Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Mercedes Benz AMG GTR Werkstatt

Mercedes Benz AMG GTR Werkstatt
 

Mercedes Benz AMG GTR Werkstattszene

Der 3D Film wurde für die Firma Newroom Media GmbH, für die ich im Moment arbeite, realisiert.
Das 3D Modell Mercedes Benz AMG GTR wurde mir zur Verfügung gestellt.
Der Rest wurde komplett selber gemacht.

Software: Cinema 4D 2023, Redshift, The Foundry Nuke 13, Adobe After Effekt, HandBreak
Zum schluss gibs unten den gerenderten 3D Film zu sehen:
https://youtu.be/GW6avR0KoJE
Software:
Cinema 4D 2023, Redshift, The Foundry Nuke 13, Adobe After Effekt, HandBrake
Arbeitszeit:
Lang
Renderzeit:
sehr Lange
Postwork:
Compositing mit Nuke: grading, refletions usw
Tags:
Mercedes, AMG, Benz, Mercedes Benz, CGI, Digital 3D, Automotive, Vehicle, Car, Digital, Visualization, German, Mercedes-Benz, Mercedes Benz AMG, GTR, Redshift, Auto, expensive, AMG GTR, C4D, Animation, Nuke, Adobe

Datum:

09.07.2023 19:17
Kategorie:
Fortbewegungsmittel
Angesehen:
453x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=9344
 
 

Weitere 3D Bilder von CoolZero

  • Pagani Utopia
  • Mercedes Benz AMG GTR Tunnelfahrt
  • Pagani Huayra Roadster
  • Lambogarage
  • Lamborghini Centenario Roadster
  • Ferrari Liberty Walk
  • LaFerrari Spyder
  • Ferrari LaFerrari
  • SRT Viper
  • Lamborghini Veneno
  • 918 Spyder im Hafen
  • Porsche 918 Spyder Weissach Paket
  • McLaren P1
  • Lamborghini Aventador J
  • A Beautiful Day
  • Wohnzimmer
  • Wohnzimmer
  • Pagani Werkstatt
  • Bugatti Veyron 16.4
  • Pagani Huayra Roadster Tuning
  • Car Dealer Room
  • Pagani Huayra Roadster in Office
  • Angriff der Reventon
  • Bedroom
  • Pagani Huayra
  • Die 4.5 Millionen Halle
  • Burning Wheels
  • Gemballa Mirage GT
  • Mercedes Benz 300 SL
  • Formel 1
  • Ferrari 458 in der Garage
  • TVR Sagaris
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Igstaedter schrieb am 18.08.2023 - 16:35
Das Erste was einem echt ins auge sprint ist, dass wirklich nicht sehr gute Antialiasing im Bereich der Reflektionen. Dafür das die Renderzeiten so hoch sind, sollte doch wenigstens das Bild am Ende sauber sein. Ein Bild Noisefree zu bekommen ist das eine, aber auch das AA vernünftig zu steuern ist das ander. Das kaputte AA im Bereich der Weißwerte kommt übrigens daher, das die Belichtung maßlos übersteuert! Du musst zusehen das dein Bild ausgewogener ist und deine Weißwerte nicht RGB 255 erreichen. Auch wenn du Floating point renderst ist weiss erstmal weiss, dann musst du aber über eine vernmftige Belichtung in der Post das Bild entsprechend entwickeln. Was ich allerdings nicht empfehglen würde, wäre ein Clamping im Colormanagement, denn damit ruinierst du dir deinen Farbraum. Der lässt sich auch in der Post nicht wieder herstellen, da er bereits im Rendering abgeschnitten wird und die pixel verloren sind. Deswegen wirken Bilder mit einem Falsch eingestellten CM immer so matt und Kontrastarm. Am besten ist Linear multiply und dann mit echten Lichtwerten beleuchten und den rest über die Kamerebelichtung rausholen, aber so, das deine Wieswerte nie übersteuern. Der weitere vorteil ist, das deine Bilder um längen schneller rendern, weil die Engine sich an dem AA nicht Tot-samplen muss. Ein andere Punkt um renderzeit zu sparen ist, hör auf das Bild rauschfrei zu bekommen! Am ende packt man doch eh wieder eine Filmkörnung drauf, damit das bild Natürlicher aussieht! Das andere Problem was du bekommst, wenn du kein bildrauschen mehr drin hast, sind die Tontrennungen. Am ende hast du nunmal nur einen 8Bit Output! 16-32bit dienen ja nur der Postproduktiuon, das du Flexibler dein Bild anpassen kannst, aber der Output ist und bleibt erstmal 8bit und da bekommt man Tontrennungen, wenn du einen so hohen Dynamikumfang im Bild hast. Ein Leichtes Rausch im Bild löst das auf und dein bild wirkt ironischerweise sauberer. Ich weiss der Post ist schon was älter, aber vielleicht probierst du es ja nochmal aus LG
 
 
Tiles schrieb am 10.07.2023 - 08:21
Astrein smile
 
 
Tiles schrieb am 10.07.2023 - 08:21
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006