Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

The Station

The Station
 

Eine geheime Forschungsstation, verborgen in den Bergen
Ich habe das gesamte c4d Szene per fbx Format in Bforartists eingeladen, neue Materialien erstellt, per Haar-Partikelsystem und weight painting Gras neu verteilt und damit es nicht so langweilig wird, die Beleuchtung und Kameraposition geändert.
Bforartists ist wirklich sehr gut und erleichtert den Umstieg von einer anderen Software zu Blender ungemein.
Software:
cinema 4d, Substance Painter, Bforartists
Renderzeit:
8 Minten

Datum:

11.05.2018 07:44
Kategorie:
Szenen
Angesehen:
258x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7468

5 Bewertungen
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • The station
  • The Station
 
 

Weitere 3D Bilder von 1963schulze

  • SHADO Mobile in the forrest
  • Sie schwimmt
  • The station
  • Take off
  • Ein Rennwagen...
  • Bald ist es soweit (Octane Version)
  • Air Route 88 (update 1)
  • it came from the wc (update)
  • 20000 Meilen unter dem Meer
  • Irgendwo am Mittelmeer (update)
  • ready for take off (update)
  • OsterHasi
  • Podracing  (Arnold render)
  • Podracing (update 2)
  • erwischt
  • Weihnachtsgesteck (update)
  • Kunstgalerie (update 4)
  • Space Explorer (update 4)
  • Pacific Resort 2056 (update2)
  • Burn down the house (update)
  • Geparkt (update)
  • Der will auch zum Parkplatz
  • Altes Feuerwehrauto (update 2)
  • Altes Feuerwehrauto
  • Im Museum (update2)
  • Episode 1.5
  • Mark V update
  • Im Hafen
  • Fahrt bei Sonnenuntergang
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
1963schulze schrieb am 11.05.2018 - 20:30
Diese Version war eigentlich nur zur Einarbeitung in Bforartists gedacht. Umso besser wenn es gefällt.
Bleibt aber die letzte Version. Muss mal wieder was anderes machen.
 
 
Tilation schrieb am 11.05.2018 - 17:51
Ich würde die Sonne heller machen so dass Highlighs entstehen. Vielleicht kann man sogar ein Glitzern des Wassers hinbekommen?
 
 
Tilation schrieb am 11.05.2018 - 17:50
Modedit: Name geändert, Tippfehler
 
 
Wigand schrieb am 11.05.2018 - 13:09
Auch von mir... Viel besser.
Selbst der Wasserfall wirkt nun natürlicher.

(Den Schreibfehler im Titel wird man wohl nicht ändern können?)
 
 
chrisdesign schrieb am 11.05.2018 - 11:20
Diese Version hat Klasse!
Die geänderte Beleuchtung mit dem 'letzten Sonnenlicht' verstärkt die geheimnisvolle Stimmung ungemein.
Hat sich gelohnt. Tolle Arbeit!
 
 
Tiles schrieb am 11.05.2018 - 08:38
Ja, die Version sieht viel stimmiger aus smile
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006