Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Forum > Texture für ein Trommelfell erstellen oder downloaden

Texture für ein Trommelfell erstellen oder downloaden

23.12.2021 23:16
 
ArchajaDo. 23 Dez. 2021, 23:16 Uhr
Hallo! Hat jemand eine Idee, wie man solch ein Material erstellen kann? Oder weiß jemand eine Seite, wo man so etwas downloaden kann? Es ist schwierig, weil bei "Skin" oder "animal skin" immer was mit Fell kommt oder menschliche Haut. Wenn man "drum skin" eingibt kommen nur moderne Trommeln mit so einer Art Plastikfell raus. Und um es selbst zu erstellen, bin ich (noch) nicht gut genug. Wäre auch schon für ein paar Ideen und Tipps dankbar, an denen ich dann selber weiterbasteln kann.
Vielleicht kann man es ja auch als Bild auf das Mesh machen, aber da kenne ich mich kaum aus.
Damit Ihr wisst, was für eine Art Material ich meine, hab ich das Bild hochgeladen.
Danke!
P.S. gesucht hab ich schon bei BlenderKit und nat. über Google
 
 
TilesFr. 24 Dez. 2021, 09:28 Uhr
Such mal nach Leder oder Haut, da ist sicher was dabei. Oder du suchst nach Trommelfellen in Grossaufnahme. Ansonsten prozedural. Musgrave. Noise. Frohes Gefummel smile

 
ArchajaFr. 24 Dez. 2021, 19:37 Uhr
@Tiles: Leder ist was anderes als "Trommelhaut", sieht auch anders aus und Haut hab ich ja schon probiert.... Aber trotzdem Danke für die Antwort. Notfalls fummle ich halt
@ IWui: evermotion: Fehlanzeige. Aber in turbosquid bin ich mit einer Trommel fündig geworden. Super! Wenn ich die 6.30 Dollars berappe, bekomme ich dann ein (fertiges) 3-D Mesh in Blender? Kenne mich gar nicht aus und kämpfe gerde noch mit BlenderKit. Danke
 
IWuiFr. 24 Dez. 2021, 21:13 Uhr
Ich weiß, die Blenderleute wollen immer alles umsonst haben. Also es ist so, Turbosquid ist eine Plattform auf der man Modelle inklusive Texturen kaufen kann, ebenso cgtrader, Evermotion, Dosch Design usw., natürlich gibt es dabei 3 Dinge zu beachten:
1. Ist das Modell ordentlich modelliert?
2. Wird das Modell in einem Dateiformat verkauft das man einlesen kann?
3. Müssen beim importieren die Texturen an den verwendeten Renderer angepasst werden.
Zu alle dem gibt es Vorschaubilder. Das ist ein ganz normaler Prozess den man verinnerlichen sollte bevor man etwas kauft. Die Blenderleute können jetzt gerne auf mich einhauen, kein Ding damit kann ich umgehen.
 
MahlstromFr. 24 Dez. 2021, 22:28 Uhr
Bei solch speziellen Sachen könntest du auch mal bei Anbietern nachfragen. Vll überlassen sie dir ein Foto das du nutzen darfst. Das kann Ebay sein oder andere Online-Märkte, mehr als nein sagen können die nicht. Meine Erfahrungen sind bisher immer positiv verlaufen.

Wie ich es machen würde:

Tierhauttextur besorgen oder selber generieren und mit Substance Painter, Armor Paint oder Quixel Mixer aufs Model bringen und anpassen, bis es richtig aussieht. Dann wenn es gar nicht weitergeht ein paar Scheine hinlegen.

LG Mahlstrom

 
ArchajaSo. 26 Dez. 2021, 13:30 Uhr
Ich weiß, die Blenderleute wollen immer alles umsonst haben. Also es ist so, Turbosquid ist eine Plattform auf der man Modelle inklusive Texturen kaufen kann, ebenso cgtrader, Evermotion, Dosch Design usw., natürlich gibt es dabei 3 Dinge zu beachten:
1. Ist das Modell ordentlich modelliert?
2. Wird das Modell in einem Dateiformat verkauft das man einlesen kann?
3. Müssen beim importieren die Texturen an den verwendeten Renderer angepasst werden.
Zu alle dem gibt es Vorschaubilder. Das ist ein ganz normaler Prozess den man verinnerlichen sollte bevor man etwas kauft. Die Blenderleute können jetzt gerne auf mich einhauen, kein Ding damit kann ich umgehen.


Ja, danke. Das hatte ich gemeint. 6.30 Dollar sind nicht so viel, das kann man gut zahlen, mache ich auch gerne.

Aber ein paar Fragen ergeben sich da schnell. Hier sind die Daten des Objekts.
Photorealistic 3D model of African leather goatskin drum.
FORMATS:
.max 2016
.obj (17,542 polys)
TEXTURES:
4K 4096 x 4096 / 24 bits TIF
Color
Normal
Specular
Gloss
Ambient Occlusion
Cavity
Render was made with Marmoset Toolbag 2

Ich hab nicht viel gefunden zu importierbaren Formaten, aber die obigen waren jedenfalls nicht dabei. Kann blender das? Und die RenderEnginge kenne ich auch nicht. Und woran sieht man eigentlich, ob das Modell "ordentlich modelliert" ist??
 
ArchajaSo. 26 Dez. 2021, 13:39 Uhr
Bei solch speziellen Sachen könntest du auch mal bei Anbietern nachfragen. Vll überlassen sie dir ein Foto das du nutzen darfst. Das kann Ebay sein oder andere Online-Märkte, mehr als nein sagen können die nicht. Meine Erfahrungen sind bisher immer positiv verlaufen.

Wie ich es machen würde:

Tierhauttextur besorgen oder selber generieren und mit Substance Painter, Armor Paint oder Quixel Mixer aufs Model bringen und anpassen, bis es richtig aussieht. Dann wenn es gar nicht weitergeht ein paar Scheine hinlegen.

LG Mahlstrom



Danke für die Antwort! Ich glaube aber, daß das meine Fähigkeiten (noch) weit überschreitet. Und mein Zeitkontingent auch Das ewige rumprobieren, Tutorials anschauen, googeln und, last but not least, Euch fragen kostet endlos Zeit.
 
WigandSo. 26 Dez. 2021, 14:16 Uhr
Das ewige rumprobieren, Tutorials anschauen, googeln und, last but not least, Euch fragen kostet endlos Zeit.


Das ist halt so, tut mir/uns leid.

Es ist wie eine mehrjährige Ausbildung, oder ein Studium, bis man einigermaßen zufrieden mit sich ist.
Und dann muss man auch laufend die Bedienung der Software umlernen.
Es kommt immer Neues hinzu.

Ich finde sogar, dass die Beschäftigung mit diesen Techniken eine der umfassendsten überhaupt ist.
Man versucht immerhin die Realität abzubilden.
 
JoleSo. 26 Dez. 2021, 16:08 Uhr

Aber ein paar Fragen ergeben sich da schnell. Hier sind die Daten des Objekts.
Photorealistic 3D model of African leather goatskin drum.
FORMATS:
.max 2016
.obj (17,542 polys)
TEXTURES:
4K 4096 x 4096 / 24 bits TIF
Color
Normal
Specular
Gloss
Ambient Occlusion
Cavity
Render was made with Marmoset Toolbag 2

Ich hab nicht viel gefunden zu importierbaren Formaten, aber die obigen waren jedenfalls nicht dabei. Kann blender das? Und die RenderEnginge kenne ich auch nicht. Und woran sieht man eigentlich, ob das Modell "ordentlich modelliert" ist??

Modell-Import:
Blender kann keine .max Dateien importieren aber .obj Dateien auf jeden Fall.
Textur-Import:
Die Textur-Formate kann Blender ebenfalls sämtlich verarbeiten - wenn du weisst wie man die zuordnet. Ansonsten eben etwas einarbeiten vermittels Tutorial über Texturen, denn ohne ein gewisses Grundwissen kommst du in keinem 3d-Programm weiter. (Oder eben von jemand machen lassen.)

Gruß
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006