Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Formel 1-Auto

Formel 1-Auto
 

In der Blender-Version 2.70 habe ich bei der Funktion "Boolesche Operation" hinsichtlich der Differenz, Schneiden und Vereinigung immer wieder einmal Fehlermeldungen.

Die Reifen habe ich mit den Grundkörpern Zylinder und Kugeln in Verbindung der Booleschen Funktion noch erstellen können, aber beim Chassis gibt es immer wieder eine Fehlermeldung.
Hin und Wieder half es, wenn ich die entsprechenden 3D-Grundkörper neu erstellte.

Vielleicht gibt es mit Blender V 2.79 oder auch V 2.80 weniger technische Probleme.

Materialwahl und Beleuchtung habe ich nur zu Testzwecken verwendet.
Eventuell kann ich die Blenderdatei auch von zu Hause aus weiterbearbeiten?
Software:
Blender V 2.70
Arbeitszeit:
Mehrere Stunden über ein paar Tage verteilt
Renderzeit:
ca. 3 Min.

Datum:

15.03.2019 13:13
Kategorie:
WIP
Angesehen:
142x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7881

3 Bewertungen
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Formel 1-Auto
  • Formel 1- Auto (Testrendering)
  • Formel 1- Auto (Testrendering)
  • Blender Formel 1
 
 

Weitere 3D Bilder von Raimund Barkam

  • Frohe Ostern 2019
  • Blender Formel 1
  • 3 Glaskugeln
  • Schachblender
  • Schachspiel / Schach-Blender
  • Schach-Blender
  • Weinflaschen mit Weinglas
  • 3 Weinflaschen und 1 Weinglas
  • Frohe Weihnachten 2018
  • Schneeraupe mit Schneemann
  • Ampel (Entwurf Nr 3)
  • Formel 1-Auto
  • Automobil
  • Zweisonnen-Park
  • Boxbeutel
  • Vogel im Flug
  • Schneeflocken
  • Vogel im Flug
  • Weinflaschen
  • Weinflaschen
  • Weinflaschen
  • 2 Feuerwehrwagen (Farbvariante 2)
  • Flughafenfeuerwehrwagen
  • VW-Caddy
  • Kalender 2016 (Impressum)
  • Beispiel einer Kalenderseite (Monat)
  • Cornellbox
  • Blenderkugeln
  • 15 Blenderkugeln
  • Schachbrett
  • Schachbrett mit ambientem u. parallelem Licht
  • Schachbrett
  • Panzer
  • Betonmischer EMurks
  • Billardtisch 2
  • Betonmischer LKW
  • Wireframe des LKW (Betonmischer)
  • LKW Betonmischer Nachbearbeitung 16.04.15
  • 2 Kugeln mit Kegeln
  • 5 Lampenkreuze
  • Raum mit Beleuchtung (Art  = Conell Box)
  • Stellplatz mit Kugel (rotes Licht)
  • 4 Kugeln mit Landschaftspanorama
  • Billardtisch (Testbild)
  • Nachtbild
  • 3 Metall und 2 Glaskugeln auf Kachelboden
  • 4er Stern mit Leuchtkugel
  • Blaues Herz (beleuchtet) mit Blumen
  • Insel mit Leuchtturm
  • Flugzeug2007
  • Kupferplatte mit 2 Spiegeln und Farbkugeln
  • 3 Kugeln mit Dosen
  • LKW
  • Farbige Glaskugeln auf orangenem Boden 2
  • farbige Glaskugeln auf orangenem Boden
  • 8 Kugeln
  • 5 Laternen
  • Feuerwehrwagen mit Drehleiter
  • Delphin (Glasdelphin)
  • Kachelraum mit Leuchtkugeln
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
McFly schrieb am 16.03.2019 - 13:05
Boolean ist doch immer wieder ein beliebtes Themasmile
Raimund - deine Bilder würden um Längen an Qualität gewinnen, wenn du nicht immer so eine extreme Spiegelung für dein Material nehmen würdest. Bei deinem Schachbrett hattest du es doch wirklich viel besser im Griff. Durch die Kombination mit der schwarzen Umgebung wirken deine Modelle schwer erkennbar.
 
 
Tiles schrieb am 16.03.2019 - 08:19
Ja. Boolen ist auch nur ein Tool wie jedes andere auch. Und wenn man damit umgehen kann dann kann man damit durchaus Zeit sparen. Selbst mit dem sehr schlecht arbeitenden Blender Boolean. Das braucht allerdings ein wenig Übung bis man die Limits kennt.
 
 
jonnydjango schrieb am 15.03.2019 - 22:30
naja, seine Hoffnung ist durchaus berechtigt, in ZBrush gibt es inzwischen ein bool tool (hehe...) das hervorragend funktioniert. Sogar mit echtzeit vorschau. Aber dafür muss man erstmal das Geld locker machen. Und nur um zu boolen wäre das wohl zu teuer.
Ich glaube Tilation spielt drauf an, das modellen lernen (richtiges boxmodelling) sicher eine gute Idee ist. Auch beim Boolen braucht man gewisse Grundkenntnisse die man am besen beim modellen lernt.
 
 
Tilation schrieb am 15.03.2019 - 15:39
Hi,
habe dich als Autor gleich gleich wiedererkannt.

Zum Boole: nein, das wird auch mit Blender 2.8 nix und auch nicht in 10Jahren.
Grundsätzlich gilt bei Boole: eine "wasserdichte Geometrie" verändert eine andere wasserdichte geometrie.
Innen liegende Flächen, verdrehte normals, fehlende flächen an der außenhaut und es kommt zu Fehlern.

Alles weitere gern im Forum
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006