Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Jurassic Park Ian Malcolm & Rexy

Jurassic Park Ian Malcolm & Rexy
 

Dank Wigand sind nun auch einige Schatten zu finden, und habe auch die Fackel geändert smile
Software:
zBrush, Cinema 4D
Arbeitszeit:
3 Std
Renderzeit:
14 Minuten
Postwork:
Ja / Photoshop
Tags:
Jurassic,Park,Mercedes ML 320, Trex, T-Rex, Rexy, Bull, Buck, Male, Female,

Datum:

16.03.2019 02:52
Kategorie:
WIP
Angesehen:
99x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7882

1 Bewertung
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Jurassic Park Ian Malcolm & Rexy
 
 

Weitere 3D Bilder von McFlyhigh1

  • Bull Trex Jurassic World
  • Jurassic Park Ian Malcolm und Rexy
  • Jurassic Park Ian Malcolm
  • JP meets Primal
  • A la Carte Restaurant Beleuchtungs Test
  • Titanic Staircase Beta
  • Mag @ Titanic
  • JP Raptor "Prototype"
  • Primal Stego im neu angefangenen Wald
  • Isla Sorna Aviary Fence
  • Star Wars Turbolaser Tower
  • Darth Vader Helm
  • Hill Valley Delo
  • Titanic Staircase Pineapple (Column) Update
  • Wrangler JP
  • B Deck Private Promenade
  • Sea Mine
  • Jack & Jones
  • JP Raptor
  • Jurassic Park Visitor Center
  • Workers Village (Isla Sorna)
  • Marty's 1985's Sneakers
  • Darwin & Seaquest
  • Erster Versuch mit Dreck
  • Bitte alle einsteigen !!! ^^
  • Biff's Zweitwagen
  • Marty's Bruder
  • Back to the Future Delorean
  • Star Wars Rebels
  • QE2 at Sea
  • Tank of Indiana Jones III
  • Titanic Grand Staircase
  • Titanic Gymnasium
  • Hoverboard "BTTF"
  • Cola Dose
  • Sattelite
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
McFlyhigh1 schrieb am 16.03.2019 - 15:08
Danke für die Tipps Wigand... werde mal schauen wie ich die umgesetzt bekomme smile

Etz hab ich dem ganzen Schwanz aber schon ne neue Posi gegeben... in der Hoffnung er würde mehr Schatten werfen als zuvor

Liegt wohl echt an der Flächenschatten Einstellung die ich den Roten Lichtern verpasst habe... denn sobald ich denen Raytraced oder weiche Schatten gebe, werden sie auch angezeigt aber vermurxen das Bild mehr als ich möchte ^^
 
 
Wigand schrieb am 16.03.2019 - 14:33
Nach meiner Meinung wirklich viel besser.
Nicht mehr so flau wie das vorherige Bild.
Der Hintergrund mit den Stahlpfählen wirkt echter.
Die Fackel wirkt auch echt.
Dass man jetzt das Licht der Scheinwerfer sieht, ist auch gut.

Der Dino könnte aber immer noch ein paar Kontraste brauchen.
Wenn er jetzt von unten beleuchtet wird, sollte man oben auf dem
Rücken dunklere Partien sehen. Auch sein Schwanz ist immer
noch gleich hell wie der Rest des Körpers.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006