Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Forum > Objekt geometrisch abwickeln.

Objekt geometrisch abwickeln.

23.11.2018 19:52
 
McFlyFr. 23 Nov. 2018, 19:52 Uhr
Kann man in 3ds max ein Objekt geometrisch abwickeln? Also ähnlich wie im UV-Editor aber das Ergebnis soll ein Polymodell sein.

Ich hoffe, ich konnte meine Frage halbwegs verständlich formulieren.
 
TilesSa. 24 Nov. 2018, 08:36 Uhr
Hi McFly,

Ich kenne mich leider in den Max Plugins nicht aus. Für Blender gäbe es das Paper Model Addon. Vielleicht hilft dir das Stichwort Paper Model ja weiter. Das faltet dir das Unwrap auf, und exportiert dir dann das Unwrap als SVG. Und das SVG lässt sich natürlich auch wieder in Blender laden. Damit hast du deine Geometrie wieder im 3D Space.

Für Max habe ich auf die Schnelle leider nichts dergleichen gefunden.

LG Tiles
 
stoNeSa. 24 Nov. 2018, 10:50 Uhr
Unfold
 
McFlySa. 24 Nov. 2018, 12:08 Uhr
Danke stoNe. Genau das suche ich. smile
Da habe ich selber wohl im Internet falsch gesucht.

Tiles - irgendwann werde ich mich wieder mit Blender beschäftigen.
 
McFlySa. 01 Dez. 2018, 06:54 Uhr
So - jetzt habe ich mir das kostenlose Script "TexTools 4,10" installiert und da kann man es mit einem Mausklick machen. Dazu kann man das Objekt dann wieder "rückabwickeln". Sorry - wusste nicht, wie ich das benennen soll.

Das Tool wird auch für blender angeboten. Erwähne ich für den Fall, dass das jemanden interessiert.
 
TilesSa. 01 Dez. 2018, 07:56 Uhr
Das dürfte wohl das hier sein:

http://bitbucket.org/renderhjs/textools-blender/
 
JoleDi. 04 Dez. 2018, 02:13 Uhr
So - jetzt habe ich mir das kostenlose Script "TexTools 4,10" installiert und da kann man es mit einem Mausklick machen. Dazu kann man das Objekt dann wieder "rückabwickeln". Sorry - wusste nicht, wie ich das benennen soll.
Das Tool wird auch für blender angeboten. Erwähne ich für den Fall, dass das jemanden interessiert.



Ich habe die Webseite für die 3dsMax-Version des Scripts besucht.
Dort finde ich folgenden Hinweis:

"Kompatibel mit:
3dsmax 9, 2008, 2009, 2010
WinXP, Vista, 7 alle 64 Bit oder 32 Bit"
letztes Update: 2010.07.09


Das Script scheint ja ziemlich betagt zu sein.
Läuft das auch unter neueren Versionen - wie zB mein "brandneues" 3dsMax 2013 ?

 
McFlyDi. 04 Dez. 2018, 21:29 Uhr
Bei mir läufts.
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006