Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Forum > Modelling Figuren. Meine Stratschwierigkeiten...

Modelling Figuren. Meine Stratschwierigkeiten...

09.10.2018 18:20
 
BlackJackDi. 09 Okt. 2018, 18:20 Uhr
Hallo, ich habe mich jetzt schon längerem mit C4D befasst und mich an mein erstes Projekt begeben.
Allerding habe ich noch so meine Startschwierigkeiten und hoffe auf etwas HIlfe.

Mit dem Boxmoldelling aus einem Würfel tue ich mich etwas schwer. Gibt es da nicht noch eine weitere Anwendungsmethode mit Splines (Punkten).
Hatte damals noch in Erinnnerung, dass mit dieser Methode ein Fahzeig modelliert wurde. Für Tipps und Tricks bin ich Euch erstmal dankbar.

https://www.shotroom.com/i/1731/EyTMz

https://www.shotroom.com/i/1731/eld31
 
Graf | Ics Mi. 10 Okt. 2018, 09:14 Uhr
Du wirst um die Polys nicht rum kommen!
 
TilesMi. 10 Okt. 2018, 09:31 Uhr
Es gibt auch die Methode Poly by Poly zu modeln. Also nicht mit einem Würfel zu starten und den immer weiter zu unterteilen. Sondern einfach immer mehr Polygone an den schon vorhandenen Polygonen anzubauen. Boxmodeling ist aber imho die leichtere und schnellere Methode bei Characteren. Splines funktionieren da gar nicht.

Poly by Poly macht man zum Beispiel ganz automatisch beim Retopologisieren eines gesculpteten Characters. Kann man aber auch Frei Schnauze machen, und macht man gern bei Autos.

Du kannst dir deine Charactere auch erst sculpten und dann retopologisieren. Wenn du da eine Normalmap verwenden willst musst du eh an einem Punkt sculpten. Aber auch da empfiehlt sich ein vorher erstelles Basemesh. Also doch wieder Boxmodeled oder PbP.
 
TilesMi. 10 Okt. 2018, 10:19 Uhr
Kleiner Nachtrag,

Es gab da mal einen Klassiker zum Thema Character modeln. Modeling Joan of Arc. Eine Mischung aus Boxmodeling und PbP. Steinalt, aber selbst heute noch unglaublich wertvoll. Leider gibts das volle Tutorial nicht mehr, aber Teile davon sind noch vorhanden. Hier zum Beispiel die Hand. Und irgendwo fleucht auch bestimmt noch der Kopf rum. Aber den finde ich gerade nicht.

http://3dtotal.com/tutorials/t/joan-arc-modeling-the-glove-michel-roger-character-arc
 
Graf | Ics Mi. 10 Okt. 2018, 10:41 Uhr
Ja! Die habe ich auch mal gemacht. Oh man ist das lange her.
 
TilesMi. 10 Okt. 2018, 10:42 Uhr
Oh ja XD
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006