Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Forum > Bauplan als Hintergund setzen

Bauplan als Hintergund setzen

19.09.2018 16:36
 
TilesSo. 30 Sep. 2018, 10:35 Uhr
Das kann nur irgendwo eine Einstellung sein. Maximale Bildgrösse zum Beispiel. Dann wird alles runterskaliert was drüber ist. Da bin ich in Blender auch schon aufgelaufen. Ich kenne nur leider Max nicht, und kann dir da also nicht weiterhelfen.

Eine Idee hab ich noch. Schon mit PNG statt JPG probiert? Vielleicht regelt Max da noch was an der JPG Qualität rum, und dann addieren sich noch die Artefakte ...
 
Graf | Ics Mo. 01 Okt. 2018, 09:22 Uhr
Ich denke das liegt an der Quelle und nicht an Max. Du kannst den Hintergrund gerne hochladen und ich teste das mal. Sollte das streng geheim sein kannst du mir ja eine PN schicken.
 
Odyssee74Mo. 01 Okt. 2018, 21:12 Uhr
Wenn die Maximalwerte für die Texturen verändert werden, sollte man die Bitmaps neu laden, oder die Datei neu starten, damit die Werte sauber übernommen werden. Falls das auch nichts bringt, dann überprüfe mal ob unter Verwalten -> Medienverfolgung-> Bitmap-Geschwindigkeit das Platzhaltersystem aktiviert ist.
 
DukeaufDuneMo. 01 Okt. 2018, 22:16 Uhr
Das kann nur irgendwo eine Einstellung sein. Maximale Bildgrösse zum Beispiel. Dann wird alles runterskaliert was drüber ist. Da bin ich in Blender auch schon aufgelaufen. Ich kenne nur leider Max nicht, und kann dir da also nicht weiterhelfen.

Eine Idee hab ich noch. Schon mit PNG statt JPG probiert? Vielleicht regelt Max da noch was an der JPG Qualität rum, und dann addieren sich noch die Artefakte ...



Alles schon probirt bmp,png,jpg,tif

Wenn ich es Runter Skaliere wird es etwas schärfer aber da ich ein 3000 auf 1000 runter drücke wird es wider unscharf.

das einzige was ich machen könnte was mir jetzt eingefallen ist das ich das Bild in 6 Kleine 500 zerschneide.
Aber bis ich die dann alle wider in Max angepasst habe das die Masse stimmen :/

Ich denke das liegt an der Quelle und nicht an Max. Du kannst den Hintergrund gerne hochladen und ich teste das mal. Sollte das streng geheim sein kannst du mir ja eine PN schicken.


Hab es dir geschickt must mal schauen.
 
Graf | Ics Di. 02 Okt. 2018, 08:46 Uhr



Bei mir ging das auf Anhieb.

Jetzt würde ich dem Tip von Odyssee74 nachgehen.
 
TilesDi. 02 Okt. 2018, 08:57 Uhr
Hab mal das Bild kleiner gemacht ^^

Also doch eine Settingssache irgendwo.

Wenn ich es Runter Skaliere wird es etwas schärfer aber da ich ein 3000 auf 1000 runter drücke wird es wider unscharf.


Du sollst ja auch nicht das Bild skalieren. Meine Vermutung ist dass Max da irgendwo eine Einstellung hat die die Maximalgrösse von solchen Bildern beschränkt.Und alles was grösser ist automatisch intern runterskaliert. Und dann wirds im Viewport eben unscharf.
 
GuyGoodDo. 04 Okt. 2018, 15:00 Uhr
Es gibt 2 mögliche Problemquellen, eine wurde davon bisher genannt.

Nämlich mit dem Klick auf das "+" muss eine hohe Auflösung für die Bilder angegeben werden. Ich schreibe dort meist "4096" rein. Mach das für alle 3 Felder, um auf Nummer sicher zu gehen.
Was noch nicht genannt wurde. Für höchstmögliche Schärfe muss dein Bild von der Auflösung her eine 2er Potenz sein. Hast du das schon mal probiert gehabt, ich habe den Thread jetzt nur überflogen.

Also 3072x1024 als Auflösung beispielsweise. Generell würde ich in Photoshop noch ein Padding für die Breite einfügen, damit du auf 4096x1024 kommst. Probier das mal, dann sollte es scharf sein. Ansonsten mal neuen nvidia-Treiber installieren.

Welche 3dsMax-Version hast du?
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006