Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Segelschiff

Segelschiff
 

Hier nochmal ein Bild meines Segelschiffes, dieses mal als "Modell"- Version...
Ich hoffe es gefällt und und man kann die Details besser erkennen. (Natürlich habe ich in dem Zuge noch ein paar Kleinigkeiten ergänzt)
Software:
3DS MAX
Arbeitszeit:
Einige Stunden
Renderzeit:
4h
Postwork:
ein bisschen
Tags:
Segelschiff

Datum:

19.11.2018 12:27
Kategorie:
Fortbewegungsmittel
Angesehen:
382x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7751

4 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von Devian82

  • Die Reise...
  • Devian82, 3D-Ring edition
  • Lodge
  • Korridor
  • Sportwagen Studio
  • Standuhr
  • Erde V02
  • Diorama
  • Das vergessene Fenster
  • Bubbles
  • Zeitreise
  • O-Saft V04
  • Mechanische Hand
  • Sportwagen Outdoor
  • P51-D Mustang
  • Wohnzimmer
  • Klavier
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Devian82 schrieb am 22.11.2018 - 06:11
Ganz genau!
 
 
1963schulze schrieb am 21.11.2018 - 23:26
Ich denke es ist die "Golden Hinde" von Francis Drake. Stimmts?
 
 
Devian82 schrieb am 20.11.2018 - 20:34
Ja die Takelage ging eigentlich, jedoch war es mehr Arbeit als ich anfangs gedacht hab. Ich hatte Gott sei dank auch einen vernünftigen blueprint wo man das relativ gut in „3D“ Umdenken konnte... Aber ich hab auch auf den jeweils unteren Zipfeln der Segel gemogelt bzw. geraten. (McFly hat gut aufgepasst)

Die Takelage an den Masten und oben an den Segeln ist relativ nah am Original denke ich. Man kann sich da aber auch total drin verlieren und zum Schluss hin wird’s richtig anstrengend 😂

Übrigens super was euch alles so auffällt! Ich hab die Fehler schon garnicht mehr gesehen, höchstens unbewusst...

Deshalb: vielen Dank für die wirklich konstruktive Kritik! So macht das Spaß
 
 
Irmisato schrieb am 20.11.2018 - 13:38
Ich bin im echten Leben immer fassungslos, wie man das Vertäuungssystem durchschauen kann. Ich kapiers nicht.
Du scheinst es voll zu verstehen. Tolle Arbeit!
 
 
Tiles schrieb am 20.11.2018 - 08:38
Ja, sehr geiles Schiff.

Klitzekleines Detail: Planken laufen immer längs der Maserung, niemals quer. Du hast da ein paar Planken quer und schräg gemappt. Unterhalb der Ballustrade hinten, und oben die Umrandung.
 
 
chrisdesign schrieb am 19.11.2018 - 22:59
Wunderschön modelliert mit vielen Details.
Klasse Arbeit! Nur die Holzfarbe ist mir etwas zu "grünlich".
 
 
McFly schrieb am 19.11.2018 - 17:22
Wirklich Toll. Das Licht könnte tatsächlich etwas spannender sein. Da geht das Transluzente der Segel etwas verloren. Jammern auf hohem Niveau.
Gefällt mir besser wie die andere Version und das fand ich schon nicht schlecht.
Ein Fehler hab ich aber entdeckt. Das hintere Segel wird durch ein Seil geschnitten. Hab´s aber erst in der Vergrößerung gesehen. Übrigens tolle Details.
 
 
Devian82 schrieb am 19.11.2018 - 13:19
Danke euch!

@Grayst: Auch dieses Bild habe ich mit dem ART gerendert. Ich kann mich irgendwie nicht trennen ;-)
Ich habe zur Beleuchtung ein relativ hochaufgelöstes Studio HDRI genommen, da es in diesem Fall viel schneller rechnet. Bei aufwändigen Szenen und phys. Lichtern geht die Renderzeit arg in die Knie. Obwohl ich das nicht ganz verstehe... Egal, das ist ein anderes Themas.
 
 
grayst schrieb am 19.11.2018 - 12:59
Also, das Modell finde ich super und auch das Holz kommt gut rüber.

Was ich anmerken würde, wäre die Beleuchtung. Versuch mal ein anderes Lichtset, bei dem auch mehr Licht von der Seite und vielleicht auch etwas von hinten kommt - also, klassisches 3Punkt Set.

Womit renderst Du denn?
Arnold?
Scanline?


 
 
Graf | Ics schrieb am 19.11.2018 - 12:58
Nice!
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006