Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

musikboxen

musikboxen
 

ich habe mal hier neue musikboxen in blender erstellt.
mir war es wichtig hier bei auf der oberfläches des gehäuses, imperfections
anzuwenden. um dem bild mehr realismus zu geben.
die textur des gehäuses habe ich mit substance painter erstellt.
gerendert mit i cycles.
ich habe bewusst einen so hohen kontrasst gewählt.
ich wer auch bald davon eine animation gerendert haben.
Software:
blender 2.8
Arbeitszeit:
ca 8 stunden
Renderzeit:
32 sek bei 500 samples
Tags:
boxen

Datum:

09.10.2019 12:59
Kategorie:
Produkt
Angesehen:
111x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=8216

4 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von patrick1978

  • uhr
  • schreibtisch
  • partikel point density
  • schild
  • frau mit brille
  • sonnenbrille
  • mann test
  • auto felge
  • feuer simulation
  • wald mit fluss bei nacht
  • jugendraum
  • der tisch
  • bar finish
  • bar mit theke
  • hammer
  • maschienengewehr
  • raum
  • raumstation update
  • raumstation
  • eine neue uhr
  • der baum
  • uhr
  • uhr
  • the flash symbol
  • enterprise update
  • glas1 light bounce removed
  • glas
  • grass
  • kaffee und torte
  • boxen2
  • musikboxen
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Wigand schrieb am 12.10.2019 - 13:25
Schöne Animation.
Mir fehlte da noch die Bewegung der Basslautsprecher
passend zur Musik
Da gibt es ja so eine Funktion in blender...
 
 
patrick1978 schrieb am 12.10.2019 - 12:50
wie angekündigt hier die animation

 
 
Tilation schrieb am 11.10.2019 - 22:09
Super Arbeit. Absolut überzeugend!
 
 
chrisdesign schrieb am 10.10.2019 - 10:26
Die Boxen sind sehr cool.
in einer etwas mehr technisch elektronischer Umgebung würden sie noch überzeugender wirken.
 
 
Wigand schrieb am 09.10.2019 - 17:38
Die Boxen und die Wand hinten gefallen mir ganz gut,
aber den Boden solltest du vielleicht nochmal überdenken.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006