Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Die Couch. (Final)

Die Couch. (Final)
 

Habe nun die Kissen überarbeitet, denke das passt am meisten in die Szene, da alles ziemlich neuwertig aussieht. Dankbar für C+C
Software:
c4D R13
Arbeitszeit:
n/a
Renderzeit:
45 min- 1h (weiß ich nicht mehr genau)
Postwork:
PS
Tags:
couch, sofa

Datum:

25.10.2011 18:20
Kategorie:
Szenen
Angesehen:
3399x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=2521

2 Bewertungen
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Die Couch. (WIP)
 
 

Weitere 3D Bilder von AM23

  • Pioneer OpenReel
  • Ein Schuss Wein
  • Tag Heuer Calibre 16 DOF
  • Solingen Rasiermesser
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Gesamt: 19 Kommentare
 
balou008 schrieb am 28.10.2011 - 20:16
Ich denke, dass es jetzt genug ist und wir uns wieder dem Eigentlichen widmen sollten.
 
 
Fabee schrieb am 28.10.2011 - 20:09
@Angbor: es war kein persönlicher Angriff, sondern ein Bibelzitat. OK, vielleicht eine kleine Spitze für den, der sich davon angesprochen fühlt. Und das bitte ich nachzusehen. Ich wurde in dieser Art, wie hier noch nie so grundlos und übel im web angegriffen und beleidigt. Ich lasse trotzdem das Messer stecken und verzichte auf einen direkten Schlagabtausch.
Wer auf mein Profil klickt, kann meinen Begrüßungstext lesen und daraus schließen, wie ich so ticke. Wer meine Bilder anklickt, kann sehen, womit ich arbeite und wie gut/schlecht das alles so ist, was ich bisher so mache. Ich schwimme hier seit einigen Monaten gerne mit und kritisiere und wurde kritisiert. Alles in allem ist es sehr bereichernd. Ich hätte gerne weiterhin Freude daran.

Peace, Fabee
 
 
Gast schrieb am 28.10.2011 - 19:26
Ich habe manchmal das Gefühl das Leute im Internet vergessen wie man sich im Gespräch zueinander verhalten soll... würde man zusammen an einem Tisch sitzen, face-to-face und der Ton würde sich so schnell auf diese Art und weise ändern hätte man 10 minuten später ein Messer im Rücken. Kritik ist kritik, ich habe hier nichts anmaßendes oder beleidigendes unter den Kritiken gelesen deshalb verstehe ich diesen Aufstand auch nicht.
Wenn ich so mit meinen Kunden umgehen würde (und die sind alles andre als zimperlich wenn es um Kritik geht) hätte ich keinen Job mehr.
Wenn man in sog. "internationalen" Communities gebauchpinselt werden will dann bitte, wenn sich aber jemand die Zeit nimmt und eine (sicher berechtigte) Kritik (im Auge des Schreibenden) verfasst dann sollte man das auch würdigen (und das fängt beim Ton an!). Wenn man Kritik nicht verträgt ist HIER der falsche Ort Bilder zu posten.
 
 
Angbor schrieb am 28.10.2011 - 18:56
@Fabee: Genau so etwas meinte ich mit persönliche Angriffe. Die Bemerkung ist unnütz, trägt absolut nichts konstruktives bei, sie heizt im Zweifelsfalle nur die Stimmung wieder auf, wie ein Kind das sich hinter Mutterns Rockzipfel versteckt und die Zunge heraus streckt. Da nützt es auch nichts das du dich bedankst, denn so waren meine Worte nicht gemeint.
 
 
Fabee schrieb am 28.10.2011 - 18:52
Hochmut kommt vor dem Fall.

Danke@graf-ics, balou008, physer, Tiles und Angbor für die klaren Worte. Ich habe Tee getrunken und bin cool.
 
 
Gast schrieb am 28.10.2011 - 14:43
Hallo AM23!

Ich finde das Bild wirklich sehr interessant!

Beste Grüße,
flagonbirdy.
 
 
Angbor schrieb am 28.10.2011 - 12:19
"Dankbar für C+C"
Na dann scheinbar ja doch nicht. Wenn du nur Kritiken zu den Kissen haben möchtest dann schreibe doch bitte explizit dazu das du das möchtest, ansonsten nur Lobhudeleien und Egoschmeicheleien.

Entschuldigung AM23 aber du wirfst anderen anmaßendes Verhalten vor und plusterst dich dabei selbst auf wie Dammwild in der Brunft. Du solltest dir vielleicht überlegen das dein ausgeprägtes Gerechtigkeitsempfinden ein wenig durch deine eigene subjektive Wahrnehmung geblendet wird, da es um ein Werk von dir geht. Und dann noch jemandem vorzuwerfen das er ja nur mit dem Renderer von Software XY arbeitet ist irgendwo argumentatorisches Topfschlagen und entbehrt jeglicher fachlicher Substanz. Nicht der Hammer ist entscheidend sondern was man mit eben diesem tut. Anstatt zu versuchen auf die Kritiken ein zugehen gehst du sofort in die Offensive und greifst direkt mal die Community an.




Und jetzt kommen mal bitte alle wieder ein bisschen runter, trinken nen Schluck Tee und kühlen die Egos runter. Ich möchte euch wirklich bitten euch alle mit persönlichen Angriffen zurück zu halten, wenn der OP keine Kritik möchte dann lasst das kritisieren eben.

Schönen Dank für die Aufmerksamkeit

Die Moderation
 
 
Gast schrieb am 28.10.2011 - 12:12
Also ich habe hier wohl den Stein ins rollen gebracht, dadurch dass ich Dein vorher gelobtes Material kritisiert habe.
Ich habe hier in Forum folgende Sätze geschrieben und wiederhole sie extra für dich.
Wer veröffentlicht, muss mit Kritik leben, auch mit unberechtigter!
Wer keine Kritik verträgt, sollte nicht veröffentlichen, schon gar nicht in einer Fachcommunity!
Ich veröffentliche auch und weiß auch, dass man manchmal schlucken muss. Das gehört einfach dazu.
Was ich nicht so toll finde sind Deine abwertenden Äußerungen über die Community im Ganzen.
Was hast du von einer Community die dich beweihräuchert, und dich nicht auf Missstände aufmerksam macht? Hier zählt Qualität und nicht Quantität!

Was ein wenig komisch rüber kommt, ist wenn Du schreibst, dass Du nur Statements zu den Kissen haben möchtest. So läuft das einfach nicht. Da liest man zwischen den Zeilen. Ich habe ein ganz tolles Werk erschaffen, an dem es gar nichts zu kritisieren gibt, außer vielleicht die Kissen.
Was Du möchtest ist eine Fachberatung und die gibt es selten kostenlos!

Die Nummer mit dem “Plastiksofa“ will mir so gar nicht in den Kopf. Daraus muss ich ja lesen, dass ich so blöd bin und kein Kunststoff kenne. Oberflächen sind Produktionsabhängig(besonders Kunststoff), aber das ist gar nicht das worum es mir ging, denn auch bei Leder gibt es sehr viele unterschiedliche Oberflächen. Deinem Leder fehlt aber die Textur!

Was ich auch interessant finde ist, dass Du erst 2 Wochen 3D machst aber schon Kunden hast.
Übrigens ist es 100 mal einfacher einen Kunden zu beeindrucken, als eine Fachcommunity.

@tiles er hat wiederholt darauf hingewiesen, dass er erst seit inzwischen 3 Wochen 3d macht!
Da darf man ja wohl Anfänger sagen, auch wenn das im krassen Gegensatz steht zu dem was er abliefert!
 
 
Tiles schrieb am 28.10.2011 - 12:08
/Offtopic

Erst mal, Dribbble und Forrst sind internationale Communities, ich weiss nicht ob man das wirklich mit dem Ring vergleichen kann. Der ist ja nun noch nicht so lang wieder online. Und immer noch am zurechtwachsen.

Davon mal abgesehen, hier gehts nicht um Gerechtigkeit, sondern um Feedback. Und wenn das einige so empfinden wie sie es empfinden dann ist das halt mal so. Es sind doch gerade diese winzigen Kleinigkeiten die ein Bild gut, sehr gut, super, oder genial machen. Kleinigkeiten und Nuancen die man selber gar nicht wahrnimmt.

Was wäre denn deiner Meinung nach die Lösung? Ein Button der standardmässig "Das Bild ist Super, hast du toll gemacht" Satz als Antwort einträgt? Dafür brauche ich keine Antworten mehr.

Mir gefällt das generelle Bauchpinseln in den internationalen Communities deswegen gar nicht. Wenn hier auf dem Ring jeder sagt wie toll das Bild ist und niemand meckert habe ich was falsch gemacht. Und wenn mir niemand sagt wie man es noch einen kleinen Tick besser machen könnte dann fehlt mir einfach ein wichtiges Stück Feedback um mich persönlich weiterzuentwickeln. Das hat nichts mit Herabstufung zu tun. Das ist eigentlich das was ich hier so schätze.

Beim "Anfänger" wäre ich wohl aber auch hochgegangen smile

/Ontopic

Ich finde das Bild top. Das Ledermaterial könnte nach meinem persönlichen Empfinden ein wenig lebendiger sein, aber das ist Meckern auf höchstem Niveau. Ich würde das Bild wohl eh nie so hinbekommen smile
 
 
Gast schrieb am 28.10.2011 - 11:36
so...

ich habe es mir mehrmals überlegt, ob ich da meinen senf dazu geben möchte oder nicht! zumal mein kommentar bestimmt wieder diskussionen deinerseits hervorrufen wird, was nicht in diesen bereich gehört!
aber mit deinen letzten beiden kommentaren gehst du mit der art und weise deiner formulierungen, meiner meinung nach ein bissl zu weit!! (AM23)

zum einen gehst du sehr oft in den vergleich 3d-ring mit anderen foren! unter dem motto, dass in anderen foren kompetentere kritiken und meinungen zu erwarten sind als hier. bitte, dann belass es auch dabei. hol dir die infos in den besagten foren und halte es hier net vor die nase. du hast dich hier angemeldet aus bestimmten gründen und wenn diese halt für dich persönlich nicht erfüllt werden, dann such sie woanders. aber den leuten, die sich die zeit nehmen und deine bilder beurteilen( und soweit ich das überblicken kann, hat keiner der leute dich oder deine arbeit versucht herablassend zu beurteilen) dies vorzuwerfen, ist keine feine art!! in diesem forum werden guten umgangsformen gepflegt! damit will ich kurz auf dein verhalten bezug nehmen: ich finde es teilweise echt überspitzt!
nur weil fabee vermutet hat, dass es sich um c4d-materialien handelt heißt es nicht gleich, dass deine arbeit keine gute qualität hat!! deine kritik diesbezüglich kann ich überhaupt nicht verstehen.
nimm die kritiken hier und gut ist. aber sich wegen solchen dingen, persönlich angegriffen zu fühlen ( das deute ich zumindest aus deiner art zu formulieren) ist doch bissl zu viel des guten!
dies dazu!

gruß
 
 
Gesamt: 19 Kommentare
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006