Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Forum > einfache Kreditkarte mit runden Ecken erstellen

einfache Kreditkarte mit runden Ecken erstellen

13.09.2018 16:48
 
DietmarDo. 13 Sep. 2018, 16:48 Uhr
Hallo,

erstmal Danke daß ich man hier als Gast eine Frage stellen darf.

ich möchte in Cinema R17 eine quadratische Karte 10x10cm mit einer Dicke von 2mm erstellen. Das Problem ist daß ich das irgendwie mit square, bevel hinbekomme, aber ich benötige nachher 3 faces vorne/hinten /drumrum um das in einem opengl tool mit assimp zu laden. Das geht irhgendwie nicht.

also: wie bekomme ich das geregelt: im Prinzip einen Ebene mit runden Ecken und extrudiert, geht das?

Wäre nett wenn mir hier das Händchen halten könnte.

Grüße
TilationDo. 13 Sep. 2018, 17:37 Uhr
Daumen drücken geht immer.

Womit bevelst du?
mindthegapDo. 13 Sep. 2018, 17:55 Uhr
hallo,

also, ich mach einen cube, zieh mir eine dimension schmal. dann kanten bearbeiten mode und ringselektion, ms auf bevel und bischen rumdrehen. sieht super aus, dünne karte mit runden ecken.

ok, das ist jetzt noch ein mesh, dann wähle ich die polygone auf einer der flächen aus und mit rechtsklick abtrenne, super, kann das einfärben, gleiche für die rückseite.

dann export nach dae oder obj. aber die fläche ist immer total verbogen, schon in einem dae viewer oder in der 3d engine brichts auseinander.
 
KastomiumFr. 14 Sep. 2018, 06:45 Uhr
Sieht aus als hättest Du da N-Gons.

Weiß nicht ob dae oder obj was gegen N-Gons haben.
mindthegapFr. 14 Sep. 2018, 08:40 Uhr
wie könnte ich das noch machen? gibt es einen anderen weg, shape / extrudieren...
HoschieFr. 14 Sep. 2018, 08:45 Uhr
sieht aus als ob du kein UV layout hast, und beim export einfach auf triangulieren stellen
mindthegapFr. 14 Sep. 2018, 08:51 Uhr
hi, wie komme ich zu diesem UV layout?
KastomiumFr. 14 Sep. 2018, 09:55 Uhr
Müßtest Dich dann mal mit Textur-Tags befassen.

Habs nicht mehr ausreichend drauf mit c4d. Nehme an, Dein Objekt wird ein UVW-Tag besitzen.
Wenn Du da mal im Handbuch stöberst. Das ist da gut erklärt, soweit ich mich entsinne.
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006