Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

JP meets Primal

JP meets Primal
 

Habe mal wieder nen kleinen Dino gebastelt und ihn mit Octane in C4D gerendert... zusammen mit einem Compy
Software:
Cinema 4D + Octane
Arbeitszeit:
2 Tage für den Raptor
Renderzeit:
3 Minuten
Postwork:
Nein
Tags:
Jurassic, Park, Velociraptor, Compy, Primal,

Datum:

22.04.2018 01:14
Kategorie:
Natur / Tiere
Angesehen:
527x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7444

3 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von McFlyhigh1

  • Trex meets Triceratops
  • Bull Trex Jurassic World
  • Jurassic Park Ian Malcolm und Rexy
  • Jurassic Park Ian Malcolm
  • A la Carte Restaurant Beleuchtungs Test
  • Titanic Staircase Beta
  • Mag @ Titanic
  • JP Raptor "Prototype"
  • Primal Stego im neu angefangenen Wald
  • Isla Sorna Aviary Fence
  • Star Wars Turbolaser Tower
  • Darth Vader Helm
  • Hill Valley Delo
  • Titanic Staircase Pineapple (Column) Update
  • Wrangler JP
  • B Deck Private Promenade
  • Sea Mine
  • Jack & Jones
  • JP Raptor
  • Jurassic Park Visitor Center
  • Workers Village (Isla Sorna)
  • Marty's 1985's Sneakers
  • Darwin & Seaquest
  • Erster Versuch mit Dreck
  • Bitte alle einsteigen !!! ^^
  • Biff's Zweitwagen
  • Marty's Bruder
  • Back to the Future Delorean
  • Star Wars Rebels
  • QE2 at Sea
  • Tank of Indiana Jones III
  • Titanic Grand Staircase
  • Titanic Gymnasium
  • Hoverboard "BTTF"
  • Cola Dose
  • Sattelite
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
McFlyhigh1 schrieb am 03.05.2018 - 14:20
Hi Chrisdesign

Vorlage für dieses Bild war eigentlich diese Position von einem anderen Raptor

https://www.artstation.com/artwork/qrd82.. nur gefiel mir dann das Resultat nicht, also änderte ich den Kamerawinkel und die Umgebung, nur habe ich die Posi des Raptors so gelassen.. war etwas unvorteilhaft dies nicht zutun.
 
 
chrisdesign schrieb am 03.05.2018 - 14:08
Cooler Dino, schade nur dass er wie 'schwanzamputiert ' aussieht.
Die Szene gefällt mir sehr gut, das rendering wegen Rauschen leider weniger.
 
 
McFlyhigh1 schrieb am 22.04.2018 - 15:53
Hi Mcfly

Schrift ist deswegen "noch" mit drinnen... weil ich das Bild als Profilbild für Facebook verwende nebenbei
Größe : Weil das Rendern des Bildes in einer großen Auflösung mit Displacement etwa 20 Std gedauert hätte und die Schwanzspitze ist nicht zu sehen weil ich ihn in eine Pose gesetzt hatte und nachträglich erst auf die Idee kam den Compy auf dem Stein daneben zu setzten. "Geistesblitz gewesen"
 
 
McFly schrieb am 22.04.2018 - 15:30
Super Modell. Das Rendering wirk mir arg verrauscht und warum so klein? Die Schrift finde ich jetzt auch suboptimal. Schade ist noch, das man bei dem großen Raptor das Schwanzende nicht sehen kann.
Wie immer jammern auf hohem Niveau.
 
 
McFlyhigh1 schrieb am 22.04.2018 - 13:33
Gut nach 52 Std bin ich dann auch wie n Sack ins Bett gefallen und hab danach 12 Std gepennt, aber zurmindest war er danach so gut wie fertig "Mir fehlen da noch n paar Streifen irgendwie" smile
Geht schon so lang wach zu bleiben, man muss nur genug Motivation und Kaffee haben
 
 
Tiles schrieb am 22.04.2018 - 13:29
52 Stunden am StücK? Woah. Ich kipp nach zwei Stunden ohne Pause vom Stengel
 
 
McFlyhigh1 schrieb am 22.04.2018 - 12:21
Danke Tiles smile
Waren auch 52 Std nonstop ohne Pause, habe selbst hier am Schreibtisch gegessen
Allerdings habe ich auf dem Bild das Displacement am Raptor weggelassen

Hier noch einmal mit Displacement


 
 
Tiles schrieb am 22.04.2018 - 07:36
Süss smile

Zwei Tage modeln und texturieren war flink.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006