Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

54er DeSoto Adventurer II

54er DeSoto Adventurer II
 

Hier mein erstes und bislang einzigstes Automodell. Habe ich mal vor ca 3 Jahren im Rahmen eines Wettbewerbes gebaut und gerade wiedergefunden. Vielleicht mache ich es mal fertig.
Software:
Cinema 4D, Photoshop
Tags:
Auto, Studio

Datum:

10.02.2012 10:45
Kategorie:
Fortbewegungsmittel
Angesehen:
2276x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=2870

11 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von eensfufzich

  • tribunal
  • anachronism
  • Onyx
  • BrownPony
  • 50 switches of decay
  • vergessen
  • schulhof test
  • Hoppenhauptkirche Beuna
  • PocketPeace
  • Im Wald II
  • festina chronograph
  • AllesKlar?
  • Bad
  • bulb
  • MX_bad_01
  • MX_Interior
  • abacus
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Gast schrieb am 17.02.2012 - 21:10
Einfach super!!
 
 
Der Thomas schrieb am 14.02.2012 - 07:11
Echt klasse. Wie mein vorredner schon bemerkte ist die Farbwahl gelungen. Passt wirklich in diese Zeitdekade.
 
 
eensfufzich schrieb am 13.02.2012 - 15:37
hui...über so positives feedback bin ich aber erfreutsmile
ja, ich glaube der wendekreis der queen mary II ist kleiner
zum bau hatte ich auch nur ein paar, zum teil schlechte, fotos. den luxus "blueprint" hatte ich bei dem fahrzeug nicht. hab versucht über die fotos vorlagenzeichnungen zu erstellen. ein paar abweichungen gibt es, und ganz fertig ist er auch nicht (zb schlitze in kotflügel, scheinwerfer, etc). die präsentation im studio in diesen farben, erschien mir nach etlichen versuchen als die passendste.
 
 
Kastomium schrieb am 13.02.2012 - 13:56
Hallo!

Bin schon recht begeistert!

Die Präsentation / Szene gefällt mir wirklich sehr! Lediglich der überstrahlte Bereich der Windschutzscheibe stört doch etwas.
Im Vergleich mit Vorbildfotos gibts die ein oder andere Abweichung, finde das Modell trotzdem sehr gelungen.

Zusammenfassend:
Klasse Arbeit!

Beste Grüße,
flagonbirdy.
 
 
Lamarc schrieb am 10.02.2012 - 21:19
@phvser .. is doch ganz klar. Das Auto gehört auf n Dragstrip - da brauchst nicht viel lenken.

Ma ernsthaft: Physikalisch eher bedenklich aber der Render an sich is echt ne krasse nummer. Wirklich sehr schön
 
 
oonibbleroo schrieb am 10.02.2012 - 13:49
derbomat... ich kann dir nur empfehlen, den kommentar von gosu zu screenshotten und einzurahmen... ich glaube seit ich auf dem ring unterwegs bin, habe ich noch nie so einen positiven text von ihm gelesen... das sollte was heissen... gz dazu
 
 
Gast schrieb am 10.02.2012 - 13:28
da kann ich mich nur meinem vorredner anschließen!!!

aber mal ne technische frage: wie ist denn das brett lenkbar, da der vordere radkasten ziemlich tief gezogen ist?
 
 
mp5gosu schrieb am 10.02.2012 - 13:22
Erstklassig! Wirklich!

Absolut geiles Design -> perfekt umgesetzt.
Lack, Szene: passt perfekt.

Der Boden evtl. etwas zu noisy...

Aber wirklich mal ein Autorendering, was mir persönlich extrem gut gefällt... Die Szene passt perfekt zu der einfachen, soliden Stromlinienform, farblich natürlich auch. Hier einen anderen Hintergrund (sperziell Farbe) zu wählen, grenzt schon an Wahnsinn.

edit: ich weiß auch, warum sich die Karre so gut integriert. Durch den Renderstil kommt man ganz nahe an diesen 60er/70er-Style...
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006