Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Lady Liberty

Lady Liberty
 

Mal wieder was neues von mir...



War hauptsächlich ein Test um ein bisschen FluidSimulationen, Tracking und RealFootage-Compositing zu üben.
Gibt noch einige "Kleinigkeiten" zu fixen, aber ich kann den Shot nichtmehr sehen smile
Hat sich teilweise recht lang hingezogen, da ds Tracking anfangs überhauptnicht klappen wollte. Irgendwie wurde der OriginalClip schon gecropt oder so, sodass sämtliche CameraTracker abgeschmiert sind.
Dann kamen natürlich immer mal wieder richtige Projekte dazwischen sodass ich zwischendrin das ganze für ein paar Tage hatte ruhen lassen müssen.

Hier noch ein paar Statistiken:

Footage from:
stockfootageforfree.com
Traking done in NukeX 6.3v7
(Had lots of Trial and Error with other Solutions (PS: Thanks to Andy for this help here!)
CleanPlante created in Mocha v3
FluidSimulation: Naiad Beta v0.6.69
Particles: 1,0 - 1,5 Million // Avg 3min/Frame
Meshed with Naiad Beta v0.6.69 and Loaded as Obj via emPolygonizer
Render with Arnold for Softimage 2012 SAP
Avg 2min/Frame @1920x1080 (There was a plan to do a little Zoom, therefore the big Resolution)
Compositing in NukeX 6.3v7 again

Software:
Naiad, Nuke, Mocha, Softimage, Arnold
Arbeitszeit:
3 Wochen (Laut ErstellDatum der ersten/letzen Szenendatei). War viel learning by Doing... blabl bla lest den richtigen text unten ^^
Renderzeit:
~ 2min pro Frame @1920x1080
Postwork:
Ja, einiges in Nuke
Tags:
New York, Lady Liberty, Statue of Liberty, Freiheitsstatue, Naiad, Softimage, Melting, Liquid

Datum:

13.07.2012 00:14
Kategorie:
Architektur
Angesehen:
3771x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=3366

16 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von Loqy

  • Showreel 2012
  • LEGO-TECHNIC-Bagger_Wip3
  • Zahlendreher BW
  • Feuerzeug vs. Streichholz - Wip3
  • Streichholz vs. Feuerzeug
  • Galaxy S - Animation
  • Samsung Galaxy S I9000 GT
  • Stabilo
  • Mehrmehrfachstecker
  • Zahlendreher
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
maView schrieb am 16.07.2012 - 20:04
Klasse!
 
 
Loqy schrieb am 13.07.2012 - 11:31
@DeadClown:
Kann ich verstehen. Arnold ist ein wirklich schickes stück Software.
Ich bin aktuell Praktikant bei Fiftyeight3D (Homepage (Bekannt durch ua. Die hier)

Die Idee mit Naiad kam aber mehr von mir. War mit nem Kollegen auf so einer kleinen Naiad-Präsentation, und hab mir dann mal die DemoVersion gehohlt.
 
 
Gast schrieb am 13.07.2012 - 11:23
Sehr cool! Beeindruckende Arbeit smile Ich hatte am anfang noch gedacht "ja der hat bestimmt ein Flämmchen oben drauf animiert" von wegen , überraschend und sehr lustige Idee.
Soll nich blöde klingen, aber wie kommts das du so eine Palette an Tools zur verfügung hast? In deinem Profil steht ja leider nicht wo du arbeitest. Ich würd ja zugern Arnold mal ausprobieren aber das habt ja leider nur ihr Softimage nasen
 
 
Angbor schrieb am 13.07.2012 - 11:20
Wird noch lustiger, beim erkalten bekommt das Kupfer dann eine blaue Anlassfarbe. Hihi Buntmetal.

http://www.youtube.com/watch?v=j9TMKrd0yYg
 
 
Loqy schrieb am 13.07.2012 - 10:46
Danke danke...

@Tiles:
Gut zu wissen.... so genau hatte ich da jetzt garnicht recherchiert.
Ich denk aber, es könnte viele verwirren wenn dann aus der grünen Statue (wie man sie kennt) plötzlich was rotes kommt. Aus dem grund habe ich das Skellet auf nicht komplett in Knochenfarben gemacht, sondern auch leicht grünlich eigefärbt... damit es besser zusammenpasst.

Aber wenn ich grad so drüber nachdenke.... mit dem rot könnte es sicher auch gut aussehen. Hätte vllt. was Blut/Fleisch-Mäßiges. Und wenn dann noch so ne Mini-Schicht an Grün drauf bleibt (wie bei angetrocknetem Schleim)....

...nächstes mal ^^
 
 
Tiles schrieb am 13.07.2012 - 10:37
Hmm. Die Dame ist aus Kupfer, mit einem Stahlskelett wenn ich es noch recht weiss. Das Grüne ist nur eine Patina. Wenn Kupfer schmilzt, dann wirds eigentlich rot. Und ich bezweifel auch mal stark dass da genug Kupfer an dem Mädel dran ist dass sie so massiv runtertrielen könnte.

Aber wen störts. Das Ergebnis ist wirklich gelungen smile
 
 
Gast schrieb am 13.07.2012 - 10:04
Super cool!!!
 
 
IMM schrieb am 13.07.2012 - 10:00
Cool !!!
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006