Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Kardanwelle neu

Kardanwelle neu
 

Hab jetzt die Ani hinbekommen, und noch die Beleuchtung geändert hoffe es ist nicht zu "bunt". smile
https://www.youtube.com/watch?v=oTU4mO4MMAI
Software:
Lightwave 3d
Arbeitszeit:
4 std
Renderzeit:
8 std

Datum:

16.11.2020 10:37
Kategorie:
Produkt
Angesehen:
147x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=8693
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Gelenkwelle
  • Gelenkwelle
 
 

Weitere 3D Bilder von gecko

  • Dose 2
  • Kettenanimation
  • Flex Merble
  • Radio
  • KUGEL
  • Helm
  • Just for Fun
  • blume
  • Renderwahn
  • Vorbau
  • Roadster
  • Auto
  • 6 Zylinder komplett mit Animation
  • Fanfare
  • 6 Zylinder mit Animation
  • Motorp preview
  • Just for Fun
  • Kugelbild
  • Kugellager
  • Animation Kette
  • robot arm 4,5,6 Inside
  • robot arm 4,5,6 Inside
  • Robot Arm
  • Kompressor
  • test
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
gecko schrieb am 16.11.2020 - 18:56
die Auflösung habe ich mit 640/480 gerendert weil die Renderzeiten waren da schon 8 Std. man kann es ja natürlich auf doppelter Auflösung anschauen und da ergibt sich dieser Effect. Einen Loop habe ich auch verwendet und zwar wo die Welle oben ist 3 Mal, vorher ging das natürlich nicht!!
 
 
Tiles schrieb am 16.11.2020 - 17:44
 
 
Wigand schrieb am 16.11.2020 - 17:38
Die prinzipielle Funktionsweise kann man gut erkennen, obwohl die Pixelqualität
leider nicht so toll ist.
Wenn du einen Loop von einer Umdrehung gemacht hättest,
hättest du mehrere identische Umdrehungen hintereinander setzen können
und hättest Renderzeit gespart.

Was mir aber vom technischen Standpunkt her aufgefallen ist, es sieht
aus als wäre das "Drehkreuz" im Inneren des Gelenks an den Außengabeln
angeschweißt. In Wirklichkeit sind dort aber die Lager drin. Das Kreuz muss sich
jeweils in den Gabeln drehen können.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006