Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Forum > Kamera für Projection Mapping – Irgendwas mache ich konsequent falsch. Nur was?

Kamera für Projection Mapping – Irgendwas mache ich konsequent falsch. Nur was?

07.01.2022 10:04
 
InvestigationboardFr. 07 Jan. 2022, 10:04 Uhr
Guten Morgen, liebe Leute,

seit ein paar Tagen setze ich mich intensiv mit dem Modellieren nach Fotovorlagen (Blender 3.0) auseinander. Ich benutze FSpy und habe gefühlt 50h Tutorials angesehen und nachverfolgt wie man Viewpoints und Kameraposition ermittelt, importiere FSpy nach Blender, weise der Fläche einen UV Projection Modifier zu, sehe die Projektion auf der Fläche etc. etc. .

Die Projektionskamera rühre ich nicht an.

Die neue Kamera (quasi RenderCam) verbinde ich als Ausgangspunkt mit dem Active View. Doch dann beginnt das Problem. Wähle ich die RenderCam aus und bewege sie, dann bleibt die Projektion wie angenagelt stehen. Das heißt ich sehe wie sich die Konturen meines groben Modellings bewegen. Die Projektion bewegt sich aber (relativ) nicht mit.
Egal welches Tutorial ich nachbaue. Jedesmal scheitere ich an dieser Stelle. Das heißt, ich mache einen Fehler immer wieder. Nur bin ich zu sehr im Tunnel, dass ich nicht sehe, welcher Fehler das ist. Hat jemand einen Rat, bitte? Vielen Dank im Voraus.

P.S.: Kleine Nebenfrage: Kennt jemand das Problem, dass CTRL+T den Node Wrangler im Shader Editor nicht öffnet? Mac Tastatur. (aber das ist Pillepalle im Vergleich zur Hauptfrage ...)
 
TilesFr. 07 Jan. 2022, 10:21 Uhr
P.S.: Kleine Nebenfrage: Kennt jemand das Problem, dass CTRL+T den Node Wrangler im Shader Editor nicht öffnet? Mac Tastatur. (aber das ist Pillepalle im Vergleich zur Hauptfrage ...)


Den Teil kann ich beantworten ^^

Da musst du einen neuen Hotkey zuweisen. Mac kennt kein ctrl. Sondern das ist da der oskey. Mit der Default Keymap geht das. Die Blender Devs haben da was reinkonstruiert dass in der Default Keymap die standard Hotkeys dann auf oskey reagieren. Aber das schliesst die Addons nicht ein. Und wenn jemand in seinem Addon ein ctrl einbaut dann wird das schlicht nicht erkannt. Genausowenig wie wenn du unter Windows eine custom Keymap machst, und die dann unter Mac nutzen willst. Dann scheitert das System auch kläglich. Das musst du dann alles von Hand auf oskey umstellen.

Mit dem Rest bin ich allerdings gerade aufgeschmissen. Sorry. Motion Tracking und Camera Matching ist ein ganz eigenes Kapitel. Und mit FSpy habe ich auch noch nie gearbeitet. Das höre ich gerade zum ersten Mal.
 
TilationFr. 07 Jan. 2022, 12:13 Uhr
Moin,

FSpy hört sich nach dem Werkzeug an in dem du 2 Achsen eines Fotos nachzeichnest (Bsp n Zimmer die Kanten im Raum) und dann kann da Programm den FOV und die Winkel der Kamera berechnen. Feine Sache sowas..




Das war es dann aber auch gewesen. Du musst dann Halt deinen Boden und zB die angemarkte Wand bauen und DANN die Kamera da hinschieben(nicht drehen), dass diese die gemodelten Kanten so sieht wie es im Original ist.
Danach würde ich dann die Position und Rotation der Kamera fixieren.

Mit etwas probiererei geht es auch ohne FSpy, kann aber tricky werden, wenn man den FOV des Fotos nicht kennt....


FOV ist übrigens das Verhältnis aus Sensorgröße und Brennweite... Wenn nur die Brennweite angegeben ist, dann meint man idR. die relative Brennweite bei einem Vollformatchip . .
 
InvestigationboardFr. 07 Jan. 2022, 15:36 Uhr
Vielen Dank für Eure Bemühungen. Ich werde mich da jetzt weiter durchkämpfen. Kann doch nicht sein, dass ich in den Tutorials regelmäßig denselben Punkt übersehe.

@ Tiles: Danke für den Rat, um die nebenfrage zu lösen.
 
TilationFr. 07 Jan. 2022, 21:31 Uhr
Vielleicht kannst du ja einen Screenshot/Video machen und erläutern was passieren soll und was stattdessen passiert. So schwer wirds hoffentlich nicht sein. Denkblockade vielleicht smile
 
InvestigationboardMo. 10 Jan. 2022, 08:15 Uhr
Problem behoben. Es war schlimmer als eine Denkblockade. Es war die falsche Ansicht.

Danke für Eure Bemühungen.
 
TilesMo. 10 Jan. 2022, 09:39 Uhr
Die offensichtlichsten Dinge sind die gemeinsten ^^

Glückwunsch dass du es gelöst bekommen hast smile
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006