Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Detail4

Detail4
 

Renderzeit 2:12:21, weil wegen den Fenstern "bestes" Antialiasing unerläßlich war.
Dieses Gebäude hat 85 Materialien und 131 eingefrorene Poly-Selektionen. Das Dach ist bei allen Erkern und dem zentralen Fassadengiebel ausgeschnitten. Jede Etage hat Böden, und die Hauptgebäudeteile haben Zwischenwände. Wie durch ein Wunder sieht es hier hinter zwei Fenstern so aus, als würde Licht brennen. Der Oberstaatsanwalt arbeitet noch... oh - jetzt habe ich mich verplappert!

Ich finde es einfach toll, wie bei solchen Gebäuden vor 100 Jahren gebaut wurde. Soviel Hingabe an ausgearbeitete Strukturen, Verzierungselemente, ein ästhetisches Gesamtkonzept. Und dieses Gebäude steht in 300 Jahren noch! Naja, möglicherweise; wer weiß schon, was die Zukunft bringt...

Die Grünanlagen habe ich in einer eigenen Datei fertiggestellt, sie hat 267 MB. Als ich versuchte zu rendern, ist C4D nach zwei Sekunden abgestürzt. Wie macht ihr das bloß? Zum Beispiel damals ghostofart mit seinem fantastischen Château.
Software:
C4D
Arbeitszeit:
bis jetzt über 5 Monate
Renderzeit:
2:12:21
Postwork:
nein

Datum:

24.07.2018 21:23
Kategorie:
Architektur
Angesehen:
145x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7568

2 Bewertungen
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Detail4
 
 

Weitere 3D Bilder von Herbie

  • Hitzetage2
  • Texturstudie
  • Detail4
  • Detail3
  • Oberlandesgericht Naumburg an der Saale Final2
  • Oberlandesgericht Naumburg Final1
  • Detail2
  • Detail1
  • Magnifier
  • Mein Liegestuhl
  • Sonnenschirm
  • Gartenklapptisch
  • Billigbier
  • Glasspirale
  • Hahn-Meitner-Bau, Berlin
  • Hahn-Meitner-Bau, Berlin
  • Thielallee 63, Berlin
  • Erdbohrer
  • Treppenhaus der Alten Nationalgalerie Final Render
  • Alte Nationalgalerie Prinzessinnengruppe
  • Treppenhaus der Alten Nationalgalerie Berlin 1
  • kitchen_tool1
  • kitchen_tool3
  • Der Traum
  • Abend in Angkor Wat
  • Sinn 6015
  • Burj Khalifa am Abend
  • Petronas Twin Towers
  • Petronas TwinTowers bei Nacht
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
animelix schrieb am 25.07.2018 - 16:56
meist ist es der Arbeitsspeicher der nicht reicht. In allen 3d-Programmen gibt es die Möglichkeit kopierte Objekte nur einmal in den RAM zu laden, dass Stichwort ist meistens 'Instanz'.
D.H. es gibt 'Vollkopien' = das objekt ist wirklich zweimal unabhängig im Speicher,
dann gibt es 'verlinkte Kopien' = wenn man das original ändert, ändert sich auch die kopie, trotzdem alle kopien sind im RAM,
'Instanz' = es gibt nur einmal das mesh im Speicher, obwohl viele Kopien(Instanzen) gerendert werden.

Die Bezeichnung in c4d sollte eigenlich auch so sein, in 3ds gibt es auch noch referenzen, aber darum geht's hier ja nicht.

grade bei Bäumen achte ich sehr darauf, dass die Kopien Instanzen sind.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006