Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

texTest

texTest
 

so, Hier ist er wieder. Die "straps" zwischen den Boneplates haben noch eine zu starke bump, und auf der Stirn ist noch ein dust artefakt das mich nervt... evt ist die normal des dusts auch noch zu stark. Das werde ich morgen noch angehen. Ansonsten ist das die 2K variante. Die 4 sieht noch etwas differenzierter aus in der Roughness. ansonsten sehen sie schon sehr ähnlich aus. Ich denke ich werde hier mal die ART tools von Epic ausprobieren, da ich inzwischen auch zuhause Maya verwende. Dann könnte ich das rig gleich mit den standart anis in UE4 verwenden... mal sehen...
Software:
substance painter, marmoset
Tags:
character, sci fi,

Datum:

16.01.2020 21:28
Kategorie:
Character
Angesehen:
180x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=8386
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Skeletor Hardcore - Rigging Progress
  • update
  • exoSkull
  • retopo und normal
  • texTest
 
 

Weitere 3D Bilder von jonnydjango

  • Exo McSkullface
  • pirateCloseUp
  • not alone
  • The First - Episode 8
  • Snow sculpting
  • Kaiserschiff
  • Displacement... again...
  • beksinski-eyes
  • beksinski-eyes
  • 267 im Blanche Style
  • SK 267 Prototype
  • Head Closeup
  • BioMech Boss
  • Kleiner Mech
  • Stalker - Game Model
  • Elan Mak - Star Wars Fanart
  • Realtime Labor
  • Crouching Alien
  • Prisoner - Realtime Bust
  • Condom Automat
  • fleshy flower
  • Hautststudie die 2. jetzt mit dunklerer Mundpartie
  • Hautstudie (OneShot)
  • Sakaaran Speedsculpt
  • Skull
  • Faceless LowPoly
  • Diver (LowPoly)
  • Qweked biomech rerendered
  • Back to real Low-Poly (jetzt aber richtig)
  • Armored Alien
  • Storm is coming...
  • Sea Devil Creature
  • Auge um Auge...
  • Crab Thing
  • hunting...
  • Spider Mech von der Seite
  • Spider Mech
  • Sci-Fi Creature Speedprojekt
  • Mehrzweck-Mech
  • Soldier Final
  • Anatomy LowPoly
  • Im Hive...
  • Imp (Doom3)
  • Steel Balloons
  • Anatomie Mann in Pose
  • Anatomie Mann WIP
  • Halloween
  • Ohne Gesicht und ohne Hosen...
  • 2.Versuch (die 2.?)
  • Low to High real Streetfighter
  • der Titan
  • Particle City
  • beschworen
  • Terraforming Outpost
  • Gotcha!
  • Whisky vision
  • entered
  • Vorsicht: Gewalt - Metamorphosis
  • Aliens and Eggs
  • Alien - nur der Character, keine Szene
  • Alien spotted
  • a gift...
  • AlienDome die 2.
  • Centipede
  • Die letzte Fahrt
  • Spacetrooper
  • after the rain
  • Power Suit
  • landing
  • Bild im Bild
  • step into the unknown
  • AlienPilot
  • furry guy
  • fear the reaper
  • all along the watchtower
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
jonnydjango schrieb am 27.01.2020 - 20:56
Vielen Dank. Ich hoffe ich finde die Tage mal zeit, ihn auch noch zu riggen. Ein Schwert habe ich ihm schon mal fix gemodeled.
 
 
chrisdesign schrieb am 27.01.2020 - 20:53
Das BdW ist wohlverdient. Glückwunsch!
 
 
jonnydjango schrieb am 17.01.2020 - 16:41
Ah! jetzt versteh ich dich. Der Kerl ist in einer Steinwüste in sehr ferner Zukunft zu Hause. Seine Flüssigkeit und Aminosäuren bekommt er direkt in den Kreislauf. Dazu benutzt er diverse Anschlüsse die in das Exo integriert sind. Ich wollte so Pumpstationen entwerfen mit denen man sich seine Nahrung bauen kann. Leider fehlt mir die Zeit um einen Prototypen aufzusetzen.

Und Danke dir Brollius! Mit 2K und 4K habe ich die Auflösung der maps der 5 Materials gemeint smile
 
 
Wigand schrieb am 17.01.2020 - 15:09
Mein Gedankengang bei den Zähnen war etwa so:
Flüssigkeit ist notwendig, wie sonst sollten sonst Muskeln und Blutkreislauf funktionieren?
Wenn ich beim Zahnarzt eine Spritze bekomme, und meine Lippen noch gelähmt sind,
dann läuft mir die Suppe wieder aus dem Mund...
Insekten, die ja Exoskelette haben, haben kein solches Gebiss und Lippen wie wir, sondern eher
Mundwerkzeuge. Darum dachte ich, dass zu solche einem humonoiden Exoskelett eher
spezielle Mundwerkzeuge passen würden. Vielleicht ja auch etwas rüsselartiges.
Der Mund deines SK 267 Prototype passt für mich da viel eher.
 
 
brollius schrieb am 17.01.2020 - 14:38
verstehe nur Bahnhof 2k 4k Variante.
Geiles Kerlchen und Basta
grüsse martin
 
 
jonnydjango schrieb am 17.01.2020 - 11:45
Ja, das ist ein Kerl. Ne Frau habe ich auch mal grob gesketched, aber dafür fehlt mir aktuell die Zeit. Was habe ich bei den Zähnen übersehen? Sind die nicht funktional? Um ehrlich zu sein ernährt sich diese Mutation nicht mehr oral (in meiner groben Story), aber rein vom Design her sollten die schon funktionieren.
Vielen Dank für euer Feedback smile
 
 
chrisdesign schrieb am 17.01.2020 - 11:18
Voll geil!
Mit dem Material sieht der Kerl schon sehr attraktiv aus.
 
 
Tiles schrieb am 17.01.2020 - 07:34
Für Weibchen fehlt die Oberweite ^^

Wächst sich gut zurecht. Bin mal gespannt wie es sich noch entwickelt smile
 
 
Wigand schrieb am 17.01.2020 - 05:46
Diese Straps sind sehr praktisch, bis es sich (ist es eigentlich ein Weibchen?)
neu gehäutet hat, kann es auf diese Weise seine Knochen reparieren. smile

Willst du die Zähne so lassen? Ich denke halt immer über die Funktion einer
Sache nach.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006