Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Dinner

Dinner
 

Dieses Bild ist zu dem Aktuellen 3D Contest bei PSD TUTORIALS entstanden.

Thema lautet: Ein gedeckter Tisch (vor, während oder nach dem Essen), Lokation egal

Ich hoffe es gefällt euch und bin wie immer über Kritik erfreut.

PS: es ist mein erstes "eigenes" Bild welches ich Maya und MentalRay erstellt habe.

Grüße Max
Software:
Maya, Mental Ray
Arbeitszeit:
Über ein Monat verteilt / ca. 25std
Renderzeit:
1std & 30min
Postwork:
Ja Photoshop / Vignette / Helligkeit / Farbbalance
Tags:
Dinner, Tisch, Essen

Datum:

25.01.2012 17:05
Kategorie:
Szenen
Angesehen:
3102x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=2804

4 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von Rendermax

  • Futuristic Slum
  • LET'S RACE
  • Lokomotive
  • WIP - Zukunft ohne Strom
  • Shop Concept
  • Die Kehrseite
  • Sonnenuntergang
  • MB Logo
  • Schatzsuche
  • Hot Rod (Grand Canyon)
  • Hot Rod (Studio)
  • Flussufer
  • Vray Test - Concept Bike
  • Sonnenuntergang an einem Flussufer
  • Blume in Glasvase
  • Baum vor Sonnenuntergang
  • Schreibtisch in Makasser
  • Verlassenes Jugendzimmer
  • SpacEgg Nacht
  • SpacEgg
  • U-Bahn Tunnel
  • Mechanischer Skorpion
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Herbie schrieb am 27.02.2012 - 21:23
Ist das auf einem Ozeandampfer, bei dem gerade das Heck absinkt? Im nächsten Moment rutscht alles vom Tisch runter, die Vasen kippen als erste um.
 
 
Rendermax schrieb am 01.02.2012 - 14:57
Danke oonibbleroo für dein Kommentar.

Deine Vorschläge sind alle Super (dass mit den Lampen hat mich sogar bisschen geärgert, da hätte ich selbst drauf kommen müssen) nur leider werde ich sie vorerst nicht umsetzen könne. Sitzt jetzt schon wieder an einem Neuen Bild und lerne mich gerade in VRAY ein. Auch schön zu hören das dir meine Fortschritte gefallen. Danke

Grüße
 
 
oonibbleroo schrieb am 27.01.2012 - 23:32
was ich hier schon die ganze zeit loswerden wollte, aber nicht dazu gekommen bin es zu schreiben ist, dass ich Dirk absolut beipflichten kann: du hast einen gewaltigen schritt nach vorne gemacht!
auch wenn das bild vielleicht noch nicht 100%ig ist, es ist bereits auf dem besten weg im oberen bereich mitzuspielen.
gerade wenn ich mir deine anderen postings angucke, ist es gar kein vergleich was den realitätsgrad angeht. mach weiter so!
nur um ganz oberflächlich ein zwei kleinigkeiten zu nennen die du noch ergänzen könntest ohne alles auf den kopf zu stellen: die lampen kommen einfach so aus der decke. selbst wenn du da nur kleine zylinderförmige abdeckungen dazupackst, ist es schon direkt abgehakt.
dass bei solchen empfängen alles parallel und so präzise angeordnet ist wie nur möglich ist klar, trotzdem könntest du es etwas weniger konstruiert wirken lassen, in dem du zb die stühle minimal verschiebst und/oder um 1° drehst. das gleiche gilt für das besteck.
um den tisch noch etwas "voller" zu machen, könntest du servietten platzieren, schön aufgerollt mit silbernem ring drum rum. das ist extrem einfach modelliert, schnell und einfach hinzugefügt und du hast mit dem ring nochmals etwas was schön reflektiert.
du könntest auch noch namenskärtchen aufstellen mit einer schlichten halterung. das ist aber alles andere als wichtig, ich überlege nur gerade was man ausser deko so auf nem entsprechenden tisch finden könnte... alles was den tisch voller macht, aber dabei auch sinn macht, ist von vorteil.
der blick aus dem fenster könnte ruhig deutlich dunkler sein, so dass die fassade mehr richtung schwarz tendiert und nur die lichter weiterhin zu sehen sind. ich denke mal dass das eh eine textur und somit relativ einfach umzustellen ist.
dies nur meine schnellen eindrücke. wie schon gesagt, mir gefällt wie du dich weiterentwickelt hast!
 
 
Rendermax schrieb am 26.01.2012 - 20:34
Ja an der Tiefenunschärfe war ich sogar schon dran gesessen. Nur habe sie ganz ehrlich nicht hinbekommen.
Stimmt so eine Dynamische Tischdecke wäre sicher noch gut gekommen. Aber ich bin froh ganz ehrlich froh über das aktuelle Ergebnis. Wenn du wüsstest wie lange ich allein am Licht saß.

Danke dir. ein Lob tut immer gut =)
 
 
Gast schrieb am 26.01.2012 - 12:27
OK. Ich finde das wirklich schon sehr gut. Ein ganz wenig Tiefenunschärfe wäre vielleicht schön, um den Hintergrund ein wenig heraus zu nehmen. Eine Tischdecke wäre dann noch das iTüpfelchen.

edit: Auch Deine Fortschritte mit Maya und MR finde ich sehr lobenswert
 
 
Rendermax schrieb am 26.01.2012 - 11:59
Danke. Ich hoffe du behältst recht.

Aber mir geht es nicht unbedingt ums gewinnen.
Sondern um die Hilfe die man während des Contest bekommt.

Deswegen habe ich das Bild jetzt auch hier reingestellt um es noch zuverbessern Bzw. Kritik zu bekommen was ich hätte besser machen können.
 
 
Gast schrieb am 26.01.2012 - 09:22
Ich habe mir den Contest gerade angeschaut, bis jetzt sind Deine Konkurrenten ohne Chance!
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006