Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Die Zukunft ist über uns

 
Software:
Cinema 4D / Photoshop
Arbeitszeit:
8 Stunden
Renderzeit:
keine Ahnung
Postwork:
nein

Datum:

12.10.2012 15:37
Kategorie:
Sci-Fi
Angesehen:
1609x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=3555

6 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von Lampini

  • Aliena
  • Kegelmann
  • Lady Rollator NEU
  • Lady Rollator
  • Herrenhuter Stern
  • Absprung
  • Puffing Billy
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Tiles schrieb am 17.10.2012 - 10:03
Du hast definitiv ein gutes Gefühl für Stimmung. Was mich persönlich stört sind die zwei Ringe um den Planeten. So wie die im Moment dranhängen wären die in zwei Tagen im Weltall verteilt. Ich habe noch nirgends eliptische und nicht zentrierte Ringe gesehen. Aber das nennt man wohl künstlerische Freiheit.
 
 
Gast schrieb am 13.10.2012 - 12:55
Gefällt mir extrem gut!

Ich mag dieses Raumschiffdesign wie man es sich wohl in der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts gedacht hatte. Auch Deine Materialwahl ist klasse.

Anregung:
Du scheinst eine Vorliebe für, ich nenn das mal Bronzestil zu haben, was mir sehr gut gefällt. Vermute ich recht, so trägt das Raumschiff wahrscheinlich einen Danel- oder Nukeishader oder ähnliches. Hier fällt die Projektion auf, die im Zweifel Fragen aufwerfen könnte, da die anisotropischen Kratzer halt kreisförmig dargestellt sind. Finde ich nicht tragisch, halte ich sie doch in diesem Fall als stilistisches Mittel für durchaus gelungen.

Die Bildgestaltung.
Zur Zeit ist das Raumschiff zentriert und formatfüllend dargestellt. Das ist gut, wenn man nur das Objekt zeigen möchte. Verständlich, war doch eine menge Arbeit investiert. Leiden tut darunter das Gesamtbild, da es eher einen Informationscharakter bekommt. Was in Anbetracht des schönen Modells wiederum schade ist. Eine Möglichkeit wäre, das Bild und damit den Hintergrund nach links zu erweitern, damit das Raumschiff für den Betrachter "Platz zum Fahren" bekommt. Nach unten ebenfalls erweitert, wodurch mehr vom Planeten sichtbar wäre, müßte sich der Eindruck räumlicher Tiefe verstärken.

Ziel wäre es, daß das jetzige Bild die oberen rechten Zweidrittel des resultierenden Gesamtbildes einnähme.

Beste Grüße,
flagonbirdy.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006