Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Apartment

Apartment
 
Software:
Cinema 4D
Tags:
überarbeitet

Datum:

26.05.2019 17:47
Kategorie:
Architektur
Angesehen:
197x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7989

3 Bewertungen
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Apartment
  • Apartment
  • Apartment
 
 

Weitere 3D Bilder von Korneth

  • red saloon "tea time"
  • WIP red saloon
  • DinnigRoom WIP
  • kokotten
  • Atelier
  • Apartment
  • Murten 1476
  • Liopleurodon ferox (Wip)
  • Baroque Manor: Great Hall WIP
  • Barock Schlafgemach
  • red Saloon
  • red Saloon
  • ziege
  • couch
  • Herrnsitz 15.Jh
  • Stiftskirche 15Jh.
  • Stadttor mit Ringwall 15Jh.
  • Modulhaus
  •  Kemenate
  • Cretaceum2
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
jonnydjango schrieb am 01.06.2019 - 21:13
hmm... ja, das ist alles etwas tricky. Gerade in diesem Fall, beim Hintergrund würde ich es faken. Im postprocessing einmal ne depth mask verwenden um es aufzuhellen. Oder du renderst die Atmos getrennt von allem und montierst es dann auch in der post zusammen.
 
 
Korneth schrieb am 01.06.2019 - 09:01
Danke vielmals, für das Feedback. Ich stehe noch ziemlich am Anfang aber bemühe mich voranzukommen. Atmospärische Lichtsysteme hab ich schon in fast alle meine Arbeiten ausprobiert, scheiterte aber auf breiter Front zB: Barocksaal, Barocksalon, Liopleurodon (Brechung des Lichteinfalls an Luft bzw. Wasserpartikel Strahlenbildung). In meiner Rendereinstellung stimmt noch vieles nicht es wird nur noch schlimmer Extreme Unsauberkeit bei Spiegelung in Chrometeilen in der szene Apartment. Sampling hochfahren nützt nicht vieil, an Antialiasing komme ich nicht ran (deaktiviert). das vorliegende Rendering ist eine Voreinstellung des phyical Renderings Innenraum mit hoher Strahlentiefe. - und ich bin noch nicht zufrieden Metall reisst auf und verpixelt extrem.
 
 
jonnydjango schrieb am 28.05.2019 - 22:28
Hi,
wenn du dem Hintergrund ein bischen atmospherics gönnst, ein bischen fog/haze, dann würde es gleich ein bischen realistischer aussehen. Hattest du ein Referenzbild? Wenn nein, such dir ein ähnliches und versuche dem nahe zu kommen. Aktuell könnte es fast eine Fototapete sein. Der Tisch geht auch ziemlich unter. Evtl könnte ein entsättigterer Boden nicht schaden.
 
 
Korneth schrieb am 26.05.2019 - 17:54
Hab jetzt mal eine Schiebetür angebracht, die Lichter gedimmt, und die Streben (Facade) verstärkt.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006