Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Forum > bForArtists meherere Materials überschreiben sich

bForArtists meherere Materials überschreiben sich

23.05.2018 23:30
 
jonnydjangoSa. 04 Aug. 2018, 11:27 Uhr
Stimmt. S/w maps haben schon ihre daseinsberechtigung. Um subtiles detail dazuzumischen taugt eine bumpmap allemal. Vielen dank für die idee. Manchmal sieht man den wald vor lauter bäumen nicht. Zudem kann man, wie animelix schon gesagt hat, displacement maps, alphas und bumps unter den disziplinen schön austauschen. Ein poren oder skin detail alpha funktioniert als bump schon ganz gut.

@tiles: grundsätzlich bevorzuge ich aber auch normal maps. Schöneres ergebnis (so kommt mir zumindest vor) und rechnet schneller (hab ich mal irgendwo gelesen)
 
jonnydjangoSa. 04 Aug. 2018, 11:30 Uhr
Sorry für den doppelpost, aber zum thema microdisplacement: ich kriegt da immer probleme, es scheint als wäre mein mesh nach (auch eher homöopathischem) displacement an den seams disconnected. Ich werd heut abend mal ein bespielbild nachreichen. Vll hat da jemand nen workaround. Das problem scheint bekannt, aber ausser für planes die als terrain dienen ist das feature dann ja fast unbrauchbar...
 
TilesSo. 05 Aug. 2018, 09:36 Uhr
Ja. Seams sind da tödlich. Ein Workaround ist mir da leider nicht bekannt.
 
jonnydjangoSo. 05 Aug. 2018, 11:20 Uhr
Hmm... bei organic models ist das oft nicht zu schlimm, aber hardsurface displacement spielereien fallen damit komplett aus. Die integration von micodisplacement wurde ja schon 2016 angekündigt. Also werd ich da wohl auf keine baldige verbesserung hoffen können...
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006