Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

beksinski-eyes

beksinski-eyes
 

so, ich habe wie wild einzelne Layer gerendert und kombiniert, aber meine Monitore passen nach wie vor nicht aufeinander, auf meinem standart monitor ist das Bild deutlich zu dunkel. Auf meinem 2. sieht es eigentlich recht ausgewogen aus. Natürlich ist es grundsätzlich dunkel, aber die Highlights blitzen schön. Mein finaler Gedanke war: "lad es doch am Ring hoch, dann kannst du es mit allen möglichen Monitoren testen". Daher: evtl kommt noch ein Update.

Trotzdem eine kleine Erklärung: Angefangen hat es als reines Konterprojekt um schön organische Shapes nach Feierabend zu sculpten, weil ich in der Arbeit ewig an einer Raumstation gebaut habe und ich was organisches als Abwechslung brauchte. Es ist eine alternative Version einer Meerjungfrau.

Viel Spaß damit. Ich bin um jedes Feedback dankbar. Auch was die Farben, Hellligkeit usw. betrifft.

Schönen Abend euch
Software:
zbrush, keyshot, affinity photo
Arbeitszeit:
immer wieder herumprobiert
Postwork:
layer comp (oder was ich dafür halte)

Datum:

06.11.2018 23:06
Kategorie:
Character
Angesehen:
205x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7731

6 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von jonnydjango

  • beksinski-eyes
  • 267 im Blanche Style
  • SK 267 Prototype
  • Head Closeup
  • BioMech Boss
  • Kleiner Mech
  • Stalker - Game Model
  • Elan Mak - Star Wars Fanart
  • Realtime Labor
  • Crouching Alien
  • Prisoner - Realtime Bust
  • Condom Automat
  • fleshy flower
  • Hautststudie die 2. jetzt mit dunklerer Mundpartie
  • Hautstudie (OneShot)
  • Sakaaran Speedsculpt
  • Skull
  • Faceless LowPoly
  • Diver (LowPoly)
  • Qweked biomech rerendered
  • Back to real Low-Poly (jetzt aber richtig)
  • Armored Alien
  • Storm is coming...
  • Sea Devil Creature
  • Auge um Auge...
  • Crab Thing
  • hunting...
  • Spider Mech von der Seite
  • Spider Mech
  • Sci-Fi Creature Speedprojekt
  • Mehrzweck-Mech
  • Soldier Final
  • Anatomy LowPoly
  • Im Hive...
  • Imp (Doom3)
  • Steel Balloons
  • Anatomie Mann in Pose
  • Anatomie Mann WIP
  • Halloween
  • Ohne Gesicht und ohne Hosen...
  • 2.Versuch (die 2.?)
  • Low to High real Streetfighter
  • der Titan
  • Particle City
  • beschworen
  • Terraforming Outpost
  • Gotcha!
  • Whisky vision
  • entered
  • Vorsicht: Gewalt - Metamorphosis
  • Aliens and Eggs
  • Alien - nur der Character, keine Szene
  • Alien spotted
  • a gift...
  • AlienDome die 2.
  • Centipede
  • Die letzte Fahrt
  • Spacetrooper
  • after the rain
  • Power Suit
  • landing
  • Bild im Bild
  • step into the unknown
  • AlienPilot
  • furry guy
  • fear the reaper
  • all along the watchtower
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Gesamt: 15 Kommentare
 
Tiles schrieb am 08.11.2018 - 19:39
Top, du kommst ja echt rum. Dein Erfolg freut mich smile

Ja, von Scanline VFX hab ich schon irgendwo was gelesen. Ich denke das ist ne weise Wahl zum Film umzusatteln. Aber wie gesagt eben auch eine andere Baustelle. Hast du ja schon gemerkt, du sagtest ja selbst dass du deinen Workflow ändern musstest smile
 
 
Patrik schrieb am 08.11.2018 - 18:31
Wirklich faszinierend. Volle Sterne!
 
 
jonnydjango schrieb am 08.11.2018 - 08:53
Ja, realtime hab ich tasächlich seit einem jahr garnichts gemacht. Dafür durfte ich an einigen feature filmen (deutsche wie auch hollywood) und ner us-pay tv serie mitarbeiten. Allerdings überwiegen da environment und prop work... Ich bin bei Scanline VFX. Falls es dir was sagt.
 
 
Tiles schrieb am 08.11.2018 - 08:00
Sattelst du um? Gameassets sind ja tatsächlich eine komplett andere Baustelle als Offline Rendering smile
 
 
jonnydjango schrieb am 08.11.2018 - 07:31
Danke, ja... seitdem ich vollzeit artist bin, habe ich viel herumprobiert, von den tests aber wenig abgeschlossen. Musste erst langsam von meinem realtime zeug wegkommen. Aber ich denke ich hab meinen neuen workflow gefunden.

@ brollius: ja, das verwachsene, sich wiederholende der augen, das war stark von beksinski beeinflusst.
 
 
Tilation schrieb am 07.11.2018 - 20:26
Hi, klasse Arbei. Schön mal wieder was von dir zu sehen.
 
 
brollius schrieb am 07.11.2018 - 20:06
Ein Tribut an Beksiński?
 
 
jonnydjango schrieb am 07.11.2018 - 20:02
Danke euch smile
Ja, püppchenhaft ist anders. Hat mich aber etwas überwindung gekostet das aufzubrechen.

@Hoschie: das ist die textur. Ich schwankte zwischen blau und braun... Aber ich denke immer erst an einen blaustich und ende dann trotzdem im bräunlichen diesmal wollte ich dabei bleiben.

Ja Wigand, das mit dem wetlook ist etwas zu kurz gekommen. Wenn ich zu viel vom specpass dazugemischt habe, sah es dämlich aus. Da fehlte mir die abschließende Idee. Aber so trifft es schon ziemlich meinen geschmack (ist mir so schon zu glänzend), nur was den kontext angeht, könnte man das noch anstreben... vll lass ich das mermaid thema im titel weg und nenn sie... alien queen oder so. Moment... das ist auch schon mit assoziationen besetzt.
 
 
Wigand schrieb am 07.11.2018 - 17:43
Ich finde sie gut gelungen.
Helligkeit ist hier in Ordnung.
Da du Meerjungfrau ansprichst:
Vielleicht ein wenig mehr "Feuchtigkeitscreme" für die Haut
Ich meine Wasser/Gelglanz, Tropfen.
Dieses Volk braucht bestimmt Putzerfische, die die ganzen Löcher
abends reinigen müssen
 
 
Hoschie schrieb am 07.11.2018 - 17:38
gefällt mir sehr, die beleuchtung ist top!

kommt der lilla / blau touch aus der beleuchtung oder ist das in die haut gemischt!

von der Farbgebung musste ich irgendwie sofort an diese Lady denken


wirklich klasse!
 
 
Gesamt: 15 Kommentare
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006