Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

astrometrie

astrometrie
 

von star trek inspiriertes bild.
Software:
blender
Arbeitszeit:
ca 5 tage
Renderzeit:
etwas mehr als 5 minuten 2000 samples
Tags:
sci fi, star trek

Datum:

05.11.2019 13:47
Kategorie:
Sci-Fi
Angesehen:
174x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=8278
 
 

Weitere 3D Bilder von patrick1978

  • basecap
  • evil eyes
  • musikboxen
  • uhr
  • schreibtisch
  • partikel point density
  • schild
  • frau mit brille
  • sonnenbrille
  • mann test
  • auto felge
  • feuer simulation
  • wald mit fluss bei nacht
  • jugendraum
  • der tisch
  • bar finish
  • bar mit theke
  • hammer
  • maschienengewehr
  • raum
  • raumstation update
  • raumstation
  • eine neue uhr
  • der baum
  • uhr
  • uhr
  • the flash symbol
  • enterprise update
  • glas1 light bounce removed
  • glas
  • grass
  • kaffee und torte
  • boxen2
  • musikboxen
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
trekki schrieb am 08.11.2019 - 17:15
Sehr schönes Bild, gefällt mir auch, aber ...
die Trek Emblemes passen nicht zu den LCars. Die sind ja wohl aus der
Kirk Zeit, TNG hatte andere, oder täusche ich mich da.
Sonst, wie gesagt Top.
 
 
McFly schrieb am 07.11.2019 - 16:08
Als Trekki-Fan muss ich sagen, dass es wirklich sehr schön ist dein Bild. Obwohl es so Aussieht, als wären Nord- und Südpol vertauscht. Im Weltraum wohl nebensächlich
 
 
Tilation schrieb am 06.11.2019 - 09:24
Mir gefällts smile
 
 
Wigand schrieb am 05.11.2019 - 20:37
Ja, nette Idee.
Die Materialien passen gut dazu.
Auch die LCARS.
Als Vorschlag: Von den rechteckigen weißen Lampen im
hinteren Bereich könnten ein paar cm volumetrisches Licht
Richtung Planet strahlen.
Bei dem zentralen Licht sieht man so etwas schon ganz leicht
(zu leicht?)
 
 
patrick1978 schrieb am 05.11.2019 - 18:32
ich habe das mit einer 2080 ti gerendert.
zudem habe ich mir vor ein paar wochen e-cycles gegönnt.
e cycles macht das rendering um einiges schneller und hat einen
besseren d-noiser.
 
 
chrisdesign schrieb am 05.11.2019 - 18:05
Interessantes Bild das mir gut gefällt.
Für diese kurze Renderzeit ist es überraschend gut.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006