Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Update 3 Weinflaschen + 1 Weinglas

Update 3 Weinflaschen + 1 Weinglas
 


Ursprünglich wollte ich die Etiketten mit Illustrator erstellen, entschied mich dann aber doch, diese per Blender zu erstellen. Ich kopierte eine Weinflasche und fügte als Schneidewerkzeug einen Würfel hinzu. Den Boden der Weinflasche Schnitt ich ab und ebenso den Flaschenhals. Somit erhielt ich einen Leeren Zylinder, den ich der Würfelopbjekt halbierte.

Ich verringerte die Dicke und verkürzte das somit gestaltete Etikett. Danach wählte ich eine gelbe Farbe mit Glanzeffekt.

Da der erste Entwurf zu dunkel war, verdoppelte ich die drei Leuchtpunkte (Farben; weiß, rot und gelb.

Software:
Blende V 2.7
Arbeitszeit:
(Korrekturen + Ergänzungen ca. 2 Stunden)
Renderzeit:
Ca. 45 Min.
Postwork:
Ja, Helligkeit und Texturänderungen

Datum:

09.01.2019 13:15
Kategorie:
WIP
Angesehen:
106x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7803
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Update 3 Weinflaschen + 1 Weinglas
 
 

Weitere 3D Bilder von Raimund Barkam

  • Formel 1-Auto
  • 3 Glaskugeln
  • Schachblender
  • Schachspiel / Schach-Blender
  • Schach-Blender
  • Weinflaschen mit Weinglas
  • 3 Weinflaschen und 1 Weinglas
  • Frohe Weihnachten 2018
  • Schneeraupe mit Schneemann
  • Ampel (Entwurf Nr 3)
  • Formel 1-Auto
  • Automobil
  • Zweisonnen-Park
  • Boxbeutel
  • Vogel im Flug
  • Schneeflocken
  • Vogel im Flug
  • Weinflaschen
  • Weinflaschen
  • Weinflaschen
  • 2 Feuerwehrwagen (Farbvariante 2)
  • Flughafenfeuerwehrwagen
  • VW-Caddy
  • Kalender 2016 (Impressum)
  • Beispiel einer Kalenderseite (Monat)
  • Cornellbox
  • Blenderkugeln
  • 15 Blenderkugeln
  • Schachbrett
  • Schachbrett mit ambientem u. parallelem Licht
  • Schachbrett
  • Panzer
  • Betonmischer EMurks
  • Billardtisch 2
  • Betonmischer LKW
  • Wireframe des LKW (Betonmischer)
  • LKW Betonmischer Nachbearbeitung 16.04.15
  • 2 Kugeln mit Kegeln
  • 5 Lampenkreuze
  • Raum mit Beleuchtung (Art  = Conell Box)
  • Stellplatz mit Kugel (rotes Licht)
  • 4 Kugeln mit Landschaftspanorama
  • Billardtisch (Testbild)
  • Nachtbild
  • 3 Metall und 2 Glaskugeln auf Kachelboden
  • 4er Stern mit Leuchtkugel
  • Blaues Herz (beleuchtet) mit Blumen
  • Insel mit Leuchtturm
  • Flugzeug2007
  • Kupferplatte mit 2 Spiegeln und Farbkugeln
  • 3 Kugeln mit Dosen
  • LKW
  • Farbige Glaskugeln auf orangenem Boden 2
  • farbige Glaskugeln auf orangenem Boden
  • 8 Kugeln
  • 5 Laternen
  • Feuerwehrwagen mit Drehleiter
  • Delphin (Glasdelphin)
  • Kachelraum mit Leuchtkugeln
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Raimund Barkam schrieb am 10.01.2019 - 08:36

Hallo Wigand, hallo Blenderhilfe.de,

danke für Eure Hinweise und Vorschläge. Soweit ich einmal getestet hatte, gibt es in Blender beim Erstellen von Körpern die Möglichkeit, diese farblich von einander abzuheben. Dieses kann ich dann gut für das genaue Anbringen der Etiketten verwenden.

Wo finde ich die Funktion FILMIC Color Management.
Ich könnte die Anzahl der Lampen (aktuell 2 x 3 Lampen in den Farben rot, gelb und grün) halbieren und mit der Beleuchtung experimentieren.

Am Anfang hatte ich generell Probleme eine ausreibende Beleuchtung zu erzielen.
Ein ehemaliger Kollege, der sich gut mit Blender auskannte, wußte, wie man ohne Boolesche Funktionen wie z. B. Verbinden, einen einzigen 3D-Körper als Flaschenobjekt erstellen kann, aber diese Art der Bedienung ist wir wieder entfallen.

Ursprünglich wollte ich, wie bei meinem Bild "Boxbeutel", die Etiketten mit Hilfe von Illustrator nachträglich als Rechteck anbringen und dieses durch setzen von Ankerpunkten verformen, als mir einfiel, daß ich dann auch einen entsprechenden Schatten brauche, dort, wo die Etiketten das Durchdringen der Lichtstrahlen durch die Glastextur verhindern.

Ab und an scheint die eine oder andere Funktion, wie z. B. Zoomen mit dem Mausrad oder die Booleschen Operationen nicht richtig in Blender zu funktionieren. Im Internet erhielt ich Informationen von andereren Forenteilnehmer, die von ihren Bedienproblemen mit Blender berichteten.

Jede Änderung in Blender speichere ich sofort als Blenderdatei. Hin und Wieder hilft es dann Blender neu zu starten.

Neben der Beleuchtung teste ich die Art und Weise des Modellings. Jedoch komme ich bisher ohne die Booleschen Funktion nicht aus.



Für weitere Hinweise bin ich dankbar.

Gruß Raimund
 
 
blenderhilfe.de schrieb am 09.01.2019 - 23:53
Hi,
da ist noch etwas Optimierungsbedarf, einige Ideen:

- die Etiketten stehen zu weit ab - müsste kein Extra Objekt sein - 2tes Material anlegen und den Flächen zuweisen
- das licht reisst aus - nutze FILMIC Color Management
- das licht ist nicht so gut positioniert - versuche eine interessantere Beleuchtung mit wenigen Lampen zu erstellen
- 45 min Renderzeit? Max 5 minuten sind okay - stelle die Rendersettings besser ein & nutze den Denoiser

freie Tutorials zu FILMIC und DENOISER http://blenderhilfe.de/?p=6482
happy blending! smile Tobi
 
 
Wigand schrieb am 09.01.2019 - 17:42
Mit den Etiketten machst du es dir komplizierter als nötig.
Klar lernst du dabei auch etwas, aber ich würde dir empfehlen
dich mal mit Texturieren (Mapping etc.) zu beschäftigen.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006