Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

bedroom +

bedroom +
 

bisschen muss noch.
Software:
c4d+ cs2

Datum:

15.03.2012 16:48
Kategorie:
Anfänger
Angesehen:
1620x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=2972

3 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von wuselartworks

  • PHI Marke
  • Special Agent Rabbit Smith WIP4
  • Jack Daniels- Schlumpfeis Muffin Update
  • Dinkelvollkorn Schokomousse Cupcake
  • Trauben Test
  • WIP Orangen,Saft und Eis
  • Orangemaint by wusel
  • WIP Kraftbombe
  • Heide WIPska verklagt den Friseur
  • AUDO by me
  • Immortality - ein neuer Anfang
  • "Dark Planet" WIP??
  • *Schlechte Neuigkeiten* WIP
  • Esmeralda Licht Update WIP noch
  • Klirrfaktor
  • Wip Feuer und Glut2
  • WIP Wurzel aus "the Immortality"
  • WIP "the Immortality" Update
  • the immortality
  • SkullKing
  • bedroom2
  • logo entwurf
  • texturtest
  • leuchtend panorama
  • bedroom
  • sunsetdolphin
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
wuselartworks schrieb am 16.03.2012 - 07:14
@oonibbleroo- genaugenommen alles zusammen. also kannst dich da mit tips und Tricks auslassen, da ist an allen ecken und kanten noch zu tun und zu feilen.

@balou008- mit den blauen Bildern finde ich gerade ganz gut so, der Kontrast von Orange und Blau (kalt und warm, Blau auch als Koplementärfarbe. Mir war da das bissi Himmel und das Grün von den Pflanzen zu wenig. werd es aber mal in rot anschauen.
Andererseits gehts ja um die Bilder an der Wand in erster linie, danach kann man noch gucken was ich mit dem Gesamtbild anstelle. -.- nacktes Mädel wo man gerade noch den hintern aus dem bild laufen sieht oder im Bett liegt. mich würde es eh nicht wundern, wenn das schon wieder wer als wallpaper aufm Rechner hat.
Mit dem Licht ist ein Problem. Die Jalousie stimmt, da überleg ich gerade wie ich das am besten umsetze.
Das mit dem Licht von draußen...hmm...ja. hab da eine Lichtquelle, so als wäre es die tiefstehende Sonne.
und halt das Volumen Licht da.
nach dem Tutorial über GI und Licht sollte das so reichen. seh aber eh gerade, die erste Version war dann wohl vom Lichteinfall doch besser.
sich da als unwissender die Richtigen Tuto´s und Tricks zu suchen und auszutesten ist ganz schön vorn Ars***
:-) konnt jetzt endlich mal dank freiem Himmel im Schlafzimmer hier zu Hause gucken, da hab ich auch Orange an der Wänden, oh jaaa. das ist viel heller.
So wie ich meine "Bilder" aufbaue, ist vielleicht auch der falsche weg in dem Bereich. oder ich versuche zu viel unter einen Hut zu bringen, kann ich noch nicht genau sagen.

eine Bitte, -.- sucht mal was zum loben. frustriert mich nicht komplett. ich könnt mal ein kleines Erfolgserlebnis brauchen.
 
 
balou008 schrieb am 15.03.2012 - 20:50
Zwei Dinge stechen sofort ins Auge. 1. Die grell blauen Bilder überm Bett und 2. die volumetrischen Lichtstreifen.
Woher kommen die? Es sieht so aus als würde das Licht durch eine nicht im Bild sichtbare Jalousie fallen.
Es müsste mehr Licht von draussen in den Raum fallen. Es sieht so aus, als ob an der Terassentüre der Sonneneinfall abgeschnitten wird.
 
 
oonibbleroo schrieb am 15.03.2012 - 17:02
was genau ist eigentlich dein hauptziel bei der darstellung? möchtest du einfach dein "traum-zimmer" gestalten? eine interessante lichtstimmung generieren? deine bilder in einem wohnlichen kontext visualisieren? oder sogar richtung fotorealismus gehen?
da ich das nicht weiss, wüsste ich nicht wo ich überhaupt ansetzen sollte mit der konstruktiven kritik.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006