Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Darwin-Detail-5

Darwin-Detail-5
 

Habe gestern noch lange rumprobiert. Ich glaube es ist jetzt schon besser, da nun auch wieder die volle Größe das Schiffs sichtbar ist.Habe auch den Glanz beim Kupferrot wegbekommen.
Brauche aber trotzdem wieder Kritik und Vorschläge um es zu verbessern.
Software:
Auto Cad -Max
Tags:
Raumschiff

Datum:

24.09.2014 09:36
Kategorie:
WIP
Angesehen:
1724x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=5304

6 Bewertungen
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Darwin-Detail
  • Darwin-Detail-1
  • Darwin-Detail-2
  • Darwin-Detail-3
  • Darwin-Detail-4
 
 

Weitere 3D Bilder von Frank

  • Container-Gleiter
  • Darwin-Detai-Seite
  • Darwin-Vorne seitlich
  • Darwin-Flug-Landedeck
  • Darwin Seitenhangar
  • Darwin
  • Ras Tschubai
  • Vitrinen-Anrichte
  • Vitrinen-Anrichte
  • MMS Bug Update-4
  • MMS Gesamtansicht
  • Lander
  • Explorer Shift
  • Explorer Shift
  • Space Jet
  • Space Jet
  • Space Jet
  • Space Jet
  • Space Jet
  • Space Jet
  • Space Jet
  • Marco Polo
  • Marco Polo
  • Marconie-Marco Polo
  • Marconie
  • Marconie
  • Marconie
  •  Marconie
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Frank schrieb am 24.09.2014 - 13:22
Hallo Virto. Was meinst du mit einer anderen Diagonale. Was die Bezeichnung angeht hast du natürlich Recht . Sollte eigentlich Gesamtansicht heissen. Beim nächsten Bild nehme ich mal die zusätzlichen Lichtquellen raus. Mache dann mal das ganze in Untersicht. Da ist dann halt noch nicht allzuviel
an Details gemacht. Muß da halt ein bisschen vorsichtig sein, damit die Datei nicht zu riesig wird.
Gebe dann auch mal die Anzahl und Position der Licher an. Hier sind es beszimmt zuviele.
 
 
Gast schrieb am 24.09.2014 - 12:13
Moin Frank,

wenn dies nun das angekündigte werk und nicht noch WIP-Detail werden soll,dann muss ich meinem Vorredner zustimmen!

Bring mal etwas mehr Dramatik in die scene. Zur Zeit ist es arg Langweilig und nachwievor Plattgeleuchtet.
Trau dich mal mit der Kamera weiter weg so dass der Anschnit nicht so ungeschickt ist und wenn du anschneiden möchtest,dann halt richtig was wegnehmen!
Für den Bildaufbau würd ich sagen geh auf die andere Diagunale, so als würde das Schiff ankommen oder Wegfliegen.
So scheint es Im Orbit zu schweben wie eine Station,was aber keinen sinn macht bei diesem Objekt.Und für eine Umlaufbahn ist es auch zu weit vom Planenten entfernt!
Und was ich beireits mal erwähnt hatte...entweder auf Horizont oder untersichtig! Beim 5ten Element kannst du sher schön sehen was ich meine!Beim Anflug auf dieses Riesige Raumfahrtkreuzschiff! So würde ich hier auch arbeiten,weil du exakt die gleichen bedingungen hast! Ein Raumkreuzer vor einem Planeten smile
 
 
Gast schrieb am 24.09.2014 - 10:54
Die Perspektive wie das Licht sind noch suboptimal, gib doch mal an was du so zur beleuchtung benutzt hast.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006