Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Ein Kindheitstraum

Ein Kindheitstraum
 

begann als etwas ganz anderes aber dann fiel mein Blick auf Linda Daireaux lush wheat fields in meinem Inventar und beim weiteren Durchfosten der Ordner fühlte sich Vladimir Chopins Baumhaus geradezu perfekt als Ergänzung an und zum Schluss rundeten Jan Walter Schlieps feine Büsche und Heckenrosen das Ganze ab
Software:
Vue infinite 2015
Arbeitszeit:
6h
Renderzeit:
9.2H

Datum:

26.05.2015 17:03
Kategorie:
Natur / Tiere
Angesehen:
921x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=5916

8 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von mermaid

  • Eis und Schnee
  • Ich sehe Dich!
  • Station 5
  • Frohe Feiertage
  • Progenitor
  • Hallig
  • Elfenwild
  • Der Durchgang
  • My preciousssss
  • Tempel des Universums
  • Inspection der Schoten
  • Ruinen
  • Fraktaler Reisender
  • Scharfer Korkstachling
  • Herbstnebel
  • Blutmond
  • Alien Keimling
  • Bergsee
  • Kolonien
  • Glasblumenmagie
  • Zuhause unter den Wurzeln
  • Wech sind sie
  • Makroskope
  • Lebt das noch?
  • Energie Kreisel
  • Das Nest
  • Verfall und neues Leben
  • Drei Pfeiler
  • Schwertransport
  • Die andere Seite
  • lipstick and high heels
  • Incendia Tower
  • Auf dem Heimweg
  • Psychedelische Planeten
  • Ausreisser
  • Zeugen der lautlosen INvasion
  • Spezial Kaiman
  • Magisch
  • Die Venus Samenkapsel
  • Das hingerissene Publikum
  • Katz und Maus
  • Verehrung
  • Verarbeitungs Anlage
  • Essbares
  • Scout patrol
  • Hochlage
  • Morning Glory
  • Alien Oster
  • Der Schlussstein
  • Blutkristall Insel
  • Mystischer Ort
  • Grasen
  • Jahr des Skorpions
  • Queens lair
  • Aus dem Dunst
  • Erster Abend
  • Frohe Festtage
  • Winterabend am See
  • Die Jagd
  • Der Keimort des Schnees
  • Damals
  • peanuts
  • Der einsame Reiter
  • Den Elfenhimmel bereist sie
  • Tief im Meer
  • Eine besondere Begegnung
  • Magie des tiefen Waldes
  • In den Wolken
  • Sein Lieblingsplatz neu
  • Elfenbaum
  • Altes Fahrrad
  • Sculptrisigel mit Vue ecosystem Stacheln
  • Ballenberghaus
  • Schnitzelsandwich XXL
  • We thought they left
  • Inspiration
  • Herbstsee
  • Gelanded
  • Der aktive Brunnen
  • Werdende Eltern
  • Bound to grow
  • verschleiert
  • Flonster WIP
  • Barrys Raum
  • Die Katze
  • Metal Soldiers
  • Skyfantasy
  • Habitat neu
  • leftover
  • Eisbecher
  • The field
  • Tanz am Abgrund
  • Das Gelege
  • Infektion
  • Entering the breach
  • Fraktaler Kauz
  • Perlen
  • Seestern Ernie
  • Ausguck
  • S-nailed it!
  • Himmelsreiter
  • Deckung!
  • Sehnsucht...
  • Aufkommender Staubsturm
  • Bugged
  • Sie wartet auf Dich...
  • Marcs Manta
  • Der Fetzendrachen
  • Drachenei
  • Untreue
  • Holzscheit Deko
  • Siedlungen
  • Sie kommen immer noch...
  • Pilzige Zeiten
  • Der Unbelastete
  • Drachenei
  • Roter Fels und dunkles Wasser
  • Alien Soldat
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Irmisato schrieb am 28.05.2015 - 08:22
M.Lanning: wenn du Interesse an Vue Complete hast, dann schreib mir PN, es kostet neu 599.-. Ich würde es für 399.- verkaufen.

Meermaid, dein Bild ist so richtig zum reinträumen. In so einer Landschaft bin ich aufgewachsen.
Und Tiles: es gibt eine kurze Zeitspanne, in der der Morgennebel sich lichtet, da hat man beides, Nebel UND Wolken.
 
 
M.Lanning schrieb am 27.05.2015 - 19:00
@mermaid

Ich korregiere mich... die allerbeste !

Vielen Dank, und eine schoene Renderzeit smile
 
 
mermaid schrieb am 27.05.2015 - 00:27
Oh und noch zur Ergänzung zur Plantfactory: Ich habe die Studio Version, kenne die anderen Versionen also nicht und nutze TPF eigentlich vorwiegend dazu alles mögliche ausser Plfanzen zu erstellen - wie z.B. Spiralen, Zahnräder, Körbe, Blockhauscorpus etc. ... lol... Ich denke, man kann mit dem Pflanzeneditor in Vue selbst schon sehr viel ändern oder basteln, und man kann mit Ecosystemen vieles gestalten. Für mich sind die richtig guten Pflanzen, die in TPF gemacht werden z.B. von Frederic Bec wundervoll anzusehen aber wahre Speichermonster und verlangsamen mir in der hohen Qualität meine Render ausgesprochen. Ich selbst hab einige Versuche gestarted bisher und eine Distel gemacht sowie eine Protheablüte aber es braucht schon Zeit sich da einzuwurschteln. Und es gibt Leute, wie Benny Goeverts, die mit dem kostenlosen Pflanzen Editor ngplant ebenso hervorragende Ergnisse erzielen. Meine selbst gebastelten unbelaubten Bäume mache ich z.b.in Sculptris, ebenfalls gratis.
 
 
M.Lanning schrieb am 26.05.2015 - 19:36
@mermaid

Mermaid ist die Beste smile
Vielen Dank fuer die infos smile
 
 
mermaid schrieb am 26.05.2015 - 19:14
zunächst mal danke euch allen:

@Tiles ich kenne diese Stimmungen von hier in Realität, mit Bodennebel der so etwa 5-6m über dem Boden aufhört darüber frei und dann wieder Wolken smile und man sieht die dann wirklich

@ M.Lanning und Harlyk: Vue gibt es in zwei kostenlose Versionen, zum einen die Pioneer Version, sozusagen das Probierstück zum mal reinschauen mit ausgesprochen wenig Möglichkeiten, weil sehr reduziert, also man kann keine Pflanzen editieren, keine Materialien editieren und keine externen Obj. einladen etc. ist also wirklich nur um mal die Nase reinzustecken
(http://www.cornucopia3d.com/products/vue/vue_2015_pioneer/?page=0)
Die zweite deutlich bessere Möglichkeit ist die Personal Learning Edition von Vue xStream/Infinite. Die gibt es von der vorletzen Version also 2014.6. Das ist eine kostenlose Vollversion - man entscheidet sich beim Installieren, ob xStream (mehr auf Animation) oder Infinite (mehr auf Stillrender) Mit dieser Version kann man alle Funktionen von Vue ausprobieren und hat auch einige Basis Objekte dabei. Diese Version hat allerdings in den Rendern zunächst ein Logo und nach 30 Tagen ein Wasserzeichen und man kann die Vue Scenefiles nicht austauschen mit anderen und auch nicht in einer danach gekauften Version wieder öffnen. Dafür ist die Lizenz für diese Version unbefristet, man kann solange probieren wie man will.
http://www.e-onsoftware.com/products/ple/
Wenn man sich dann tatsächlich etwas anschaffen möchte, mit dem man auch arbeiten kann, dann entweder die Complete Version oder eine der Professionellen Xstream/Infinite weil man da genügend Möglichkeiten hat und bereits die essentiellen Module wie Pflanzenmodulation, Ecopainter etc drin sind.
 
 
M.Lanning schrieb am 26.05.2015 - 18:57
@Harlyk

Oh ja, die ist gratis... gibt es fuer win und Mac... allerdings willst du alle zusatzmodule haben ist die Kreditkarte wahrscheinlich verglueht... smile
 
 
Gast schrieb am 26.05.2015 - 18:39
Ist die Basisversion kostenlos ? Ne oder ?
 
 
M.Lanning schrieb am 26.05.2015 - 18:12
Deine Landschaftsbilder schmeicheln den Augen, gar keine Frage.

Ich habe gesehen das du das Vue zusatzmodul, diese Plant factory ? besitzt, als ich gesehenhabe das diese weit ueber 1000 euro kostet war ich etwas schockiert, ist es deiner meinung nach die investition wert ?
Habe mir inzwischen die basis version von vue downgeloadet, und gestaunt wieviel man dazu kaufen kann, oder koennte...
 
 
Tiles schrieb am 26.05.2015 - 18:04
Das hat mal wieder eine sehr schöne Stimmung smile

Was aber nicht ganz passen mag ist der diesige Vordergrund durch den man hinten die Wolken sieht. Wenns so diesig ist dürften die Wolken gar nicht zu sehn sein. Da würde ich den Haze fast ein bisschen runterdrehen.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006