Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Forum > Gerendert sieht's aus wie im Nebel

Gerendert sieht's aus wie im Nebel

14.11.2020 13:32
 
HerbieSa. 14 Nov. 2020, 13:32 Uhr
Ich habe einen Kalender gebaut, der an einer Wand hängt. Sieht im Ansichtsfenster ganz gut aus. Aber sobald ich das rendere, mit dem hauseigenen C4D-Render, sieht es ganz milchig aus, wie im Nebel. Wenn ich nur eine Idee hätte, woran das liegen könnte. Ich habe garantiert nirgends Nebel erzeugt oder aktiviert.
1. Bild ungerendert, 2. Bild gerendert



 
 
MahlstromSa. 14 Nov. 2020, 14:14 Uhr
Hi Herbie, schwer zu sagen woran das liegt ohne die Szene zu kennen. Ist es nur eine Reflektion oder von GI zu hell... aktiviere mal das Farb-Mapping bei Effekte in den Rendereinstellungen. Vll hilft das schon.

LG Mahlstrom
 
TilesSa. 14 Nov. 2020, 15:04 Uhr
Ich würde auch mal die Texturauflösung checken.
 
HerbieSa. 14 Nov. 2020, 15:33 Uhr
Danke für eure Antworten! Diese vorderste Kalenderseite ist eine Ebene mit der Größe X 24.3 cm und Y 31.5 cm. Die Textur ist ein jpg mit der Größe 771 x 1000 Pixel. Sie füllt die ganze Ebene aus, auch die weißen Bereiche mit der Beschriftung sind da drauf. Ich werde das alles weiter untersuchen, aber jetzt muß ich erst mal schlafen gehen. Letzte Nacht war zu kurz.
 
KullerkeksSa. 14 Nov. 2020, 18:04 Uhr
Ich tippe auch darauf, dass die Mattheit von den Reflexionen kommt (breite Speculars).
 
HerbieSa. 14 Nov. 2020, 19:42 Uhr
Problem gelöst! Ich danke euch sehr. Dieser Kalender verträgt einfach kein Glanzlicht. Super, jetzt kann ich weitermachen.
 
HerbieSa. 14 Nov. 2020, 19:45 Uhr
 
TilationSa. 14 Nov. 2020, 20:27 Uhr
Dein Renderer macht hier nicht unbedingt einen Fehler. Stichwort: Fresnel

Gruß
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006