Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Forum > Problem mirt Special Effekt Star Trek

Problem mirt Special Effekt Star Trek

07.11.2019 17:35
 
Jander2005Di. 19 Nov. 2019, 18:25 Uhr
Ich habe mir ein paar Videos auf Youtube angesehen.

Zumindestens mit 2 oder 3 konnte ich was anfangen, aber die kommen später.
Ich habe mit Thinking Particles einen Hyperraum erstellt. Die Kapseln werden in das richtige Format gezerrt. ich muss aber eine möglichkeit finden, wie ich die langgezogenen Sterne verlangsamen und schneller machen kann.

So wie ich gesehen habe kann ich maximal 500 Einheiten Menge machen. Weiter oben geht es nicht. Vor allem scheint Cinema Probleme zu haben für TP Keyframes zu setzen. Wenn ich am Anfang die Geschwindigkeit der Sterne auf 0 habe, kann später keine höhere geschwindigkeit mehr setzen. Ist das ein Bug, oder ist das wirklcich vorgesehen ? Ich möchte die Geschwindigkeit etwas höher haben aber sobald ich in der Zeitleiste einen Wert von 0 mache und ihn auf 950 skalieren möchte, macht er nichts.

Bei menge ist bei 500 Schluss. Die geschwindigkeit genau das selbe. Ich will von 0 bis 50 einen kleinen Wert haben und ihn schliesslich skalieren. Abder sobald ich einen Wert gesetzt habe, kann ich ihn nicht mehr in der Zeitleiste ändern.
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006