Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Detail3

Detail3
 

Der Eingang zu meinem neuen Gebäude. Damit hatte ich mein neues Gebäude im Februar angefangen. Kamera-Brennweite 130. Ich habe inzwischen ca. 6 Stunden die Texturen verbessert, bei den Säulen hatte ich am meisten Glück.
Software:
C4D
Arbeitszeit:
bis jetzt über 5 Monate
Renderzeit:
37:18
Postwork:
Meshfehler korrigiert, gerendert und eingefügt

Datum:

21.07.2018 11:12
Kategorie:
Architektur
Angesehen:
164x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7563

5 Bewertungen
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Detail3
 
 

Weitere 3D Bilder von Herbie

  • Hitzetage2
  • Texturstudie
  • Detail4
  • Detail3
  • Oberlandesgericht Naumburg an der Saale Final2
  • Oberlandesgericht Naumburg Final1
  • Detail2
  • Detail1
  • Magnifier
  • Mein Liegestuhl
  • Sonnenschirm
  • Gartenklapptisch
  • Billigbier
  • Glasspirale
  • Hahn-Meitner-Bau, Berlin
  • Hahn-Meitner-Bau, Berlin
  • Thielallee 63, Berlin
  • Erdbohrer
  • Treppenhaus der Alten Nationalgalerie Final Render
  • Alte Nationalgalerie Prinzessinnengruppe
  • Treppenhaus der Alten Nationalgalerie Berlin 1
  • kitchen_tool1
  • kitchen_tool3
  • Der Traum
  • Abend in Angkor Wat
  • Sinn 6015
  • Burj Khalifa am Abend
  • Petronas Twin Towers
  • Petronas TwinTowers bei Nacht
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
chrisdesign schrieb am 25.07.2018 - 12:02
Exzellente Arbeit mit viel Fleiss und Herzblut dahinter.
 
 
Tiles schrieb am 25.07.2018 - 07:50
Die Drecktrieler könnte man über eine zweite UV Map und einen entsprechenden Shader regeln. Ich kenne allerdings die Möglichkeiten in Cine nicht. Das Stichwort lautet Dirtmap.
 
 
Herbie schrieb am 24.07.2018 - 21:43
Danke Tiles für deine schonungslose Kritik. Genauso stelle ich mir das vor.
Weißt du, wenn man so alt ist wie ich, hat man einfach nicht genug Zeit, um immer sofort auf aktuelle Hard- und Software umzusteigen. smile
Aber einen Windows10-PC mit 8 MB RAM habe ich ja jetzt, er tut jetzt auch wieder. Habe ich billig von einem ungarischen PC-Freak bekommen. Pfusch halt.
Ja. die Alpha-Texturen... Wenn ich die Zeit zurückbekommen würde, die ich mit denen verbracht habe, ich würde glatt 3 Jahre länger leben! Ich glaube ich hab's aber jetzt geschafft, daß die von dir angesprochene Alpha-Textur am "Bogen" (Dach des Eingangs und gleichzeitig Boden des Balkons) nicht mehr gar so dunkel ist.
Deswegen mache ich ja diese Detail-Render, um der Sache den letzten Feinschliff zu geben.
Drecktrieler habe ich noch nie hinbekommen, das müßte mir jemand beibringen.
 
 
Tiles schrieb am 22.07.2018 - 08:57
Ich finds toll. Vor allem wenn man deine Weigerung bedenkt auf aktuelle Hard- und Software umzusteigen ^^

Zwei Sachen die mir hier auffallen. Du hast oben im Bogen einen hellen Fleck. Genau in der Mitte. Vermutlich sollen das Abplatzer am Stein sein.

Beim Bogen links ist auch ein heller Fleck. Und beim Bogen rechts ist auch ein heller Fleck. Muss schon ein ziemlicher Zufall sein dass das so recht ähnlich abplatzt, jeder Bogen eins ...

Zweite Sache, die Steine sind schon ziemlich verschmuddelt. Bedenkt man den Verschmutzungsgrad müsste der Regen da inzwischen sehr sichtbare Drecktrieler nach unten gezogen haben.
 
 
Herbie schrieb am 21.07.2018 - 22:47
brollius, das ist für mich eine große Ehre! Ich nehme an, du als Künstler und Grafik-Genie erkennst meine speziellen Stärken: Geduld und Fleiß. Bei Kreativität, Inspiration, Design bin ich eine Null.
 
 
brollius schrieb am 21.07.2018 - 12:49
Verfolge stets und binn auf Endergebnis gespannt....
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006