3D Bilder

iMac-Model

iMac-Model
 

Einer meiner 1. 3D-Models mit Cinema4D
Tags:
Cinema4D

Datum:

10.03.2011 14:08
Kategorie:
Anfänger
Angesehen:
2793x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=1536

1 Bewertung
 
 

Weitere 3D Bilder von Ro0kie

  • Bender v0.2c
  • Bender v0.1
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
oonibbleroo schrieb am 11.03.2011 - 11:33
wie Hexa schon sagt: ruhig viel näher dran, licht dabei auch deutlich heller.
statt einer "zimmerecke" wäre eine hohlkehle schöner, da mann dann die übergänge zwischen den senkrechten und horizontalen flächen nicht sehen kann. somit bildet der hintergrund einen kaum definierbaren raum.
was auch meist besser wirkt, ist wenn du die spiegelung des bodens schön glossy machst. die spiegelung kann dann auch bedenkenlos aus dem bild ragen.
zum modelling kann ich nicht so viel sagen auf die entfernung. könnte ultra präzise und sauber sein, oder auch das gegenteil wirkt auf jeden fall sehr solide.
guck dir am besten apple-werbung an und versuch dir "abzuschauen" was denn idr das bild bzw die beleuchtung ausmacht und versuch dich daran zu orientieren. wenn du die genauen unterschiede entdeckst, ist das aber schon die grundlage für die nächsten schritte. daran kannst du dann ja arbeiten.
für das erste modell in c4d sieht es aber auf jeden fall schon sehr gut aus.
 
 
Ro0kie schrieb am 10.03.2011 - 18:12
Danke für das gute Feedback ! smile
 
 
Hexa schrieb am 10.03.2011 - 15:39
Hiho, vom Modeling her sieht es schon gar nicht schlecht aus. Aber versuche es besser in die Scene zu setzen. Das Licht und die Kameraeinstellung finde ich persönlich unausgewogen. Es geht ja um das Objekt und hier zeigst du viel zu viel von dem leeren Raum.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006