Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Forum > Animationen in verschiedene Dateien auslagern?

Animationen in verschiedene Dateien auslagern?

01.11.2019 14:44
 
polygonFr. 01 Nov. 2019, 14:44 Uhr
Hallo,

ich wollte mal fragen wie ihr das macht. Aktuell mache ich es so, dass ich mehrere Animationen für eine Maschine erstelle. Allerdings lagere ich jede Animation in eine seperate Datei aus. Das hat natürlich gewisse Nachteile. Ändert man irgendwo etwas, müsste man es theoretisch dann überall so ändern.

Der Grund warum ich das gemacht habe, waren die verschiedenen Kameras, Lichter ect. Damit die sich nicht ins Gehege kommen. Oder wenn ich das Camera Toogle nutze, ist die Sicht immer aus ein und der selben Kamera.

Ich bin jetzt aber an einem Punkt, wo ich es schon arg umständlich finde und nervt. Kann man dass doch irgendwie spliten oder aufteilen, dass jeder Abschnitt ihre eigenen Lichter und Kameras ect besitzt?

Ich dachte zuerst dass mir da die "Scene" weiterhelfen konnte, aber hatte nicht so geklappt wie ich wollte. Da tauchen nur die View Layers auf, World, Scene Collection und Objects auf. Dort konnte ich aber keine "neue Scene" erstellen.

Danke im Voraus.

 
polygonFr. 01 Nov. 2019, 15:48 Uhr
Ich hab mir die Frage glaub selbst zum TEIL beantwortet.

Und zwar habe ich die Scene Collections genutzt. Dachte der Hintergrundgedanke war eher das Strukturieren von Gruppierungen.

Allerdings wenn ich im Viewport die Kamera anklicke, ändert sich da nichts, sobald ich eine Collection deaktiviere. Weiß da wer Rat? smile

 
polygonFr. 01 Nov. 2019, 16:05 Uhr
Habs gefunden.


Aufgeteilt habe ich die Lichter, Kameras und Objekte in Collections.

Und unter dem Reiter "Scenes", habe ich die aktive Kamera gewechselt.


Danke trotzdem.
 
TilationFr. 01 Nov. 2019, 17:32 Uhr
Wenn du bock auf etwas experiementieren hast, dann lädst du dir mal auf https://builder.blender.org/ die 2.82 runter. Oder die 2.81 geht hierfür auch.
Du kannst dann einfach via Klick auf das grüne Kamerasymbol im Outliner (der Objektmanager oben rechts) die aktive Kamera wechseln.

Ansonsten Arbeitet man Seit 2.8 (und auch früher glaub ich) mit Kamera Markern.
Auf (zB) Frame 1 machst du Kamera1 aktiv und gehst dann unten in der Timeline auf "Marker" und dann "bind kamera to marker"
(Beispieldatei hängt an)
 
polygonFr. 01 Nov. 2019, 18:25 Uhr
Danke dir. Ich probiers mal smile

 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006