Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Brunsnæs Castle

 

Von unserem Ferienhaus hatten wir einen wunderschönen Panoramablick über Wiesen und Weiden auf die Flensburger Förde. Noch schöner hätte es nur sein können wenn auf der rechten Seite kein Bauernhof sondern eine Burg gewesen wäre. Also habe ich auch ein Foto vom Bauernhof geschossen und ihn dank Bforartists und Photoshop Elements durch eine Burg ersetzt.
Software:
Bforartists, Photoshop Elements
Arbeitszeit:
Nur wen es nicht zu warm war
Renderzeit:
1.5 Minuten
Postwork:
Gras gemalt, Mauer an einigen Stellen verschmutzt
Tags:
Bforartists, Blender, Burg

Datum:

19.08.2018 09:21
Kategorie:
Fantasy
Angesehen:
210x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7600
 
 

Versionen / Projektverlauf

 
 

Weitere 3D Bilder von 1963schulze

  • Orenstein-Koppel 40 HP (Update)
  • (alternative Version) Escape from delta base
  • Escape from delta base
  • SHADO Mobile in the forrest
  • Sie schwimmt
  • The Station
  • The station
  • Take off
  • Ein Rennwagen...
  • Bald ist es soweit (Octane Version)
  • Air Route 88 (update 1)
  • it came from the wc (update)
  • 20000 Meilen unter dem Meer
  • Irgendwo am Mittelmeer (update)
  • ready for take off (update)
  • OsterHasi
  • Podracing  (Arnold render)
  • Podracing (update 2)
  • erwischt
  • Weihnachtsgesteck (update)
  • Kunstgalerie (update 4)
  • Space Explorer (update 4)
  • Pacific Resort 2056 (update2)
  • Burn down the house (update)
  • Geparkt (update)
  • Der will auch zum Parkplatz
  • Altes Feuerwehrauto (update 2)
  • Altes Feuerwehrauto
  • Im Museum (update2)
  • Episode 1.5
  • Mark V update
  • Im Hafen
  • Fahrt bei Sonnenuntergang
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Gesamt: 11 Kommentare
 
Tiles schrieb am 21.08.2018 - 09:15
Ha, hab noch nen Mappingproblem gefunden. Vorderster Turm, schau dir mal das Mapping davon an. Und dann den Turm links dahinter. Das ist unterschiedlich skaliert. Vorn der Turm da haben die Steine fast nen quadratischen Look. Im Turm dahinter ist das Verhältnis eher 4:1. Das wäre mir als Bauherr ein wenig zu viel Variation ^^
 
 
McFly schrieb am 21.08.2018 - 08:31
Ist jetzt besser wie deine erste Version. Aber lass doch dein altes Bild drin. So kann man doch die Veränderungen sehen.
 
 
Tilation schrieb am 21.08.2018 - 07:30
Cool, schöne Arbeit.
 
 
1963schulze schrieb am 20.08.2018 - 13:49
Danke für den Tipp. Werde ich mir mal anschauen und nacharbeiten smile
 
 
Tiles schrieb am 20.08.2018 - 08:46
Was mir auffällt ist der Übergang vorn zwischen den Mauersteinen und dem Weg davor. Das ist wie abgeschnitten.

Das könnte man imho mit ein paar Grasbüscheln oder Blumen oder sogar kleinen Büschen auflockern. Die nisten da gern. In so Kanten sammelt sich auch gern Dreck und Laub und Steinchen und Zweige und Blechdosen. Und Flechten wachsen da auch gern. Und die unteren Steine einer solchen Mauer ziehen in der Regel auch Wasser, sehen also anders aus als die Steine darüber. Sprich, Weg und Mauer da wo sie sich treffen ein wenig einschmuddeln. Einfach damit der Übergang da etwas natürlicher aussieht smile

Such mal nach Burggraben Hohenasperg. Da hats zwei drei Bilder wo man die Mauer schön sieht.
 
 
1963schulze schrieb am 19.08.2018 - 21:24
Ich habe das Bild gegen eine neuere Version mit neuem composting in voller Fotoauflösung ausgetauscht.
ggf. mal sie Seite neu laden.
 
 
1963schulze schrieb am 19.08.2018 - 15:32
Die Perspektive habe ich anhand google Maps, maßstabsgerechter Bauweise und entsprechender Kameraeinstellung denke ich richtig hinbekommen.
An so einer Stelle würde wahrscheinlich eher eine Backsteinburg wie die Marienburg stehen. Mir gefiel es aber so besser.
Das Einbinden des renderings in die Backplatte war in der tat knifflig. Besser bekomme ich es nicht hin.

Hat jemand Lust seinen eigen Entwurf einer Burg auf diesem Hintergrund zu erstellen? Die Ergebnisse würden mich interessieren.
 
 
chrisdesign schrieb am 19.08.2018 - 11:09
Sehr schön gemacht. Ein tolles Bild das mir gut gefällt!
Und einige Details wurden ja schon angesprochen.
 
 
Tiles schrieb am 19.08.2018 - 09:38
Cool. Wann kann man einziehn? =3
 
 
McFly schrieb am 19.08.2018 - 09:38
Schöne Burg, obwohl ich finde, dass die auf einen Berg gehört. Hier würde ich die nicht erwarten. Die Burg ist aber viel zu niedrig. Da würde jeder Angreifer ohne Probleme über die Mauer klettern. Kann es sein, dass die Perspektive Burg/Hintergrundbild nicht genau passt?. Am Composing (Alpha-Map) musst du aber noch feilen. Das Gras zur Burgmauer fällt einem da schon auf. Einen Bergfried könntest du noch machen. Der letzte Rückzugsort wenn der Feind in deinem Burghof steht.
 
 
Gesamt: 11 Kommentare
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006