Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Forum > Anfrage - 3D Charakter Modell

Anfrage - 3D Charakter Modell

06.01.2019 11:49
 
mr-editSo. 06 Jan. 2019, 11:49 Uhr
Hallo,
ich benötige bei einem Projekt Hilfe in Sachen 3D Charaktererstellung/Modell. Aber ich wollte erst einmal
anfragen ob das überhaupt so möglich ist und was denn so ungefähr der Kostenfaktor/Zeitaufwand für
solch ein Modell wäre.

Anbei findet ihr ein paar Referenz-Bilder von Spielecharakteren die in die gewünschte Richtung,
in ihrer Komplexität, gehen. Wichtig dabei ist das der Stil relativ einfach gehalten ist. Die Haare
auf den Beispielbildern sehen nicht gerade modern aus und auch so wirken die Figuren recht "steif".
Aber genau das wäre gewünscht. Es ginge übrigens auch nur um das Modell ohne Texturen.
Wäre das so in diesem "Retro"-Stil überhaupt möglich und wie wäre der Zeitaufwand für das erstellen
so eines Modells?

Wäre wirklich klasse wenn mir jemand Auskunft geben könnte. Ich würde mich wirklich über jede Antwort
freuen.

EDIT:
Hier wäre auch noch einmal ein 3D Modell Beispiel:
https://sketchfab.com/models/82eab5dda5e8475aa191a163273620fe

 
 
jonnydjangoSo. 06 Jan. 2019, 12:57 Uhr
Hi!
Also nur das Model, ohne Rig, ohne Anis und ohne Textur. Bei dem Detailgrad ca halber Arbeitstag bis einen Tag. Kommt auch drauf an, wie der anvisierte Polycount aussieht... Je niedriger desto aufwändiger. Aber ein Tag Arbeit scheint mir da realistisch zu sein.
 
blenderhilfe.deMi. 09 Jan. 2019, 10:33 Uhr
Hi, ich denke so in 6 Stunden könnte ich das machen.
Also so 250.- Euronen
kommt aber drauf an - soll der Character geriggt sein oder eine bestimmt Pose haben?
Ist es für ein Bild/Render/Game oder gar 3d-Druck ?
Warum keine Texturen?
schreib mir falls Interesse besteht hier http://blenderhilfe.de/?page_id=126
LG, Tobi
 
mr-editFr. 11 Jan. 2019, 18:25 Uhr
Hallo Jonnydjango und Tobi,

vielen Dank für eure Antworten und Einschätzungen. Das hilft mir schon etwas weiter.

Kurze Erklärung: ich habe angefangen ein Konzept für ein Retro Fighting Game auszugearbeiten.
Figuren gezeichnet etc. Das ganze Design ist an die 90er Jahre angelehnt. Damals war die Hardware
ja noch nicht leistungsstark genug um richtiges 3D darzustellen. Daher wurden beispielsweise
Grafiken auf guten Rechnern vorgerendert und dann als 2D Sprites in die damaligen Spiele integriert
(Beispielsweise in "Donkey Kong Country"). Das möchte ich ebenfalls so handhaben.

Daher wäre der Polycount auch nicht weiter relevant. Die Charaktere sollen natürlich später verschiedene
Posen einnehmen, sie müssten also später noch "geriggt" werden. Doch um mein Konzept weiter
auszuarbeiten, wollte ich gern erst einmal einen Charakter als 3D Modell umgesetzt haben. Daher auch
noch keine Texturen.

Es ist wiegesagt ein Hobby-Projekt meinerseits, und ich wollte erst mal wissen in welche preisliche und
zeitliche Richtung das gehen wird. Leistung muss schließlich auch bezahlt werden. 250,- Euro für einen
Charakter ist warscheinlich ein guter Preis, aber bei meinem Projekt wären das dann mehrere Figuren
(10 Stück). Das wäre dann natürlich eine ordentliche Summe.

Ich würde das noch mal durchplanen und evtl. auf dein Angebot zurück kommen @Tobi.

Wer möchte, der kann mich gern anschreiben damit ich ihn mal eine kleine Präsentation zum Spiel
zusenden kann.


Viele Grüße und nochmal vielen Dank.




 
mr-editDo. 03 Okt. 2019, 16:40 Uhr
Hallo,

ich grabe diesen älteren Thread noch einmal aus.
Diesmal habe ich eine Anfrage bezüglich Charakter Animation/Rigging und Rendering. Und zwar geht es um ein 3D Charakter Modell welches noch kein Rig besitzt. Erstellt wurde es in ZBrush (siehe Link):

https://www.dropbox.com/s/22e9x4apekutfqv/princess_3d_v2_test.jpg

Dieses Modell soll jetzt in verschiedenen Posen/Animationen/Moves (18 Stück) animiert werden.
Die Animationen/Posen sollen so in etwa wie in dem folgenden Beispiel aussehen:

https://www.dropbox.com/s/sbrahejwvyv4jig/Animation_Movement%20Examples.gif
(Achtung: ist eine animierte GIF-Datei und dient nur als Beispiel)

Pro Animation/Pose/Move sollen dann 6 Frames in einer Auflösung von 72x96px ausgerendert werden.

Meine Frage wäre ob hier hier evtl. jemand Lust und Zeit hat, dies umzusetzen? Das ganze ist
für ein Hobby-Projekt aber ein Entgelt für den Aufwand wäre möglich (solange es nicht meine
Mittel übersteigt).

Viele Grüße,
mr-edit







 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006