Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Forum > Realistische 3D Grafik in 3D Max

Realistische 3D Grafik in 3D Max

02.11.2018 16:20
 
McFlyFr. 14 Dez. 2018, 05:13 Uhr
So - erste kurze Tests mit dem neuen ActiveShade-Modus für ArnoldRenderer (wohl nur für ArnoldRenderer) habe ich ausprobiert und muss sagen, das ist wirklich eine sehr gute Sache.
Wenn ich mehr Zeit habe werde ich mal schauen, wie es sich mit der Performance verhält. Habe mangels Zeit bis jetzt nur mit Standart-Primitve-Objekten probiert und da sieht es echt super aus. Hoffentlich läuft das Ganze auch einigermaßen stabil.
Mit dem neuen Update wurden auch einige Bugs beseitigt. So auch ein Overlay-Bug im UV-Editor den ich sehr nervig fand.
 
McFlySo. 16 Dez. 2018, 10:53 Uhr
So - jetzt konnte ich das Ganze mal etwas mehr testen. Es ist wirklich eine feine Sache und dem RT-Renderer von Vray meiner Meinung nach überlegen. Die Geschwindigkeit ist selbst auf meinem mittlerweile betagten AMD-System sehr schnell. Ich denke, das war ein Schritt in die richtige Richtung.
Der Unterschied zum normalen ActiveShade-Modus ist, dass man das Wire hat, wie in der Normalen Viewportdarstellung auch. Ganz so zügig läuft´s dann natürlich nicht mit dem Workflow, wie im normalen Viewport. Das ist klar, aber immer noch beeindruckend schnell. Was ich jetzt nicht getestet habe, ist ob es auch mit Volume-Lights geht. Die habe ich in Arnold eh noch nie ausprobiert.
Ein Wermutstropfen ist halt, dass es auf den Arnold-Renderer beschränkt ist. Aber man kann halt nicht alles haben.
 
McFlyDi. 18 Dez. 2018, 19:59 Uhr
Hier nochmals ein Update.

Es kann immer nur ein Fenster im ActiveShade-Modus sein. Die Performance ist OK und wohl ziemlich gleich wie im normalen ActiveShade-Rendering. Gut - das war zu erwarten. Das eingeblendete Wire braucht etwas, beim transformieren um hinter her zu kommen. Mein Rechner ist halt auch nicht mehr der Jüngste. Trotzdem finde ich es eine schöne Ergänzung zum normalen Viewport.
 
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006