Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Forum > richtig exportieren

richtig exportieren

12.04.2012 15:58
 
anfängerDo. 12 Apr. 2012, 15:58 Uhr
hey leute,

hoffe ich bin hier richtig. ich habe eine frage zu blender. wenn ich mein mesh mit texturen belege und das modell rendere sieht das modell gut und genau so wie ich es will aus. aber sobald ich es exportiere und in bsw. Unity3d importieren will, sind die texturen verschwunden und einige seiten des mesh´s sind unsichtbar. mache ich was beim exportieren falsch oder muss ich zusätzlich noch etwas einstellen.
bitte um schnelle antwort, das problem quält mich schon seit langer zeit.

GuyGoodDo. 12 Apr. 2012, 17:07 Uhr
Also du solltest mal das Format und ggf. den Exporter nennen, mit dem du aus Blender heraus exportierst.
Dass die Textur fehlt, kann verschiedene Ursachen haben. Zum Beispiel eben, dass die Texturkoordianten nicht mit exportiert werden?
Wenn dein Mesh Löcher hat, könnte es vielleicht auch am Exporter liegen, aber meist liegt es wohl eher am Modell selbst. Da hast du einfach "schlecht" modelliert und Polygonflächen sind womöglich verdreht?
Sind nur einige Ideen, aber Format und ggf. Exporter wäre schon interessant.
Das war jetzt nur so kurz ne theoretische Beleuchtung deines Problems, ansonsten wende dich mal an jemand der auch Blender nutzt und mit Blender + Unity Erfahrung hat
TilesFr. 13 Apr. 2012, 09:08 Uhr

bitte um schnelle antwort, das problem quält mich schon seit langer zeit.


Peitsche bitte wieder weglegen. Niemand der freiwillig hilft will sich auch noch antreiben lassen. Das schreckt höchstens ab

Grundsätzlich kann Unity sogar mit Blend Files umgehen. Mit Obj und FBX sowieso. Mach ich hier ohne Probleme. Also liegt das Problem wohl irgendwo auf deiner Seite. Zum Beispiel ein falsches Format wie 3ds.

Wenn nur ein Material drauf ist kannst du als Obj exportieren. Futtert Unity ohne Probleme. Sobald mehr als ein Material auf dem Mesh ist kommt Unity aber ins Straucheln. Der Obj Importer kann damit nicht umgehen. Ist als Bug gemeldet, ich habe aber noch nicht gecheckt ob der Bug nicht inzwischen in 3.51 behoben wurde. Nachdem die 3.51 aber erst gestern erschienen ist denke ich mal dass du noch mit der 3.42 oder der 3.5 arbeitest. Und da isses so.

Jedenfalls, wenn du mehr als ein Material auf dem Mesh hast solltest du als FBX exportieren.

Zweiter Stolperstein, Blender hat ganz doofe Default Settings für den Im und Export. Und merkt sich die nicht. Man muss also jedesmal wieder nen Haken an "Selected Objects" machen, weils sonst die Lichter und die Kamera mitexportiert. Ich habe schon versucht die Jungs zu überzeugen da nachzubessern. Kein Erfolg. Also heisst es damit leben. Wie gesagt, beim exportieren Haken an Selected Objects.

Back in Unity, datt verhaut die Normalen. Also nicht auf Import lassen wie es vorgeingestellt ist, sondern Recalculate machen. Bin mal gespannt ob sie die Macke auch irgendwann mal fixen ...

Und dann sollte das eigentlich fluppen smile

 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006