Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Strandappartement

Strandappartement
 
Software:
Cinema 4D, Vray
Renderzeit:
15 Min.

Datum:

12.02.2012 18:00
Kategorie:
Architektur
Angesehen:
1434x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=2873

4 Bewertungen
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Strandappartement
  • Strandappartement bei Tag
  • Strandappartement bei Tag
  • Strandappartement bei Tag
  • Strandappartement
  • Strandappartement abends
 
 

Weitere 3D Bilder von Perry007

  • Tiefgarage
  • Strandappartement
  • Strandappartement
  • Abu Dhabi Chevy
  • Skrillex Logo
  • DJ Pult
  • Notenblatt
  • Spongebob & Patrick
  • Eisiges Wasser v2
  • Die Gremlins
  • Der neue Kugelraum
  • Besonderes Geschenk
  • Safe
  • Perry Logo
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Perry007 schrieb am 20.07.2012 - 13:43
Durch die schlechte textuierung sieht es aus,als würde Fußboden fehlen
wie Sven gesagt hat, Fußleiste..
 
 
Sven schrieb am 12.07.2012 - 13:41
@Fabee der fußboden reicht bis zur wand da is ne zierleiste kurz überm boden an der wand. is mir aber auch erst nich aufgefallen
 
 
Fabee schrieb am 18.02.2012 - 08:46
Der Fußboden könnte durchaus bis zur linken Wand reichen
 
 
Perry007 schrieb am 13.02.2012 - 18:32
vielen dank für die Anregungen. werde mich wenn ich zeit finde, dahinter setzten
 
 
eensfufzich schrieb am 13.02.2012 - 15:53
die gemütliche atmosphäre ist aber noch nicht da. mit postwork könntest du da ohne großen aufwand noch einiges rausholen-aufhellung,farbbalance,etc. der tv ist zu hell, die spots zu dunkel. für die gemütlichkeit wäre etwas mehr lebendigkeit zuträglich (fernbedienung, weinglas, blumenbouquet, und ähnliches).
grüsse
 
 
Perry007 schrieb am 12.02.2012 - 20:09
sollte sie auch. Kennst also auch das tutorial.
 
 
CoolZero schrieb am 12.02.2012 - 20:03
Will nix sagen aber die Szene kommt mir einwenig bekannt.

Beste Grüße sven
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006