Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Forum > Maping

Maping

12.01.2020 07:58
 
ookilleehnooSo. 12 Jan. 2020, 07:58 Uhr
Ich arbeite mit 3ds Max 2015

Hallo ihr lieben, ich drehe gerade durch^^ saß die ganze Nacht an einem Proplem und weis mir nicht mehr weiter zu helfen obwohl die lösung warscheinlich so simüel ist. Erst einmal ein Bild zu meinem Projekt:

https://gyazo.com/cf9444467b087a45b38dcb5f64a5c9c6

Wie ihr seht möchte ich für ein Spiel (Second-Life) einen Bilderramen aus Hexagonen machen.

Bis jetzt habe ich: Mit NGon ein Hexagon gemacht und habe dieses Extrudiert. Habe es ein ein Editable Mesh verwandelt Dann habe ich es per "Instance" Kopiert und es so angeordnet wie ihr es auf dem Bild sehr. Per Attach habe ich alle zu einem Objekt zusammen gefasst. Als nächstes habe ich ein "Unwrap UVW" Drübergelegt....habe die vorderen Flächen Markiert und "Peel Mode" gemacht. Das gleiche mit den hinteren und seitlichen Flächen.
Dann habe ich es wieder in ein Editable Mesh verwandelt...habe wieder die vorderen Flächen ausgewählt. Habe den Mapeditor geöffnet, eine standart Map ausgewählt und sie auf die angewählte Flächen angewendet.

Nun seht ihr aber das die Skalierung in keinster weise hinhaut und ich habe keine Ahnung wie so.
 
McFlyMo. 13 Jan. 2020, 16:31 Uhr
Es wäre hilfreicher du würdest ein paar Screenshoots aus 3ds max hier posten. So wird´s eher "Raten ins Blaue".
Wenn ich deine Beschreibung aber richtig deute würde ich zu 99,9% vermuten, dass du unnötige und sich überlappende Polygone in deinem Drahtgittermodell hast. Das kann beim unwrapen zu unschönen Verzerrungen führen. Aber wie gesagt - so kann ich nur vermuten und dir nicht wirklich helfen.
Noch eine Bitte an dich. Etwas mehr auf die Rechtschreibung achten. Das würde es einem auch einfacher machen deinen Beitrag zu verstehen.
 
ookilleehnooDi. 14 Jan. 2020, 02:07 Uhr
Der Fehler wurde gelöstsmile. Es lag an der sklallierung der UV Mapp, dort hatte ich einen fehler. Trotzdem danke.
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006