Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Taucher Helm

Taucher Helm
 

hier mal ein Taucher Helm
Software:
Lightwave 3d / Substance
Arbeitszeit:
10 std

Datum:

02.02.2022 14:26
Kategorie:
Produkt
Angesehen:
486x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=9032
 
 

Weitere 3D Bilder von gecko

  • Just for Fun
  • test
  • Just for fun
  • Felge/ Reifen NEU
  • Just for Fun
  • Mal SCHAUEN.....
  • ein Gecko vom Gecko
  • Motor Kolben
  • Glas
  • Wiese
  • Kugel nochmal
  • HDRI neu
  • Knutsch Kugel
  • Kugel Ani
  • Die Kugel in der Kugel
  • Kugel Teil 2
  • Fernglas neu
  • Final Kugellager
  • Kugellager Aufbau
  • Kugellager Animation
  • Scheiben Animation
  • Scheiben animation
  • Glas Animation 2 CRASH
  • Glas Animation
  • Kugel Bild
  • Uhr
  • E-Auto
  • Fernglass
  • Koffer
  • Kompressor Crash Animation
  • Airbrush Kompressor
  • Dose Final
  • Zwerg Ani
  • Dose 2
  • Kardanwelle neu
  • Kettenanimation
  • Flex Merble
  • Radio
  • KUGEL
  • Helm
  • Just for Fun
  • blume
  • Renderwahn
  • Vorbau
  • Roadster
  • Auto
  • 6 Zylinder komplett mit Animation
  • Fanfare
  • 6 Zylinder mit Animation
  • Motorp preview
  • Just for Fun
  • Kugelbild
  • Kugellager
  • Animation Kette
  • robot arm 4,5,6 Inside
  • robot arm 4,5,6 Inside
  • Robot Arm
  • Kompressor
  • test
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
gecko schrieb am 10.08.2022 - 13:02
Schön das es Dir gefällt, und Danke
 
 
woodart1969 schrieb am 10.08.2022 - 10:35
Richtig gute Textur auf dem Helm. Used look und so abgeschrabbelt, wie es auch in Wirklichkeit wäre. Genial gemacht. Lighting ist super.
 
 
limonado schrieb am 01.03.2022 - 11:16
Das sieht richtig toll aus. Gerade das Material (dem Thema gehe ich leider bis heute aus dem Weg) würde ich so nie hinbekommen.

PS. Kennt jemand das Computerspiel Bioshock smile? Was das Design und die Ästhetik betrifft einfach der Hammer (ganz unabhängig davon, ob man Ballerspiele mag).
 
 
gecko schrieb am 03.02.2022 - 16:27
Danke das Du es stimmig findest und Dir die Referenz auch gefallen hat smile smile, ach ja das Bild war ein Screen Shot.
 
 
Tiles schrieb am 03.02.2022 - 12:21
Ja. Wie gesagt, für mich ist das stimmig. Danke für die Referenz smile

Was ich gerade sehe, ist der Menütab oben rechts gewollt? ^^
 
 
gecko schrieb am 03.02.2022 - 10:40
 
Tiles schrieb am 03.02.2022 - 08:33
Finde ich nicht. Für mich macht das Material durchaus Sinn. Meewasser greift Metall unterschiedlich an. Eine Referenz dazu wäre natürlich nicht schlecht.
 
 
Wigand schrieb am 02.02.2022 - 23:42
Ich finde, dass das Material widersprüchlich ist.
Man könnte meinen, es sei eine Art goldfarbenen Messing,
das schon viel Lochfraß auf seiner Oberfläche erfahren hat.
Aber trotzdem gibt es glänzende Bereiche.

Vielleicht hat sich jemand die Arbeit gemacht, den Helm zu polieren,
aber hat die zerfressenen Bereiche außer Acht gelassen?

Ich habe gesehen, dass es tatsächlich messingfarbene Helme gibt.
Aber Bronze fände ich authentischer.

Es wäre auch gut, wenn der Hintergund einen anderen Farbton hätte
als die Innenseite des Helms.

Wie wäre es, wenn du ihn auf den Meeresgrund legst, schon etwas überwachsen.
Innen drin kannst du ja einen Menschenschädel platzieren

 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006