Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Forum > Erlernen von Cinema 4D / Externer Renderer

Erlernen von Cinema 4D / Externer Renderer

15.01.2019 13:12
 
jabo123Di. 15 Jan. 2019, 13:12 Uhr
Hallo Leute,
ich brauche dringend eure Hilfe!
Ich bin Grafikdesigner und habe bis jetzt ausschließlich im 2D-Bereich gearbeitet (Ps, Ai, Id, Ae usw.).
Bisher habe ich unsere Produktvideos mit After Effects erstellt.
Mein Chef möchte aber, dass unsere Produkte in unseren Produktvideos im 3D-Raum animiert werden sollen. Leider ist das mit After Effects nicht mehr möglich.
Deshalb brauche ich eine 3D-Software, die einfach zu bedienen und schnell erlernbar ist. Ich habe mich C4D entschieden.

Ich möchte C4D für folgendes verwenden:

- Animation von Zigarettenpackungen und -Dosen inklusive des darin enthaltenen Tabaks. Die Objekte sollen rotieren, der Deckel/die Packung soll sich öffnen und der Tabak darin soll sich mit Zigarettenpapier zu einer Zigarette drehen.
- Ich möchte fotorealistische Bilder mit realistisch aussehenden Materialien erzeugen (Papier, Pappe, Plastikfolie, Tabak).
- Ich möchte Werbematerialien modelieren, mit unserem Design texturieren und in Anzeigen (Photoshop) platzieren.

Hier ein paar Fragen:
- Ist es möglich .dae-, .zae- und .ard-Dateien in C4D zu importieren?
- Brauche ich einen externen Renderer um fotorealistische Abbildungen der Produkte zu erzeugen wie z.B. Arnold, Octane, Redshift, Maxwell?
- Welcher Renderer würde sich am besten für meinen Rechnern eignen? (iMac Retina 5K, 27-inch 2017) CPU 4,2 GHz Intel Core i7, RAM 32 GB 2400 MHz DDR4, GPU AMD Radeon Pro 580 8192 MB

Ich habe bereits den Maxon Support und greyscalegorilla.com kontaktiert. Beides allerdings nur mit mäßigem Erfolg, da keine Information zu externen Produkten gegeben werden kann.
Ein weiteres Problem: Ich habe nur 3 Monate Zeit für die Einarbeitung in Cinema 4D. Könnt ihr mir sagen, was denn der beste Ansatz wäre vom Erlernen der Software bis zum produzieren fotorealistischer Aufnahmen? (Welche Tutorials, was beachten usw.)

Es würde mich freuen, wenn ihr euch die Zeit nehmt und mir ein bisschen unter die Arme greifen könntet. Gerne kann man sich auch über Skype oder Hangouts unterhalten, wenn das einfacher/schneller für euch geht.

Anbei seht ihr ein Mustervideo wie ich mir vorstellen könnte unsere Produkte zu animieren. Sorry für die schlechte Qualität.

Vielen Dank schon mal im Voraus und Viele Grüße!
 
TilesDi. 15 Jan. 2019, 19:15 Uhr
Hi jabo,

Das Mustervideo geht leider nicht.
 
TilesMi. 16 Jan. 2019, 08:29 Uhr
Könnt ihr mir sagen, was denn der beste Ansatz wäre vom Erlernen der Software bis zum produzieren fotorealistischer Aufnahmen?


Viel Zeit und üben. So ein bis zwei Jahre. Wenn du das alles in drei Monate pressen wills würde ich ein paar Nachtschichten mit einplanen smile

Es gibt Kurse. Online und auch Seminare in Hochschulen. Am selber üben kommst du aber nicht vorbei.
 
1963schulzeMi. 16 Jan. 2019, 20:37 Uhr
Die PSD-Tutorials von Ulli Steiger sind m.E. die besten die es für c4d gibt.

https://shop.psd-tutorials.de/produktdetails/cinema-4d-fuer-einsteiger-3d-praxis--514

Für die Berechnung ist Arnold eine gute Wahl. Recht schnell, relativ einfach zu erlernen und macht hervorragende Bilder die man auch schon in vielen Filmproduktionen bewundern konnte.
 
jabo123Mi. 23 Jan. 2019, 12:49 Uhr
Vielen Dank euch für die Tipps
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006