Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Beechcraft Air B200

Beechcraft Air B200
 
Software:
3ds max, VRay
Arbeitszeit:
3 Wochen
Renderzeit:
2 Stunden

Datum:

11.01.2018 09:04
Kategorie:
Technik
Angesehen:
287x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7270

7 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von relang\\'s

  • Dorf
  • scanner
  • Rikscha
  • Ventana
  • Galana Ambatovi
  • CBO Territoria - Reunion
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Wigand schrieb am 14.01.2018 - 18:50
Die Arbeit vom Model her gefällt mir sehr gut.
Teilweise wurde schon einiges erwähnt.
Der Unschärfebereich sollte maximal einen halben Meter reichen, danach alles scharf.
Denn das Cockpit ist doch immer das interessanteste am Flugzeug.
Die Frage ist ja schon aufgetaucht, wo befindet sich die Maschine?
So wie es aussieht ist sie noch am Boden, weil man den Hangar sieht.
Somit könnte das flaue Außenlicht stimmen. Jedoch müsste man immer den Horizont
genau in der halben Höhe des Bildes in den Fenstern sehen.
Vielleicht wäre es spannender gewesen, wenn du außen Nacht hättest?
Nachts in einem Flugzeug, das auf seinen Start wartet...
Kleinigkeiten, wie Taschen oder Jacken würden das Ganze auch noch etwas
verschönern.
 
 
Tilation schrieb am 12.01.2018 - 13:19
also das modell ist tip top. geile arbeit!!
aber: Die scheibe sieht aus als wäre da im Hintergrund noch ein gebäude vom flughafen.. nichts wichtiges.
Das Licht gefällt mir gar nicht. über den wolken MUSS direkte Sonneneinstrahlung in das kabine fallen. An den Rahmen der fenster und im Innenraum erkennt man davon nix.
Ich empfehle eine außenliegende sehr helle Lichtquelle als sonne.

Die Spots kommen ja von links, da Schatten der stühle kommt von rechts. Ich kapier es nicht
 
 
M.Lanning schrieb am 11.01.2018 - 19:53
Das einzige was mir sofort auffällt ist der " Cockpit " bereich, ist der wirklich Weiss, normalerweise sind die insrumente doch immer in mattem Schwarz gefasst damit evtl. Spiegelungen den Piloten nicht stören...
Ach ja, und die Scheibe vom Cockpit wirkt etwas ungewohnt,
 
 
chrisdesign schrieb am 11.01.2018 - 10:39
Ganz besonders gefällt mir das weiche Licht mit den warmen Farbtönen.
Der ganze Innenraum wirkt sehr realistisch. Super!
Aber wie bereits erwähnt, auch ich störe mich eine wenig an der begrenzten Tiefenschärfe.
Ansonsten perfekte Ausführung.
 
 
Tiles schrieb am 11.01.2018 - 10:04
Find ich auch Top smile
 
 
Graf | Ics schrieb am 11.01.2018 - 09:43
Super, aber Focus und Blende würde ich aber noch mal überdenken.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006