Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Monster Kill v12Xk2

Monster Kill v12Xk2
 

Moin ,
so ich denke mal ich bin mit dem Modeling des Panzers fertig. Fang jetzt an mit den Texturen etc.

Anregungen sind erwünscht .

Gruß
Software:
Cinema 4D R12
Arbeitszeit:
3-4 Stunden
Renderzeit:
5 Minuten
Postwork:
Nein
Tags:
monster,tank,panzer,btr,räder,kanonen,waffe,militär,army,noizedown,3g,art,cinema,4d,3d,ivan,armor,panzerung

Datum:

14.06.2011 12:44
Kategorie:
WIP
Angesehen:
3318x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=2066

1 Bewertung
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Monster Kill v12Xk2
  • Monster Kill v12Xk2
  • Monster Kill v12Xk2
  • Monster Kill v12Xk2
  • Monster Kill v12Xk2
  • Monster Kill v12Xk2
  • Monster Kill v12Xk2
 
 

Weitere 3D Bilder von 3gArt

  • Quad
  • Ofen ! Hitze ist gewollt
  • Messer  Zub - F2
  • Hidden Pac Man
  • Monster Kill v12Xk2
  • Mischpult
  • Schatzkiste
  • Tron " Bike"
  • Orange meets Ice
  • Stift
  • Aperture Science Weighted Storage Cube
  • Atomsafe
  • PS : Fu Yu
  • Shisha
  • Mischpult NDX2 Wire
  • Blumen Uhr
  • Blumen Uhr
  • Modernes Haus
  • Rustikal /Modern Bad
  • Turbinenrad
  • Taschenlampe
  • Licht und Schatten
  • Robo via Spline's
  • T-Virus 2010
  • Kugeeeeeln
  • Piratship
  • v13 Bio
  • Schild Panzer
  • Toaster Rennen
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
darksyno schrieb am 01.07.2011 - 17:10
vom technischen her finde ich die räder absurd. vorallem die vorne und hinten. entweder es wird ein kettenfahrzeug oder ein normal berädertes. so haben die höhergesetzten räder null sinn bei steigungen, da der unterboden vorher sich in die erde gräbt. soviele räder zeitgleich anzutreiben ist uneffizient. ich würd kettenantrieb draus machen.
 
 
grayst schrieb am 14.06.2011 - 14:27
Auch Kommentiert...

Ich kann mich Bertone nur bezüglich der Gliederung anschließen. Ansonsten - nettes Modell, aber für mich ziemlich unspannend, da ich absolut 0 Bezug zu Kriegswaffen habe...

Wenn die Szene mal Fertig ist bin ich gespannt wie es ausschaut... frohes Texturieren! smile
 
 
Bertone schrieb am 14.06.2011 - 14:16
kommentiert!

ja nun, es geht doch. schönes modell, wobei sich mir nach wie vor der sinn dieser gegliederten fahrzeugoberfläche verschliesst. panzer würde ich das gerät auch nicht nennen, denn irgendwie scheint mir dabei nichts, bis wenig gepanzert zu sein an dem gefährt. *MobileIncinerator Mark IV* o.ä. könnte ich mir vorstellen - oder schlicht: *Riesenwumme*.
bin gespannt auf das texturierte gefährt.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006