Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Chess Droping

Chess Droping
 

@Igstaedter: Jo, da hast Du wohl recht. Fotografie ist übrigens eines meiner Hobbies und ich muss zugeben, dass man dieses bei dem gemachten Schach"foto" wohl nicht vermuten würde.

Zu Hause habe ich neben der obligatorischen 50mm auch (mittlerweile) eine 105mm Festbrennweite mit Offenblende 2,8. Davor habe ich mich tatsächlich nur mit Zoom-Objektiven herumgeschlagen, manchmal mache ich das auch immer noch .

Blender ist in diesem Zusammenhang natürlich richtig toll, da ich schnell mal mit Perspektiven und Brennweiten experimentieren und auf die Fotografie übertragen kann (umgekehrt natürlich auch). Danke für die Anregung. Ein kleines Update kann ich übrigens schon schicken smile.
Software:
Blender | Affinity Photo
Arbeitszeit:
insgesamt 6 1/2 Stunden
Renderzeit:
5 Min (eevee)
Postwork:
Ja | Hintergrund bearbeitet
Tags:
Schachbrett, Schachfiguren, Anfänger

Datum:

09.04.2019 06:08
Kategorie:
Anfänger
Angesehen:
242x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7935

5 Bewertungen
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Schachbrett
  • Schachbrett
  • Schachbrett
  • Chess Droping
 
 

Weitere 3D Bilder von Limonado

  • Schach Animation
  • Mein erstes 3D-Objekt mit Blender
  • Mehr ist mehr
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Limonado schrieb am 10.04.2019 - 09:14
Danke für Dein Feedback. Und natürlich freue ich mich darüber, dass es in diesem Fall positiv ist smile.

Was mir bei der Arbeit aufgefallen ist: Es sieht einfach toll aus, wenn ich die Kamera entlang der z-Achse bewege. Wenn ich Lust und Laune habe, kann ich ja versuchsweise meine erste Animation daraus kreieren.

Das Shading stört mich übrigens auch und ich habe es versuchsweise so geändert, dass die Schachfiguren etwas plastischer aussehen. Für mich ist es aber sicher vernünftig, mich jetzt an ein neues Projekt zu wagen. Habe da auch schon eine Idee im Kopf und hoffe, dass ich sie umsetzen kann.
 
 
Igstaedter schrieb am 09.04.2019 - 22:22
Na da kommt doch langsam Kreativität ins Spiel! Sowas nenne ich mal originell experimentell! Eine nette komposition die geradezu nach dof schreit das Brett würde ich nur weiter drehen...bei der Höhe und Wucht hätte sich das Brett bereits min. 2 mal um sich selbst gedreht!

Ich mag das Bild wirklich,weil es das langweiligste Motiv „Schachbrett“ seit der Amiga demoszene mal neu interpretiert.

Auch wenn das Bild noch Macken hat..shading und Lightning, las es gut sein! Nim Dir was neues und verschlimmbessere das nicht,das Motiv ist so genau richtig und muss in die Hall of Fame für deine erst Werke,die ja jeder noch auf einem staubigen Backup oder ZIP Disk zuhause rumfliegen hat
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006