Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Liberty Walk Volkswagen Bus

Liberty Walk Volkswagen Bus
 

Hab mal ein älteres Projekt rausgekramt, sowas würde ich dann mal ganz gern in Echt bauen
Software:
Solidworks
Postwork:
Ja/Gimp
Tags:
VW,BUS,VOLKSWAGEN

Datum:

15.08.2017 13:17
Kategorie:
Fortbewegungsmittel
Angesehen:
527x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7148

7 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von BuseHase

  • Volkswagen Caddy Mk1 Studio Render
  • Do you need a drink?
  • VW Caddy MK1
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
RCAproductdesign3D schrieb am 04.09.2017 - 12:45
Ich finde den Linseneffekt und das Clipping super! Ist an der Obergrenze, aber meiner Meinung nach top! smile
 
 
Tilation schrieb am 17.08.2017 - 17:55
jap, für Tiles ist alles oberhalb der 251 wie die Sonne für Vampiere..
 
 
Tiles schrieb am 17.08.2017 - 10:02
Ja. Aber kennst mich doch, ich mag keine ausgebrannten Stellen ^^

Nicht davon stören lassen, alles ist gut smile
 
 
Tilation schrieb am 17.08.2017 - 09:52
Wenn die sonne da direkt rauf donnert ist clipping doch schon fast in ordnung?
 
 
Tiles schrieb am 17.08.2017 - 08:46
Na da wo sich die Sonne in der Scheibe spiegelt. Aber ich denke hier geht das als Stilmittel durch smile
 
 
BuseHase schrieb am 17.08.2017 - 07:24
@Tiles: Welchen Fleck meinst du? Naja und Bodenfreiheit kommt immer auf den Messpunkt an, an meinem eigenen Auto liegt der auch deutlich drunter smile
 
 
Tilation schrieb am 16.08.2017 - 18:15
alles über ein cm ist ein pampersbomber
 
 
Tiles schrieb am 16.08.2017 - 17:59
Bis auf den ausgebrannten Fleck gefällt mir das auch sehr gut smile

Den würdeste hier aber glaube ich nie zugelassen bekommen. War die Grenze nicht bei 13 Cm Bodenfreiheit? ^^
 
 
Tilation schrieb am 15.08.2017 - 20:07
oh, Klasse Arbeit.. das rendering ist insgesammt echt realistisch geworden
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006