Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

3 Glaskugeln

3 Glaskugeln
 

Da mich interessiert, wie Glasobjekte (z. B.) Kugeln durch Raytracingprogramme wie Blender dargestellt und errechnet werden, habe ich nur testweise 3 Kugeln erstellt und mit einer Glastextur versehen.

Da die Bedienung von Blender V 2.80 wieder anders aussieht hatte ich mich eher für die Version 2.79 entschieden.

Mit meinem Laptop ist die Renderleistung wohl nicht die Beste in Bezug auf die Dauer, obwohl es den Hinweis gibt, daß für die Benutzung von Blender am Besten ein Computer mit 8 GB - Ram und Nviadia-Grafikchip vorgezogen werden sollte - Stichwort "Cuda".

Mit diesem Bild wollte ich nur sehen, wie realistisch Glaskörper, her jetzt 3 Kugeln, dargestellt werden können.

Ich bin noch unentschlossen ob ich zu Hause mit meinem Computer bei Blender V 2.79 oder zu Blender V 2.80 wechseln soll.

Vielleicht muss ich mir auch einfach mehr Zeit nehmen, die neueste Version von Blender kennen zu lernen?



Software:
Blender V 2.79
Arbeitszeit:
Ca. 10 Min.
Renderzeit:
mehrere Stunden
Postwork:
Nein

Datum:

24.02.2019 14:48
Kategorie:
Tests
Angesehen:
292x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7855

4 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von Raimund Barkam

  • Anmelde-Theke (Empfangsbereich)
  • Feuerwehrauto
  • Frohe Ostern 2019
  • Blender Formel 1
  • Schachblender
  • Schachspiel / Schach-Blender
  • Schach-Blender
  • Weinflaschen mit Weinglas
  • 3 Weinflaschen und 1 Weinglas
  • Frohe Weihnachten 2018
  • Schneeraupe mit Schneemann
  • Ampel (Entwurf Nr 3)
  • Formel 1-Auto
  • Automobil
  • Zweisonnen-Park
  • Boxbeutel
  • Vogel im Flug
  • Schneeflocken
  • Vogel im Flug
  • Weinflaschen
  • Weinflaschen
  • Weinflaschen
  • 2 Feuerwehrwagen (Farbvariante 2)
  • Flughafenfeuerwehrwagen
  • VW-Caddy
  • Kalender 2016 (Impressum)
  • Beispiel einer Kalenderseite (Monat)
  • Cornellbox
  • Blenderkugeln
  • 15 Blenderkugeln
  • Schachbrett
  • Schachbrett mit ambientem u. parallelem Licht
  • Schachbrett
  • Panzer
  • Betonmischer EMurks
  • Billardtisch 2
  • Betonmischer LKW
  • Wireframe des LKW (Betonmischer)
  • LKW Betonmischer Nachbearbeitung 16.04.15
  • 2 Kugeln mit Kegeln
  • 5 Lampenkreuze
  • Raum mit Beleuchtung (Art  = Conell Box)
  • Stellplatz mit Kugel (rotes Licht)
  • 4 Kugeln mit Landschaftspanorama
  • Billardtisch (Testbild)
  • Nachtbild
  • 3 Metall und 2 Glaskugeln auf Kachelboden
  • 4er Stern mit Leuchtkugel
  • Blaues Herz (beleuchtet) mit Blumen
  • Insel mit Leuchtturm
  • Flugzeug2007
  • Kupferplatte mit 2 Spiegeln und Farbkugeln
  • 3 Kugeln mit Dosen
  • LKW
  • Farbige Glaskugeln auf orangenem Boden 2
  • farbige Glaskugeln auf orangenem Boden
  • 8 Kugeln
  • 5 Laternen
  • Feuerwehrwagen mit Drehleiter
  • Delphin (Glasdelphin)
  • Kachelraum mit Leuchtkugeln
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Gesamt: 12 Kommentare
 
Tilation schrieb am 03.03.2019 - 22:12
Eben diesen ausbleibenden Wahnsinn mit ständig neuen Versionen kann ich nicht nachvollziehen. Nur weil man das Produkt 3.0 nennt, ist es doch nicht besser. Das einzige was steigt ist die Erwartungshaltung.
Hier hauen die Jungs nach einem etwas längeren Abstand als sonst massig Verbesserungen raus und feiern sich nicht direkt als wenn Blender neu erfunden wurde. Dafür gibt es von mir einen Daumen nach oben.

Was mir auch gefällt ist der Ubuntu-Weg. Die nennen es 18.04 (Jahr 18, Monat 04) .. und so weiter.
Microsoft macht es mit Win10 jetzt auch so. Schön transparent und man sieht direkt wo man steht.

Gruß
 
 
McFly schrieb am 02.03.2019 - 10:55
Na ja Tilation. Ganz kann ich deinen Kommentar nicht nachvollziehen.
Durch die v3.0 hätte man ja deutlich machen können, dass es sich um eine ziemliche veränderte Version handelt und vieles Neu ist. Die GUI hat sich wohl recht stark verändert zur 2.79 (kann ich leider nicht beurteilen, weil ich blender nicht nutze). Meines Erachtens rechtfertigt das schon einen kompletten Versionssprung auch die Implementierung von eevee (ein cooles Tool).
So hat man ja den Eindruck, dass es nur ein paar Bugfixes gegeben hat. Man kann ja nicht immer erwarten, dass blender immer von Grund auf neu programmiert wird.
Das mit Mozilla zu vergleichen ist etwas übertrieben und finde ich selber übrigens auch nicht gut das so zu machen. Ich benutze selber Opera und da ist es leider auch nicht besser (mittlerweile sind die auch schon bei v56 angekommen). Aber davon ist ja blender noch meilenweit entfernt.
Bei Autodesk ist es üblich als Version die Jahreszahl hinten anzuhängen. Kann man geteilter Meinung sein, ob man´s gut oder schlecht findet. Am Versions-Wahnsinn änderst es aber auch nichts.
 
 
Tilation schrieb am 25.02.2019 - 21:07
Weil die .8 der große schritt ist.
Finde ich auch besser als den Weg, den Mozilla als Beispiel nimmt. Wo sind die aktuell? (Firefox 65, oh)

Ich hab jetzt sei 4 Wochen nur 2.8 am laufen und muss zugeben, dass ich auf der 2.79 gar nix mehr hinbekomme. Logisch, da sich die Bedienung sehr vereinfacht hat.
 
 
Tiles schrieb am 25.02.2019 - 16:40
Das fragen sich einige. Zeit wäre es ja ^^
 
 
McFly schrieb am 25.02.2019 - 16:19
Wenn sich soviel ändert, warum machen die eigentlich nicht eine v3.0 draus?
 
 
Tiles schrieb am 25.02.2019 - 11:58
Das ist richtig. Ich glaube aber nicht dass sich da noch wesentliche Sachen ändern werden. Eher Kleinigkeiten. Es gibt seit gestern zum Beispiel endlich Wireframe Colors. Oder sie versuchen endlich das Fake User Konzept loszuwerden. Die Beta ist auch schon recht stabil. Und so weit weg ist der erste offizielle Release von 2.80 ja auch nicht mehr. Es lohnt sich also meiner Meinung schon sich jetzt so langsam einzuarbeiten.
 
 
blenderhilfe.de schrieb am 25.02.2019 - 11:25
es gibt noch gar keinen Blender 2.80 !!!

das ist ne Beta Software - ich würde momentan dringend abraten umzusteigen.
Es ist ne einzige Baustelle.
Bis Mai/Juni wird sich noch vieles komplett ändern.

Liebe Grüße, Tobi
 
 
Tilation schrieb am 24.02.2019 - 21:40
Tipp noch: wenn du mit 2.8 alte projekte lädst, dann macht den haken bei "load UI" weg (unten links) .
 
 
McFly schrieb am 24.02.2019 - 18:23
Kugelbild - immer wieder gerne gesehen.
 
 
chrisdesign schrieb am 24.02.2019 - 16:55
Schöne Kugeln!
Ja, an Blender 2.8 führt kein Weg vorbei. Immer dran bleiben, auch wenns mal frustrierend sein kann.
 
 
Gesamt: 12 Kommentare
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006