Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

a gift...

a gift...
 

Wenn ich nicht so viele Ideen hätte...
Diesmal etwas aus dem Feld der Fantasy. Ausnahmsweise überwiegend in Vue gerendert. Gesculpted wurde wie immer in Sculptris. Das Grundmesh des Schamanenmädels kommt aus MakeHuman. Da man sich da mit den Reglern zu Tode regeln kann, wurde alles nachgesculptet, bis ich zu Frieden war. Danach wurde Nachtexturiert, angezogen und mit Feder u.ä. behängt. Gerendert wurde die Dame in Cycles. Der Steingolem wurde in Sculptris gesculptet und in Vue gerendert. Postwork mit Nodes in Blender.
Software:
Vue, Blender, Sculptris, Make Human,
Arbeitszeit:
15-20 Std.
Renderzeit:
ca 3 Std. insgesamt
Postwork:
Glare, Vignette, Signature, Saturation,
Tags:
Shaman, Golem, Berg, Blume,

Datum:

20.06.2014 14:25
Kategorie:
Fantasy
Angesehen:
1027x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=4971

4 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von jonnydjango

  • beksinski-eyes
  • 267 im Blanche Style
  • SK 267 Prototype
  • Head Closeup
  • BioMech Boss
  • Kleiner Mech
  • Stalker - Game Model
  • Elan Mak - Star Wars Fanart
  • Realtime Labor
  • Crouching Alien
  • Prisoner - Realtime Bust
  • Condom Automat
  • fleshy flower
  • Hautststudie die 2. jetzt mit dunklerer Mundpartie
  • Hautstudie (OneShot)
  • Sakaaran Speedsculpt
  • Skull
  • Faceless LowPoly
  • Diver (LowPoly)
  • Qweked biomech rerendered
  • Back to real Low-Poly (jetzt aber richtig)
  • Armored Alien
  • Storm is coming...
  • Sea Devil Creature
  • Auge um Auge...
  • Crab Thing
  • hunting...
  • Spider Mech von der Seite
  • Spider Mech
  • Sci-Fi Creature Speedprojekt
  • Mehrzweck-Mech
  • Soldier Final
  • Anatomy LowPoly
  • Im Hive...
  • Imp (Doom3)
  • Steel Balloons
  • Anatomie Mann in Pose
  • Anatomie Mann WIP
  • Halloween
  • Ohne Gesicht und ohne Hosen...
  • 2.Versuch (die 2.?)
  • Low to High real Streetfighter
  • der Titan
  • Particle City
  • beschworen
  • Terraforming Outpost
  • Gotcha!
  • Whisky vision
  • entered
  • Vorsicht: Gewalt - Metamorphosis
  • Aliens and Eggs
  • Alien - nur der Character, keine Szene
  • Alien spotted
  • AlienDome die 2.
  • Centipede
  • Die letzte Fahrt
  • Spacetrooper
  • after the rain
  • Power Suit
  • landing
  • Bild im Bild
  • step into the unknown
  • AlienPilot
  • furry guy
  • fear the reaper
  • all along the watchtower
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
jonnydjango schrieb am 23.06.2014 - 14:54
Vielen Dank Frank. Von der Seite habe ichs noch nicht betrachtet. Und schön zu hören, das mein Bild so wahrgenommen wird, wie ich es mir erhofft habe! smile
 
 
Frank schrieb am 23.06.2014 - 14:22
Hallo jonny. Ich würde alles so lassen wie es ist. Was da was sein soll ist eigentlich unerheblich.
Ich habe erst gar nicht versucht bei dem Steinwesen irgenwas zuzuordnen. Ich sehe diese Szene
sozusagen nur als Ganzes. Rechts das etwas mönströse,wenn auch nicht bösartige, und auf der linken
Seite das zarte und filigrane Indianermädchen. Das Bild lebt von diesem Gegensatz. Mein erster Eindruck von dem Bild war, das das Steinwesen einsam ist und das Mädchen als einzige von Ihm weis und es ab uns zu besucht. Wie ich schon geschrieben habe, Ich könnte dazu eine ganze Geschichte erzählen.
Was den grünen " Frosch " angeht. den habe ich eher als mineralische Einlagerung wahrgenommen.
Oder als eine Art magischer Lichtstrahl. Vieleicht kann das Steinwesen ja nur bei einer bestimmten Lichtsituation lebendig werden, weil es vieleicht verzaubert ist. oder,oder,......................
Eigentlich kann das Bild nicht wirklich verbessert werden. Schraubst du an dem einen Parameter, kommt bestimmt die Kritik, das ja an anderer Stelle auch noch was geändert gehört. Ich ziehe hier für mich halt eine klare Grenze . Das ist zum einen das Alien Bild,das sich natürlich noch verbessern lässt,
zum anderen Bilder wie dieses oder auch das Bild mit dem Fährmann. Hier zählt die Story.
 
 
jonnydjango schrieb am 23.06.2014 - 14:14
Glaubst du, das würde dann auch als Auge erkennbar sein? Wäre eine Möglichkeit. Nachdem Vue aber gefühlte Jahre fürs rendern von schönen Wolken braucht, steht ein rerender von dieser Szene erstmal hinter den anderen, aktuellen Projekten an.
Trotzdem vielen Dank!
 
 
Tiles schrieb am 23.06.2014 - 13:48
Ja, das hebt sich nicht wirklich ab. Ich habe eine ganze Weile gebraucht um zu erkennen dass das das Auge sein soll ^^

Ich würde das Auge als extra Stein modeln smile
 
 
jonnydjango schrieb am 23.06.2014 - 13:36
Ah! Also der Gedanke war, das der Golem ein magisch scheinendes Auge hat um ihn ein bisschen mehr Gestalt zu geben. Scheint aber nicht wirklich gut anzukommen.
 
 
Tiles schrieb am 21.06.2014 - 19:36
Das Auge meinte ich. Zumindest für mich sieht das eher nach einem Beleuchtungsfehler aus. Das hat diese Froschform. Also vermute ich mal dass Irmi auch das Auge meint. Und ja, ich weiss dass das rechts ein Troll sein soll ^^
 
 
jonnydjango schrieb am 21.06.2014 - 16:59
Danke schonmal fürs Feedback!
Ja, 5 Programme musstens sein smile Kein anderes konnte die Aufgaben vom anderen übernehmen...
2 Sachen: Tiles, welcher grüne Fleck? Das hellgrüne ist das scheinende Auge des Golems...
und Irmisato: Welcher Emeraldfrosch? smile

Und danke Frank. Die Reaktion freut mich besonders, da es der Versuch war, meinen Bildern mehr Geschichte zu geben.
 
 
Irmisato schrieb am 21.06.2014 - 14:13
Ich musste erst lachen, 5 Programme für die Szene! Aber der Programm-Mix hat sich echt gelohnt! Sieht gut aus, schön kontrastreich und die zwischen den Felsen durchquellenden Wolken geben dem ganzen einen Hauch Dramatik. Der zerquetschte Emeraldfrosch auf der Schnauze des Golem irritiert mich ein wenig, aber wer weiss, vielleicht reicht die Holde ihm ja das Blümchen, weil der Golem sie vor der Giftkröte gerettet hat.
 
 
Frank schrieb am 21.06.2014 - 10:19
Gefällt mir echt gut. Man kann schon auf den ersten Blick erkennen was das Ganze darstellen soll.
Ob man hier das ein oder andere technisch besser machen kann, ist in meinen Augen eigentlich
unwichtig. Ich könnte mir zu dieser Szene eine ganze Geschichte vorstellen.
 
 
Tiles schrieb am 20.06.2014 - 18:04
Schönes Motiv smile

Hmmm, mir sind die Steine ein wenig zu bumpig. Der grüne Fleck unten irritiert. Ich weiss nicht wo der herkommt.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006