Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Forum > Normal Map Software

Normal Map Software

06.10.2020 20:14
 
Jander2005Di. 06 Okt. 2020, 20:14 Uhr
Ich möchte wissen, ob es eine günstige Möglichkeit gibt, an einen Normal Map Generator zu kommen.

Ich habe eine freie Software versucht, und war mit dem Ergebniss nicht zufrieden. Es war aber eine Demoversion, die ich erstmal Freischallten muss, um an die vernünftigen Ergebnisse zu kommen.

Schliesslich habe ich ein Online Map Editor gefungen, und bin mit dem Ergebniss zufrieden. Es sieht sehr viel Realistischer aus. Im Grunde reichen mir die Funktionen, aber ich möchte wissen, ob es noch eine andere Möglichkeit gibt. Vor allem sollte sie nicht allzu teuer sein.

Für Shader Map 4 müsste ich mindestens 100 Euro zahlen. Aber wenn ich mit dem Online Editor bessere Ergebnisse erhallte warum herumsuchen.

Ich brauche lediglich die Normal map, und einmal die Spec Map. Mit den anderen Shader kann ich nichts anfangen.

Es gibt ein Plugin von Photoshop, mit dem ich aus einem Bild eine Normal Map machen kann. Ich habe aber die Elements. Die ist stark abgespeckt.

Lohnt sich überhaupt eine Vollversion, wenn ich ohne Probleme zumindestens Zwei Shader online bearbeiten kann ?

So wie ich gesehen habe, benutzt die eine Version eine Schwarz Weiss Textur als Vorbild, und errechnet daraus die Normal Map.

Die Online Version lädt eine farbige Textur, und errechnet daraus eine Normal Map. Diese sieht nauch ganz anders aus. Vor allem kann ich dann für die Spec die richtigen Werte nehmen, und muss sie nicht umständlich mit Photoshop machen.

Die freie Demo lädt eine Displacement Textur in Schwarz Weiss, und errechnet daraus die Normal. Das Ergebniss ist nicht grade Umwerfend. Zumindestens mit der Online Version erhallte ich wahrscheinlich ein realistisches Bild.

Die Vollversion von Shader Map 4 unterstützt mehrere Formate. Aber ob ich mit diesen Einstellungen zu einem besseren ergebniss komme sei mal dahingestellt.

Habt ihr eventuell noch was auf Lager ?
 
 
TilesDi. 06 Okt. 2020, 21:09 Uhr
Blender. https://www.blender.org/
XNormal gibts auch noch. https://xnormal.net/

Und eine Normalmap lässt sich natürlich auch aus einer Textur rausrechnen. Gimp hat ein Plugin dafür.
 
MahlstromDi. 06 Okt. 2020, 21:24 Uhr
Wenn du in Cinema unterwegs bist, nimm doch den Normalizer-Shader bei Effekte, der ist dafür gedacht.
 
SleepyMi. 07 Okt. 2020, 11:23 Uhr
Es gibt ja mehre Wege:

Man kann eine Diffuse in eine Normalmap umrechnen oder man arbeitet direkt mit einer Graustufenmap die man eine Normal umrechnet.

Benutzt du eine Diffusemap die du nicht selber erstellt und zb aus dem Internet runtergeladen hast dann kommt es auf die Qualität dieser Textur an egal welches Programm du verwendest, wenn deine Rohtextur Artefakte hat wird man diese auch in der Normal sehen egal wie viel deine Normal Software gekostet hat.

Es ist auch ein Unterschied Texturen einfach nur in eine Normal umzurechnen oder eigene Materials zu erstellen.

Ich mache alles mit dem Substance Designer und finde es die beste Software zum Texturen bauen oder für die Fehler Fehlerkorrektur. Substance Designer ist allerdings auch nicht einfach zu lernen.

 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006