Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Space Jet

Space Jet
 

Ist eine modifizierte Space Jet aus dem Perry Rhodan Universum
Hab bewusst auf Texturierungen verzichtet
Sieht irgendwie bei RZ´s nix aus ( mein Geschmack)
Habe also bewusst so ein Uni Aussehen gewählt.
Die Aussenansicht werde ich mal irgendwann noch mal in texturierter Ausführung machen
Gruß an alle
Frank
Software:
Auto Cad 3Ds Max
Renderzeit:
1,5

Datum:

23.07.2013 18:30
Kategorie:
Sci-Fi
Angesehen:
5201x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=4178

2 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von Frank

  • Container-Gleiter
  • Darwin-Detai-Seite
  • Darwin-Vorne seitlich
  • Darwin-Flug-Landedeck
  • Darwin Seitenhangar
  • Darwin-Detail-5
  • Darwin
  • Ras Tschubai
  • Vitrinen-Anrichte
  • Vitrinen-Anrichte
  • MMS Bug Update-4
  • MMS Gesamtansicht
  • Lander
  • Explorer Shift
  • Explorer Shift
  • Space Jet
  • Space Jet
  • Space Jet
  • Space Jet
  • Space Jet
  • Space Jet
  • Marco Polo
  • Marco Polo
  • Marconie-Marco Polo
  • Marconie
  • Marconie
  • Marconie
  •  Marconie
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Frank schrieb am 10.10.2013 - 18:22
Halo Arconide
Freut mich das dir die RZ gefällt. Auf deine Frage!
Genau weiss ich das nicht mehr
Aber es sind garantiert weit mehr als 120 Stunnden in Auto Cad gewesen
Was ich noch mit bestimmtheit weiss ist, das alleine die Kontursessel in den Zentralen ca 20 Stunden verschlungen haben. Die habe ich aber als Einzelobjekte schon von der Marconie gehabt und hier nur als Block eingefügt. Was immer sehr viel Zeit braucht ist aber die eigentliche Konstruktion. Die ist in der Arbeitszeit nicht berücksichtigt. Damit meine ich z.B Die Stärke eines geraden Schotts in einer gebogenen Wand etc. Worauf ich damls wie heute noch stark achten muß,ist der Grad der Detailierung, damals war eine Größe von ca 50 MB die Grenze für meinen Rechner ,ich mußte also ständig aufpassen das das Ganze
später auch noch in Max handlebar war. Erst mit meinem neuen Rechner war es dann möglich das ganze überhaupt zu Rendern. Alles in allem ein sehr umfanreiches Themegebiet.
Falls du noch spezielle Fragen hast antworte ich dir gerne
Insbesondere, da dein Name andeutet das du dich auch mit Perry Rhodan beschäftigst
Gruß
Frank
 
 
Arconide schrieb am 10.10.2013 - 13:33
Ein schönes 3d Rissmodell ☺

Wie lange hast du mit der Konstruktion gebraucht ?
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006